Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung des BahnInfo e. V. für die BahnInfo-Foren

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir Sie gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den ergänzenden Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der

BahnInfo e. V.
Kastanienstraße 1
37133 Friedland OT Elkershausen
Telefon: +49 (0)5504 222 98 11
E-Mail: datenschutz@bahninfo.de

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Wir verwenden Ihre personenbezogene Daten ausschließlich für unsere Dienste. Wir geben ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn wir sind gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet, Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen zu übermitteln.

2. Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

(3) Wir teilen Ihnen auf Anforderung hin mit, ob und falls ja welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sollten wir unrichtige Angaben über Sie gespeichert haben, werden wir diese berichtigen, sobald Sie uns darauf hinweisen.

3. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

4. Nutzung unserer Foren

(1) Sie können unsere Foren grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen, um alle frei verfügbaren Threads zu lesen. Wollen Sie Beiträge schreiben, müssen Sie sich registrieren und eingeloggt sein. In diesem Abschnitt erläutern wir Ihnen, wann und in welchem Zusammenhang wir bei der Nutzung unserer Online-Angebote Daten verarbeiten, welche Angebote von Dienstleistern und Kooperationspartnern wir implementiert haben, wie diese funktionieren und was mit Ihren Daten geschieht.

(2) Wir erheben nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an die Server unseres Webhosters, die Sitorix GmbH, übermittelt. Hierzu haben wir eine Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO mit unserem Webhoster abgeschlossen. Beim Aufruf unserer Webseiten erheben wir die nachfolgenden Daten, die für uns technisch notwendig sind, um Ihnen unsere Webseiten anzeigen zu können und Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Diese Daten werden für die Dauer von maximal sieben Tagen vorübergehend in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine darüber hinausgehende Speicherung ist möglich, in diesem Fall werden die IP-Adressen jedoch partiell gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist. Eine Speicherung der Logfiles zusammen mit anderen, Sie betreffenden personenbezogenen Daten findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungsvorgänge ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Da die Erfassung der Daten zur Anzeige der Webseiten und die Speicherung der Daten in Logfiles für den Betrieb unserer Webseiten und den Erhalt der IT-Sicherheit zwingend erforderlich ist, haben Sie insoweit keine Widerspruchsmöglichkeit.

(3) Wenn Sie einen Foren-Account anlegen, speichern wir bis zu Ihrer Abmeldung neben Ihren Anmeldedaten, dies sind Ihre E-Mail-Adresse, Ihr selbstgewähltes Passwort (als Hash) und Ihr Benutzername, der nicht zwingend Ihrem Klarnamen entsprechen muss aber kann, alle Angaben, die Sie in dem Forum tätigen, also öffentliche Beiträge, private Nachrichten usw., um das Forum zu betreiben. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(4) Wenn Sie Ihren Account dauerhaft nicht mehr nutzen möchten, informieren Sie uns bitte unter info@bahninfo-forum.de. Wir werden dann Ihren Account deaktivieren und wenn gewünscht, Ihren Benutzernamen anonymisieren. Ihre öffentlichen Äußerungen, insbesondere Beiträge zum Forum, bleiben weiterhin für alle Leser sichtbar, Ihr Account ist jedoch nicht mehr abrufbar. Alle anderen Daten werden gelöscht. Beachten Sie bitte, dass durch die Zitatfunktion Ihr Benutzername in verschiedenen Beiträgen auftauchen kann und dieser dort auch nach Deaktivierung des Accounts sichtbar bleibt und nicht anonymisiert werden kann.

(5) Diese Webseite setzt transiente und persisitente Cookies. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Wir setzen diese Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.
Auf bestimmten Seiten werden Anzeigen von Unternehmen oder Agenturen direkt geliefert. Hier kommen möglicherweise ebenfalls Cookies zum Einsatz.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

(6) Unsere Foren enthalten Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

5. Anpassungen dieser Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit sind Anpassungen in unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Wir empfehlen Ihnen daher, regelmäßig auf dieser Seite vorbeizuschauen.

Friedland, den 10.06.2018