Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Bahnstrecke Kiel - Schönberg "Hein Schönberg"
geschrieben von vierachser 
Noch schöner wird das Bild, wenn anstatt in einen Bus in eine Regionalbahn der Linie RB76 umgestiegen wird...
Es tut sich endlich wieder was...

laut KN und shz wird der Wirtschaftsminister Meyer heute, am Dienstag 30.08.2016 um 12:00 Uhr in Kiel -Ellerbek den ersten Spatenstich ausführen.
In den Artikeln gehen dann die Fakten aber weit auseinander. Während in den KN steht, das das Teilstück Kiel Hbf bis Oppendorf voraussichtlich erst im Frühjahr kommenden Jahres fertig wird, steht in der shz der Termin Dezember 2016.
Noch weiter gehen die Daten für die Reststrecke bis zum Schönberger Strand auseinander. Hier berichtet die KN von einem Beginn des Planfeststellungsverfahren erst im kommenden Jahr mit einer gesamten Laufzeit von 3 Jahren. Baubeginn sei frühstens erst 2020, wenn es keine Klagen gibt. Anders die shz. Hier wird von einer Inbetriebnahme von "frühestens 2017" gesprochen.

[www.kn-online.de]

[www.shz.de]

Da wird es dann noch einiges auf der Veranstaltung am kommenden Montag in Schönberg zu besprechen geben:
"Hein Schönberg" Wie geht es weiter?
Montag, 05.September 2016 19:30Uhr
Schönberg, Hotel Am Rathaus,
Veranstalter: SPD Kreis Plön

Gäste:
- Staatssekretär Dr. Frank Nägele
- Wolfgang Seyb, Vorstand AKN
- Bernhard Wewers, GF NahSH
- Friedrich Scheffer, GF VKP
- Dr. Harals Elsner, Vorstand VVM
- Antje Klein, stellv. BM Schönberg
- Stefan Hirt, ProBahn

Moderation: Wilfried Zurstraßen

[www.spd-net-sh.de]

Gruß vom vierachser
Und so sah es vor Ort aus:


Schönberger Infoveranstaltung gestern:

- Kiel <-> Oppendorf: spätestens ab Frühjahr 2017 regelmäßig, Fahrzeit dann 10 Min.
- Kiel <-> Schönberger Strand: vermutlich 2020/2021
Planfeststellung für die gesamte Strecke, aber Arbeiten zum Streckenerhalt die nicht in direktem Zusammenhang mit der Planfeststellung stehen werden bereits parallel ausgeführt.
Als Fahrzeuge werden vom Land emissionsfreie Triebwagen angestrebt, EVU möglicherweise wieder offen ab 2021.
Bahn/Buskonzept kommt angeblich nun.
Fiefbergen bekommt einen Haltepunkt, Passade ist noch nicht sicher.

[www.facebook.com]

oder

[www.kn-online.de]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.2016 15:59 von Dude.
In Wellingdorf schreiten die Arbeiten am Bü voran. Gleisseitig scheint die Installation der Technik weit fortgeschritten zu sein, von den Signalanlagen für den Strassenverkehr sind bislang allerdings nur die Fundamente gesetzt und Kabel vorbereitet. Sieht insgesamt aber nach zeitnaher Fertigstellung aus...

---
Hein Schönberg Streckenblog:
[www.facebook.com]


Es geht jetzt endlich los in Ellerbek mit dem neuen Haltepunkt:


Ellerbek am 28.09.:


Es tut sich was!
Und das Schalthaus ist noch nicht einmal bunt.

Danke für die Bilder
...ganz schön finster, der Wald dort!
Bü Rehsenweg in Wellingdorf scheint inzwischen fertig:


Heute morgen war der Startschuss zum neuen Haltepunkt Oppendorf. Seit ca. 7 Uhr wird Material rangefahren, ab Montag Nacht wirds dann laut ;-)


Noch ein Update aus Oppendorf von gestern Nachmittag. Aktuelles in den nächsten Tagen auch immer in im Streckenblog bei Facebook.

---
Hein Schönberg Streckenblog:
[www.facebook.com]


Vielen Dank fuer die Bilder. Ist die Strecke denn nun so weit fertig das man eigentlich nach Ellerbek und Oppendorf fahren koennte sobald die Bahnsteige da sind?
Zitat
christian schmidt
Vielen Dank fuer die Bilder. Ist die Strecke denn nun so weit fertig das man eigentlich nach Ellerbek und Oppendorf fahren koennte sobald die Bahnsteige da sind?

Hi,

man fährt ja bereits jeden morgen einen Zug zumindest Lz bis nach Oppendorf, also ja ;-)

Aber genauer:

- die Gleisarbeiten sind nach meinem Wissen wohl durch, zuletzt war ja Gaarden Süd und Wellingdorf noch teilweise neu trassiert
- die Sicherungstechnik ist noch in Arbeit, im Bereich Gaarden werden Höhe B76 in den nächsten Tagen wohl noch Signale aufgestellt und irgendeine weitere Anbindung des EStW Kiel an die LST der AKN ist auch noch in Arbeit
- die Infrastruktur für den Personenverkehr soll mit Ende der Arbeiten in Oppendorf und Ellerbek Anfang November dann abgeschlossen sein

Ein stündlicher Zug bis Oppendorf wird trotzdem erstmal nicht fahren außer dem morgendlichen zum RBZ Langsee.
Die Auschreibung wird wohl neu durchgeführt werden für den Abschnitt bis Oppendorf und selbst die eine morgendliche RB soll nach Aussage der LVS Richtung Kiel trotz fertiger Bahnsteige keine Leute mitnehmen weil oben genannte Anbindung ans EStW Kiel nicht fertig ist und der Triebwagen angeblich direkt in die Abstellung fährt.
Für mich als Gründe nicht plausibel weil der ja auch jetzt irgendwie schon verkehrt ohne die neue Anbindung der LST (warum soll das nur in eine Richtung mit Fahrgästen gehen?) und weil man in die Abstellung nach meinem Wissen auch nur nach vorheriger Fahrt in die Hallengleise kommt...



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.10.2016 14:04 von Dude.
Zitat
Dude
- die Sicherungstechnik ist noch in Arbeit, im Bereich Gaarden werden Höhe B76 in den nächsten Tagen wohl noch Signale aufgestellt und irgendeine weitere Anbindung des EStW Kiel an die LST der AKN ist auch noch in Arbeit

Laut [bauarbeiten.bahn.de] gibt es demnächst gleich dreimal nächtliche Streckensperrungen auf der KBS 145 Kiel-Lübeck

- am Sonntag, 9. Oktober, 1.15 – 6.00 Uhr - Schienenersatzverkehr Raisdorf <> Kiel Hbf
- Grund: Arbeiten an den Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik im Knoten Kiel

- am Sonntag, 16. Oktober, 1.15 – 6.00 Uhr - Schienenersatzverkehr Raisdorf <> Kiel Hbf
- Grund: Arbeiten an den Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik im Knoten Kiel

- am Sonntag, 6. November, 0.15 – 6.00 Uhr - Schienenersatzverkehr Lübeck Hbf <> Pansdorf und Raisdorf <> Kiel Hbf sowie spätere Fahrzeiten Pansdorf <> Raisdorf
- Grund: Softwarewechsel in den Elektronischen Stellwerken Lübeck und Kiel


Das wird wohl mit der Schönberger Strecke irgendwie zusammenhängen.
Nächstes Update: die Bü's Schönhorster Strasse und Passade werden ab dem 24.10. saniert. Umleitungen der Busse der Linie 210 weiträumig über Oppendorf / Lustbarg, in Passade vermutlich über Höhndorfer Weg.
[www.vkp.de]
In Oppendorf laufen die Arbeiten jetzt Nachts auf vollen Touren, die Fundamente für den Bahnsteig scheinen seit gestern Nacht vollständig gesetzt:


Oppendorf heute:


Die neuen Bahnfahrpläne sind ab sofort Online abrufbar.Ab Dezember soll der Betrieb auf der Strecke von Kiel HBF bis nach Schönkirchen aufgenommen werden!! Laut Bahn sollen die Züge zwischen ca. 5 und 20 Uhr,bzw Sonnabend von ca.7:30 bis 20 Uhr fahren.Sonntag soll der Zug nicht fahren.

Gruß Linie 4
...nur komisch, dass Ellerbek gar nicht als Halt auftaucht.
Zitat
Linie 4
Die neuen Bahnfahrpläne sind ab sofort Online abrufbar.Ab Dezember soll der Betrieb auf der Strecke von Kiel HBF bis nach Schönkirchen aufgenommen werden!! Laut Bahn sollen die Züge zwischen ca. 5 und 20 Uhr,bzw Sonnabend von ca.7:30 bis 20 Uhr fahren.Sonntag soll der Zug nicht fahren.

Moin,

kann man da auch die Quelle nennen? Unter [www.nah.sh] ist alles nur bis 12/2016...

Gruß, Arne
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen