Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Ideen Fahrplan 2017
geschrieben von batman 
Re: Ideen Fahrplan 2017
04.09.2017 12:39
Natürlich werden die Eilbusse und Schnellbusse eingestellt, aber leider nicht alle Schnellbusse können in Hamburg eingestellt werden und deswegen bleibt die Linie 31 der VHH und der 39 der Hochbahn AG noch als einziges erhalten, alle anderen Linien werden entweder in das Metrobus- oder das Stadt-/RegionalBus-Netz umgewandelt nämlich, aber wie die Tatsächliche Linie aussieht steht noch in den Sternen nämlich und warum wurde die Linie 468 nämlich eingestellt, um gegebenfalls die E69 eventuell zu ersetzen und deswegen wurde die Linie 468 nämlich auch eingestellt, weil Sie nach Ahrensburg für die E69 ersetzen sollte eventuell nämlich! Gruss Lanci
Re: Ideen Fahrplan 2017
04.09.2017 14:17
Also abgesehen von der (Verschwörungs-)Theorie bezüglich der Linien E68 und 468, woher nimmst Du denn die Informationen zu den Schnell-/Eilbuslinien in Hamburg und vor allem, dass die 39 so bestehen bleiben soll und dann noch als Schnellbus? Außerdem gewagt finde ich die Behauptung, dass die Eilbus-Linien eingestellt werden sollen.
Re: Ideen Fahrplan 2017
11.09.2017 11:52
Das doch Schrott mit der Einstellung
Re: Ideen Fahrplan 2017
11.10.2017 14:05
Ist aber so, die SchnellBusse bis die oben genannten Linien werden alle SchnellBusLinien eingestellt werden und somit ist eine Linienoptimierung möglich, das betrifft auch die VHH-Linien 48 und 49 im Blankeneser Treppenviertel! Es werden wohl neue StadtBus-/RegionalBus- und MetroBus-Linien dadurch entstehen und das ist nämlich logisch!
Re: Ideen Fahrplan 2017
11.10.2017 14:59
Dann nenn' uns doch mal Deine Quellen! Das Gleiche habe ich auch schon als Beleg für Deine absonderlichen 'Informationen' im Thema rund um die neuen TWINDEXX und dem damit zusammenhängenden neuen Fahrplan-Konzept erbeten, leider, leider kam jedoch nie eine Antwort samt Quelle(n).
Und falls Dein letzter Satz (das ist nämlich nämlich logisch nämlich) die repräsentative(n) Quelle(n) ersetzen soll, dann kann ich dazu nur sagen, dass eine Sache nicht wahrer wird, nur weil man sie öfter sagt/schreibt, das kann sie höchstens durch eine Angabe der Herkunft der Informationen werden.
Es gibt durchaus Pläne, das Angebot des SchnellBus zu reduzieren. Faktische Veränderungen dürften aber frühestens im Fahrplanjahr 2019 erfolgen. Eine komplette Einstellung ist jedoch nicht vorgesehen und auch noch nicht möglich.

________________________
Mit freundlichen Grüßen,

Roman Berlin | Der Hanseat
LH
Re: Ideen Fahrplan 2017
11.10.2017 16:57
Zitat
Der Hanseat
Es gibt durchaus Pläne, das Angebot des SchnellBus zu reduzieren. Faktische Veränderungen dürften aber frühestens im Fahrplanjahr 2019 erfolgen. Eine komplette Einstellung ist jedoch nicht vorgesehen und auch noch nicht möglich.
Interessant. Warum wäre keine komplette Einstellung möglich? (Sofern politisch überhaupt gewollt.)
Eben? Woher kommen diese ganzen Aussagen? Wieso Frühjahr 2019?
Zitat
Der Hanseat
Es gibt durchaus Pläne, das Angebot des SchnellBus zu reduzieren. Faktische Veränderungen dürften aber frühestens im Fahrplanjahr 2019 erfolgen. Eine komplette Einstellung ist jedoch nicht vorgesehen und auch noch nicht möglich.

Die Hochbahn hat doch vor ein paar Tagen einen Schwung neuer Citaro LE bekommen, die nach meinem Wissen als Ersatz für die ältesten Citaro M in der Schnellbus-Ausstattung dienen sollen. Die Hochbahn hätte doch nicht in neue Busse für das Schnellbussystem investiert wenn sie wüsste, dass die Schnellbusse 2018 oder 2019 ganz oder teilweise aufgegeben werden. Und schon garnicht mit solchen "Exoten" wie dem Citaro LE, die ja nun garnicht in das aktuelle Konzept eines üblichen Hamburger (Solo-)Stadtbusses passen (durchgängig Niederflur und 3 Türen).

Ich halte das System Schnellbus aufgrund des 1.Klasse-Aufpreises zwar für falsch, denke aber nicht dass es so schnell eingedampft wird.

mfg fox

---
"Ich bringe unseren Busfahrern noch sportlicheres Fahren bei"
Reza "Racer" F., Gruppenleiter Betriebsrennsport
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen