Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Umbau Bahnhof Dombühl
geschrieben von RSB 
RSB
Re: Umbau Bahnhof Dombühl
29.06.2017 03:10
Zitat
R-ler
Statt die S-Bahn in Dombühl enden zu lassen und dann umsteigen müssen auf diesel RB wäre es von der Attraktivität her viel bessee einfach gleich die Sbahn nach
DINKELSBÜHL zu bauen.

Umsteigefreie Verbindungen sind natürlich gut. Aber irgendwann sollte eine S-Bahnlinie auch mal enden. Ich halte nichts von S-Bahnen bis "Tadschikistan". Durch die vielen Halte sind die Fahrzeiten bei größeren Entfernungen viel zu lang. Entweder müssten die herkömmlichen S-Bahnen um Express-S-Bahnen ergänzt werden, oder es müsste gute Übergänge zu RE-Zügen geben, was bei einem 2 Stunden RE-Takt natürlich schwierig ist.
Zitat
RSB
Zitat
R-ler
Statt die S-Bahn in Dombühl enden zu lassen und dann umsteigen müssen auf diesel RB wäre es von der Attraktivität her viel bessee einfach gleich die Sbahn nach
DINKELSBÜHL zu bauen.

Umsteigefreie Verbindungen sind natürlich gut. Aber irgendwann sollte eine S-Bahnlinie auch mal enden. Ich halte nichts von S-Bahnen bis "Tadschikistan". Durch die vielen Halte sind die Fahrzeiten bei größeren Entfernungen viel zu lang. Entweder müssten die herkömmlichen S-Bahnen um Express-S-Bahnen ergänzt werden, oder es müsste gute Übergänge zu RE-Zügen geben, was bei einem 2 Stunden RE-Takt natürlich schwierig ist.

Da geb ich dir im normalfall recht. Aber in diesem fall trift das nicht zu.

Der vorteil wäre:
- kein umsteigen
- besserer tackt
- sbahn ist deutlich attraktiver
- schnellere züge

Nachteil
- wenniger verkauft pkw für die dobrint sponsoren

______________________________

München blüht und Franken zahlts.... Danke CSU.

[www.partei-fuer-franken.de]
Zitat
R-ler
Statt die S-Bahn in Dombühl enden zu lassen und dann umsteigen müssen auf diesel RB wäre es von der Attraktivität her viel bessee einfach gleich die Sbahn nach
DINKELSBÜHL zu bauen. Das wäre mal eine wirkliche alternative zum Auto.

Da fand ich die Idee von diesem FDPler die S4 nach Crailsheim zu verlängern ganz nett. Und sinnvoll, so vong Eisenbahninfrastruktur her.
Crailsheim sollte finde ich eh in den VGN integeriert werden, aber ob die das wollen?

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Mindestens ein Übergangstarif in deren Verbund sollte drinnen sein, BayernTicket nehmen se doch auch.
Ja wäre gut

______________________________

München blüht und Franken zahlts.... Danke CSU.

[www.partei-fuer-franken.de]
RSB
Re: Umbau Bahnhof Dombühl
11.07.2017 21:42
Bericht der BR Frankenschau über den Umbau des Bahnhofs Dombühl

[youtu.be]
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen