Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
(Off-topic/nachrichtlich) Bürgerentscheid gegen StUB in Erlangen gescheitert
geschrieben von manuelberlin 
Hallo zusammen,

nicht jeder hier verfolgt alle Regionalforen oder DSO:

In Erlangen ist heute der Bürgerentscheid gegen die Stadt-Umland-Bahn (StUB) mit deutlicher Mehrheit gescheitert.

60,4 Prozent der Wahlberechtigten stimmten gegen die Aufgabe des Projekts. Noch bemerkenswerter ist die Wahlbeteiligung von 44,9 Prozent - mehr als bei mancher Landstagswahl.

Link: Grünes Licht für die StUB (www.nordbayern.de)

Zitat: "Freude bei den einen, Enttäuschung bei den anderen. Die deutliche Mehrheit der Erlanger hat mit "Nein" gestimmt. Das bedeutet, dass der Weg für die Stadt-Umland-Bahn geebnet ist."

Viele Grüße
Manuel
Manuel, sei mir nicht böse. Aber wir können hier nicht jedes (DSO)-Überregionale Thema als Offtopic posten. Hier ist ein Berlin-Brandenburg Forum in denen eventuell die wenigsten irgendetwas von Erlangen interessiert. Es sei es hat irgendein Bezug zu Berlin. Es ist nicht böse gemeint. Aber was ist so wichtig daran?

"Zielverzeichnis Berlin 2016 - Eine Sammlung" >> Infos bei Facebook "GraphX Berlin"
Hallo GraphXBerlin,

wir diskutieren in Berlin und auch hier im Forum derzeit so intensiv wie lange nicht über die Chancen und die Akzeptanz von neuen Straßenbahnprojekten.

Heute erst kam der Tagesspiegel mit dem Thema um die Ecke "SPD-Verkehrsexperten sind elektrisiert von der Tram. Sie würden bis 2030 viele Strecken in den Westen verlängern. Was halten Sie von den Plänen?"

Wenn Du vor diesem Hintergrund die Relevanz und die Signalwirkung der heutigen Entscheidung in Erlangen nicht erkennst, dann weiß ich nicht, wie ich weiterhelfen kann.

Berlin ist nicht so großartig, als dass man nicht auch von einer "Provinzstadt" lernen könnte. Immerhin hat die Planungsregion Nürnberg, zu der Erlangen gehört, rund 1,3 Millionen Einwohner und eines von nur vier "echten" U-Bahn-Systemen in Deutschland. Die Argumente von Straßen-, Bus-, und U-Bahn-Befürwortern und -Gegnern sind dort ganz ähnlich wie hier.

Viele Grüße
Manuel
Danke für Deine Antwort. Meine Frage war wirklich ernst gemeint. Ich habe nur Sorge, dass andere User nun auch auf die Idee kommen und hier überregionale Themen posten die "evtl. mit Berlin vergleichbar sind" ;-)

"Zielverzeichnis Berlin 2016 - Eine Sammlung" >> Infos bei Facebook "GraphX Berlin"



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.03.2016 23:04 von GraphXBerlin.
Hallo zusammen,

dieser Thread, den ich im Berliner Nahverkehrsforum eröffnet hatte, wurde aus unbekannten Gründen von den Admins hierher verschoben.

Es ist klar, dass er hier keinerlei Sinn ergibt.

Mir ist das sehr unangenehm - Ich bitte um Entschuldigung für diese administrative Entscheidung, mit der ich nichts zu tun habe.

Und ich gratuliere natürlich für den Bürgerentscheid!

Viele Grüße aus Berlin
Manuel
Der Berliner Forummaster hat scheinbar aber nicht gemerkt, das wir im Franken Forum schon ZWEI Beitragsstämme zu diesem Thema haben, daher wird hier geschlossen:

Hier sind die angesprochenen zwei, dort kann gerne weiter diskutiert werden:
[www.bahninfo-forum.de]
[www.bahninfo-forum.de]
Dieses Thema wurde beendet.