Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Planungen zum Fahrplan 2018
geschrieben von 2-Zonen-Karte 
Heute an der Haltestelle Werner-Otto-Straße auf dem Fahrplan der Linie 8 gesehen, dass dort morgens unter der Woche keine festen Abfahrzeiten mehr angegeben werden, sondern zwischen 7:00 und 9:00 nur noch steht "alle 4-5 Minuten, bitte Fahrziel beachten". Beim offziellen Haltestellenaushang über hvv.de werden da noch echte Abfahrzeiten gezeigt. Gibts sowas auch bei anderen Linien? Bei der 5 vielleicht?

Zudem auch über die Linie 8 und dessen Takt am Wochenende geärgert:
Am Samstag bis 8:00 ein 40-Minuten-Takt, dann 20-Minuten-Takt bis 9:20, erst danach 10-Minuten-Takt durchgehend bis 21:40.
Am Sonntag bis 08:20 ein 40-Minuten-Takt, dann 20-Minuten-Takt bis 13:00, erst danach 10-Minuten-Takt.

Es gibt immer mal wieder Anlässe, wo man auch am Wochenende früh mit dem Bus fahren muss. Aber für einen METROBUS in einer Großstadt kann es doch nicht angehen, dass der Bus nur alle 40 Minuten fährt. Auch andere Linien hier in der Gegend fuhren leider nicht im Wechsel miteinander ab, sondern nahezu zeitgleich zueinander.

mfg fox

---
"Ich bringe unseren Busfahrern noch sportlicheres Fahren bei"
Reza "Racer" F., Gruppenleiter Betriebsrennsport
Zitat
FoxMcLoud
Heute an der Haltestelle Werner-Otto-Straße auf dem Fahrplan der Linie 8 gesehen, dass dort morgens unter der Woche keine festen Abfahrzeiten mehr angegeben werden, sondern zwischen 7:00 und 9:00 nur noch steht "alle 4-5 Minuten, bitte Fahrziel beachten". Beim offziellen Haltestellenaushang über hvv.de werden da noch echte Abfahrzeiten gezeigt. Gibts sowas auch bei anderen Linien? Bei der 5 vielleicht?

Das gibt es schon ewig. Immer dann, wenn die Zeiten einzeln nicht in eine Zeile passen.
Zitat
Ingo Lange
Zitat
FoxMcLoud
Heute an der Haltestelle Werner-Otto-Straße auf dem Fahrplan der Linie 8 gesehen, dass dort morgens unter der Woche keine festen Abfahrzeiten mehr angegeben werden, sondern zwischen 7:00 und 9:00 nur noch steht "alle 4-5 Minuten, bitte Fahrziel beachten"...

Das gibt es schon ewig. Immer dann, wenn die Zeiten einzeln nicht in eine Zeile passen.

Inhaltlich verstehe ich das aber nicht. Fährt die 8 denn morgens in der HVZ dichter als alle 5 Min? Laut nimmbus ist es morgens zw. 7 und 9 ein reiner 5-Min.-Takt, genau wie nachmittags. Und der dürfte auch auf den Abfahrtsplan passen.

Oder gibt es noch HVZ-Verdichter zw. Otto und Wandsbek Gartenstadt, die nicht in nimmbus enthalten sind?
Zitat
Tom81
Zitat
Ingo Lange
Zitat
FoxMcLoud
Heute an der Haltestelle Werner-Otto-Straße auf dem Fahrplan der Linie 8 gesehen, dass dort morgens unter der Woche keine festen Abfahrzeiten mehr angegeben werden, sondern zwischen 7:00 und 9:00 nur noch steht "alle 4-5 Minuten, bitte Fahrziel beachten"...

Das gibt es schon ewig. Immer dann, wenn die Zeiten einzeln nicht in eine Zeile passen.

Inhaltlich verstehe ich das aber nicht. Fährt die 8 denn morgens in der HVZ dichter als alle 5 Min? Laut nimmbus ist es morgens zw. 7 und 9 ein reiner 5-Min.-Takt, genau wie nachmittags. Und der dürfte auch auf den Abfahrtsplan passen.

Oder gibt es noch HVZ-Verdichter zw. Otto und Wandsbek Gartenstadt, die nicht in nimmbus enthalten sind?

Die Lösung wird wohl sein, dass im Gegensatz zum Nachmittag jede zweite Fährt schon in Wandsbek-Gartenstadt endet und somit diese Fahrten noch mit einem Buchstaben gekennzeichnet werden müssen und damit der Platzbedarf in der Zeile größer als am Nachmittag ist.
Zitat
Wolf Tiefenseegang
Die Lösung wird wohl sein, dass im Gegensatz zum Nachmittag jede zweite Fährt schon in Wandsbek-Gartenstadt endet und somit diese Fahrten noch mit einem Buchstaben gekennzeichnet werden müssen und damit der Platzbedarf in der Zeile größer als am Nachmittag ist.

Ja, das macht Sinn!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen