Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Keine U11 mehr ab Dezember 2014?
geschrieben von f.er 
Ja ist ganz entspannt in der kehre. Musste aber einmal 2 Kurse abwarten bis die Bahn wieder zum Bahnsteig gefahren ist das war unerwartet;-)

______________________________

München blüht und Franken zahlts.... Danke CSU.

[www.partei-fuer-franken.de]
...und ich habe immer das Pech, das gerade ein Kussler da ist, wenn ich gerne mal Wendegleise sehen möchte...

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Hallo,

ich möchte jetzt natürlich niemanden dazu animieren, bei der nächsten Fahrt mit der U2 in Röthenbach einfach sitzen zu bleiben, aber es ist schon sehr interessant, wenn man mal sieht, was in der Kehranlage so los ist. ;)

"Kultig" ist auch die sich (alle paar Sekunden) wiederholende Durchsage. Die sollte man auf jeden Fall mal gehört haben.


Grüße



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.2017 22:54 von 401/402.
Mit etwas Glück kann man Kehranlagen sogar offiziell "besuchen" etwa bei Presseterminen oder wie anno-dazumal die Kehranlage Messe im Planbetrieb durchfahren wurde wegen einer Baustelle.

Die Ansage im DT3 ist aber etwas nervig, die geht in etwa "Bitte bewahren sie ruhe der Zug fährt demnächst zurück an den Bahnsteig, im Notfall drücken sie Bitte die Sprechtaste" (oder so ähnlich jedenfalls) und das alle paar Sekunden.

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.01.2017 05:31 von Christian0911.
Wer eine Wendeanlagenfahrt sehen will, findet diese natürlich auch bei Youtube: [youtu.be]
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen