Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Fürth Unterfarrnbach
geschrieben von Deddy 
Re: Fürth Unterfarrnbach
29.04.2016 11:48
Stimmt jetzt sieht es so aus.


phk
Re: Fürth Unterfarrnbach
02.05.2016 20:31
Letztes Wochenende hat man wohl auch noch den letzen Rest ersetzt. Davor war hinter dem 2. Unterstand noch Holz.
Außerdem wurde noch die rote Markierung angebracht.
Re: Fürth Unterfarrnbach
23.05.2016 09:33
Nu ist der Lotsenpunkt Unterfarrnbach beseitigt.


UHM
Re: Fürth Unterfarrnbach
23.05.2016 19:33
Ist das ein Puma? Wo fährt der denn hin?

Tschö
UHM
nvf
Re: Fürth Unterfarrnbach
23.05.2016 19:44
Zitat
UHM
Ist das ein Puma? Wo fährt der denn hin?

Wohl nach Bamberg.
Wie seit 11. Januar jeden Mo-Fr alle 2 Stunden :)

Gruß,
Wolfgang
[www.nahverkehr-franken.de]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.05.2016 19:45 von nvf.
UHM
Re: Fürth Unterfarrnbach
24.05.2016 18:59
Ich war zu lange weg, wird Zeit daß ich in die Stadt zurückkomme, lol.

Tschö
UHM
Re: Fürth Unterfarrnbach
01.07.2016 08:37
Jetzt sieht der Haltepunkt Unterfarrnbach so aus.


Re: Fürth Unterfarrnbach
01.07.2016 08:38
weiss eigntlich jemand wofür diese Kabel sind?? Ich meine die schwarzen an der Mauer. Diese werden dann n einen Kabelkanal geführt.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.07.2016 08:39 von Deddy.


Re: Fürth Unterfarrnbach
01.07.2016 22:05
Schaut nach Erdung aus

______________________________

München blüht und Franken zahlts.... Danke CSU.

[www.partei-fuer-franken.de]
phk
Re: Fürth Unterfarrnbach
02.07.2016 10:43
Ist das jetzt eigentlich der entgültige Bahnsteig?
Ich dachte die S-Bahn würde später auf den beiden östlichen Gleisen fahren. Dafür steht der Bahnsteig doch viel zu weit mittig.
nvf
Re: Fürth Unterfarrnbach
02.07.2016 14:02
Zitat
phk
Ist das jetzt eigentlich der entgültige Bahnsteig?
Ich dachte die S-Bahn würde später auf den beiden östlichen Gleisen fahren. Dafür steht der Bahnsteig doch viel zu weit mittig.

Nö, das ist nach wie vor das Provisorium.
Aber die Holzkonstruktion ist langsam weggegammelt, war sie doch für eine Übergangszeit von 2 - 3 Jahren angedacht.
Der endgültige Bahnsteig wird zwischen den beiden östlichen Gleisen angelegt und wird symetrisch zur Fürther Würzburger Straße liegen.

Edit: Fehler berichtigt

Gruß,
Wolfgang
[www.nahverkehr-franken.de]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.07.2016 22:12 von nvf.
Zitat
Deddy
Jetzt sieht der Haltepunkt Unterfarrnbach so aus.

Hallo und guten Abend,

der sieht jetzt ganz schön stabil aus, er muß auch noch 5 Jahre halten, bis die Bahn die Strecke umgeplant und gebaut hat.

Einfach ein Trauerspiel für alle Nutzer der S-Bahn, von der Geldverschwendung gar nicht zu reden - obwohl, Zinsen braucht man ja jetzt nicht mehr als Argument zu bringen ;-((

Gruß elixir
Re: Fürth Unterfarrnbach
05.07.2016 18:01
Gibt wohl welche, die den "neuen" Banhof Unterfarrnbach nicht mögen:

Hoher Schaden: Sprayer-Orgie am Bahnhof Unterfarrnbach
Inzwischen wieder halbwegs behoben, zumindest die Wartehäuschen (und ich vermute, der Automat inzwischen auch). Aber es ist schon irgendwie Wahnsinn: Ich konnte den Befehlsbahnsteig in intakten Zustand bislang nur auf den Bildern hier im Forum sehen. Wie ich das erste mal selber mit der S-Bahn vorbei kam, hatten die Täter es schon ruiniert. Sogar die Bahnsteigplatten an sich sich waren mit sinnlosen wellenartigen Irgendwas "bemalt".

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Hallo allseits,

Es gibt jetzt übrigens eine neue Treppe, die endlich nicht mehr so nach umfunktionierten Baugerüst aussieht. Gleichzeitig befürchte ich, wenn man den Behelfsbahnsteig so ausbaut, wird er wohl deutlich länger als 2019 Dienst tun müssen, meinen Glauben an die Behelfs-ÜST stärkt das nicht gerade.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Re: Fürth Unterfarrnbach
17.10.2016 12:51
Hinter dem HP Fürth Unterfarrnbach Richtung Erlangen wird wieder weiter gearbeitet. Es sah so aus, als wenn man den Untergrund für das 4. Gleis vorbereitet. In die andere Richtung müssen wohl demnächst die Baumfäller ran, falls das Gleis mal irgendwann befahren werden soll ...
Zitat
kukuk
Hinter dem HP Fürth Unterfarrnbach Richtung Erlangen wird wieder weiter gearbeitet. Es sah so aus, als wenn man den Untergrund für das 4. Gleis vorbereitet. In die andere Richtung müssen wohl demnächst die Baumfäller ran, falls das Gleis mal irgendwann befahren werden soll ...

Hallo,

meinst du etwa diese Birken?

Gruß elixir


Fürth ist halt eine sehr grüne Stadt. Da wachsen sogar Birken auf den Gleisen...

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Solange man nicht Krokodil Dundee spielen muss und sich den Weg mit der Machete frei schlagen muss (wie auf so manch stillgelegter Strecke im Lkr.Fürth) ist das doch noch harmlos ;-)

(Sorry ich konnte einfach nicht wiederstehen Off-Topic zu posten)

Bitte zurück zum Thema ab jetzt :-)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.10.2016 12:31 von Christian0911.
Re: Fürth Unterfarrnbach
19.10.2016 14:49
Zitat
Christian0911
Solange man nicht Krokodil Dundee spielen muss und sich den Weg mit der Machete frei schlagen muss (wie auf so manch stillgelegter Strecke im Lkr.Fürth) ist das doch noch harmlos ;-)

Hat es da deren mehrere? Mir fällt auf Anhieb nur eine ein.

Zitat
Christian0911
(Sorry ich konnte einfach nicht wiederstehen Off-Topic zu posten)

Bitte zurück zum Thema ab jetzt :-)

... und ein ehemaliges Gleis das diesen Teil Fürths berührte. Galt das als Strecke oder als Anschlussgleis?
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen