Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Gredel Roth - Hipoltstein Ausbau zur S-BAHN
geschrieben von R-ler 
Man sollte die S2 einfach verlängern. Erstmal die Bahnsteige erneuern und die Oberleitung aufbauen. Die Bahnübergänge kann man auch später noch umbauen oder beseitigen.

Der Autoverkehr kann so nicht mehr weiter nach Nürnberg einfließen. Die S-Bahn soll die Straßen entlasten. Die B2 hoch nach Schwabach und nach Nürnberg kann den Autoverkehr nicht bewerkstelligen.
Das Problem an der B2 is halt auch das das ein großer Unfallschwerpunkt stellen weiße ist, da wird gerast bis der Sensenmann kommt... ich hatte schon öfter die Idee das man diese Magistrale mit einer Straßenbahn entlasten könnte, das Problem is halt nur wo willst du die ans übrige Nürnberger Netz kuppeln, diese Straßenbahn könnte dann auch neben Schwabach gleich Eibach, Röthenbach erschließen und an jenes Schienensystem liese sich dann hübsch auch noch eine Trasse nach Stein anbinden... vermutlich klingt das erstmal sehr größenwahnsinnig, aber bevor man da keinen KNF erstellt hat kann man das nicht beurteilen, finde ich...

Zurück zur S-Bahn, das Problem an der S2 ist vermutlich auch der (ich sag mal salopp) angestaubte 20/40-Takt, das sollte man schon sehen ob man das nicht ganz auf einen 20er Takt hochstufen könnte, sicher müsste man da noch mehr zweigleisig ausbauen, aber gehen würde das sicher zwischen Roth und Feucht, ob sich das bis Altdorf rentiert denk ich nicht, aber zumindest Roth-Nürnberg-(Feucht) müsste gehen?

Wie hier zu sehen ist der 20er Takt bisher nur zwischen Schwabach und Feucht und das auch nur Mo-Fr... [www.vgn.de]

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Bis roth gibt es in der hvz auch den 20 min tackt

______________________________

München blüht und Franken zahlts.... Danke CSU.

[www.partei-fuer-franken.de]
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen