Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kleinkrusch - diverses
geschrieben von Daniel Vielberth 
Zitat
Julian
Danke, benji2!

Ein weiterer Grund für Abstellanlagen im Nordwesten (statt Südwesten) der U3 könnte auch sein, dass auf diese Weise die Stammstrecke II (also U2+U3 zusammen) eine Abstellanlage im Norden bekommen haben, während sie im Süden mit Röthenbach bereits eine haben. Egal in welcher Fahrtrichtung also ein Problem mit einem Fahrzeug auf der Stammstrecke auftritt, man kann ohne Wenden eine solche Anlage an einem Streckenende in Fahrtrichtung erreichen.

(Mal von den übirgen solchen Anlagen entlang der Strecken abgesehen, also Nordostbahnhof und Hauptbahnhof).
Zitat
401/402


Auf der U1 am Bahnhof Hardhöhe und bei der U2 am Flughafen benötigt man keine Wendeanlage aufgrund des jeweiligen Taktes.

Wobei an der Hardhöhe die Möglichkeit bestünde den Zug mal kurz "zu verstecken", also falls da mal was sein sollte...

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Zitat
Christian0911
... an der Hardhöhe die Möglichkeit bestünde den Zug mal kurz "zu verstecken", also falls da mal was sein sollte...

Zwei sogar :-).
Die VAG ist jetzt auf Facebook und Youtube.


[www.facebook.com]

[www.youtube.com]
Zitat
Christian0911
An den Haltestellen Südfriedhof und Saarbrückener Straße wurden an den Bushaltestellen (in beiden Richtungen) jeweils ganz neue Fahrgastunterstände gebaut, diese stammen von der Firma MABEG, mutmaßlich wird auch mindestens ein Häuschen an der Neulandsiedlung (Richtung L-Mitte) getauscht welches durch einem Autounfall (?) beschädigt wurde.

Noch eine Ergänzung hierzu:
Inzwischen wurden (bzw. werden teilweise noch) auch an den Straßenbahnhaltestellen zwischen Trafowerk und Saarbrückener Str. die Wartehäuschen und Spritzschutzwände ausgetauscht. Letztere sind jetzt nicht mehr aus Stein sondern verglast, wie auch schon an der Wegfeld-Strecke.
Fürth bekommt einen Fotobus und zwar steht ihr Das am 7Oktober zwischen 13-17 Uhr am Hauptbahnhof ein Fahrgast Shooting ist. Ich bin gespannt wie das ausehen soll da angeblich der FÜ CT 335 es sein soll der ja auch ein neues Infra Desing bekommen soll. Was haltet ihr dazu
VG
InfraFan



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.09.2017 18:21 von InfraFan.
Zitat
InfraFan
Fürth bekommt einen Fotobus und zwar steht ihr Das am 7Oktober zwischen 13-17 Uhr am Hauptbahnhof ein Fahrgast Shooting ist. Ich bin gespannt wie das ausehen soll da angeblich der FÜ CT 335 es sein soll der ja auch ein neues Infra Desing bekommen soll. Was haltet ihr dazu
VG
InfraFan

Sicher interessant auch für die Schüler und Studenten, kommt sicher nicht oft vor
das ein Foto mit dem besten Freund/ der besten Freundin auf dem Bus zu sehen ist. :)
Bin gespannt wie das aussieht.
Hallo allseits,

der Tag der offenen Tür naht, merkwürdigerweise habe ich im Programm aber nichts in punkto Tiefbauamt gefunden, normal gibt da doch häufig Baustellenbesichtigungen. Habe ich nur nicht gründlich genug gekuckt, oder macht man diesmal wirklich nicht mit? Gerade Großreuth müsste doch inziwschen schon recht ansehlich sein?

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Hersch schon wieder Fahrzeugmangel bei der S-Bahn Nürnberg?

Mir sind heute zwei 3 Wagengarnituren und ein singelhamster auf der S2 begegnet.

Statt den tackt oder die Kapazität zwischen Schwabach und Roth mal zu erhöhen wirds immer schlimmer.

______________________________

München blüht und Franken zahlts.... Danke CSU.

[www.partei-fuer-franken.de]
Offenbar nicht nur bei der S-Bahn.

Die letzten Male auf dem Weg zur Arbeit kam auf den Linien R3 und der R31 statt ner 648er-Doppeltraktion ein einziger 612er.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.2017 00:27 von 401/402.
Live aus der RB 58525 auf der R3: Man lernt hinzu! Heute eine 612er Doppeltraktion anstelle von zwei 648ern als ordinäre RB.

Ist der Triebwagenmangel derzeit echt so schlimm?! Nicht dass ich was gegen die neigenden Kotztüten hätte...
@401/402 Die 648er bekommen aktuell Softwareupdates hat mir ein Tf gesagt. Ob das jetzt stimmt weiß ich nicht. Lieber ein 612er als gar nix würd ich mal sagen :D

@R-ler Die 143er mit x-Wagen sind einfach am Ende. Die Fahrzeuge werden nur so gut wie nötig gewartet und die 143er aus dem Ruhrgebiet sind in einem sehr schlechten Zustand. Ausfälle von den Garnituren sind so vorprogrammiert. Außerdem ist der Ersatzbestand jetzt auch nicht so wahnsinnig groß. Die Infos hab ich von mehreren Tfs bekommen.

In der HVZ fahren alle S-Bahnen bis Roth durch, sonst reicht ein 20/40-Minutentakt.
@silberling

Danke ich wohne an der strecke und ein 20/40 min Takt reicht NICHT!!!

______________________________

München blüht und Franken zahlts.... Danke CSU.

[www.partei-fuer-franken.de]
nvf
Re: Kleinkrusch - diverses
05.10.2017 23:20
Zitat
Silberling
@401/402 Die 648er bekommen aktuell Softwareupdates hat mir ein Tf gesagt. Ob das jetzt stimmt weiß ich nicht. Lieber ein 612er als gar nix würd ich mal sagen :D

Die 642 und die 648 bekommen derzeit ein Re-Design für den neuen Vertrag der Mittelfrankenbahn.

Gruß,
Wolfgang
[www.nahverkehr-franken.de]
Zitat
R-ler
@silberling

Danke ich wohne an der strecke und ein 20/40 min Takt reicht NICHT!!!

Ich finde auch, dass der Takt der U1 nicht ausreichend ist - allerdings nur deshalb, weil er an anderen Stellen einfach unschlagbar ist.
In vielen Fällen geht es einfach so, dass wenn man bereits besseres gewöhnt ist, die ausgedünnte Variante untragbar erscheint.
Nicht falsch verstehen. Ich empfände einen durchgängigen 20 Minuten Takt durchaus auch sinnvoll - nicht nur für Schwabach-Roth. Aber bis es dazu kommt...
Zitat
nvf
Zitat
Silberling
@401/402 Die 648er bekommen aktuell Softwareupdates hat mir ein Tf gesagt. Ob das jetzt stimmt weiß ich nicht. Lieber ein 612er als gar nix würd ich mal sagen :D

Die 642 und die 648 bekommen derzeit ein Re-Design für den neuen Vertrag der Mittelfrankenbahn.

Vielen Dank für die Info, Wolfgang! :)
Hallo allseits,

nun wo ich die "S4" regelmäßig nutzen muss, ist mir aufgefallen, das dort - je nach Uhrzeit - andere Ansagen kommen, z.B wird in den Morgenzügen in Anwanden angesagt "Umsteigemöglichkeit zum Bus Richtung Zirndorf". Abends hingegen habe ich diese Ansage noch nicht gehört.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Die S-Bahn um 12:21 Uhr gen Ansbach sagt die Umsteigemöglichkeit auch noch, ich glaub nur Richtung Nürnberg wird es gar nicht angesagt (oder vom Fahrer weg gedrückt)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Das ist mir schon länger aufgefallen. In Wicklesgreuth wird auch der Anschluss nicht immer angesagt. Die S-Bahnen zur Minute 21 ab Nürnberg Hbf wird der Anschluss angesagt. Der Anschluss wird wahrscheinlich nur angesagt, wenn man sofort Anschluss hat.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen