Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Mangel an vorhanden Fahrzeugen (Bus und Bahn)
geschrieben von 90408 reloaded 
Zitat
Marktkauf
Also, wenn es wirklich so ist, dass die Linie 7 über die Tristanstr. bis ins Areal am Südbahnhof verlängert werden soll, ist es eine gute Nachricht.

Nachteil, mit einen Schlag verschwinden alle Abstellmöglichkeiten in der Bayernwanne! :-(

Wenn man schlau wäre würde man einen teil des bayerntunnels nehmen um den südring unterirdisch zu queren.

Das wäre eine hundert Prozentige lösung. Alles andere ist werder schnell noch atraktiv noch betriebssicher...

______________________________

Pro S-Bahn Cadolzburg - Fürth - Nbg Nordost - Gräfenberg
Man will aber keine zusätzlichen Fahrzeuge kaufen! Der Wille fehlt!

Die Linie 7 wird, wenn der Stadtrat die Verlängerung beschließen sollte, nur auf Strassenhöhe weitergebaut!
Zitat
kukuk
Zitat
90408 reloaded
Bei der Ubahn kommt das erwachen auch noch wenn die U3 Süd mal fertig ist. Und der G1 sich verzögert. Selbst mit G1 wird es wahrscheinlich knapp. Ein Glück das keine Autos in die Ubahn krachen.

Es wurden genauso viel G1 bestellt wie DT1 Pärchen verschrottet werden. Wenn die G1 sich verzögern, müssen die DT1 länger durchhalten, aber die Situation wird sich nicht ändern, da die Anzahl der Fahrzeuge gleich bleibt.
Neben der Option, auch die DT2 zu ersetzen, gibt es ja noch eine dritte über 7 Fahrzeuge zur Ausweitung des Angebots. Nur die könnten Abhilfe schaffen. Auch wenn es mal hieß, der Freistaat würde diese bezahlen: bisher scheint es keine Bestellung darüber zu geben, selbst Siemens schreibt das nur 21 G1 bisher bestellt sind.

Stimmt. Die Anzahl bleibt gleich. Leider pfeifen die DT1 jetzt schon aus allen Löchern. Ich weiß nicht wie es euch geht aber mir passiert es schon öfter das es wegen einer Fahrzeugstörung zu Verzögerungen kommt. Auf Dauer geht das dann auch auf den Betrieb.
Überspitzt: die Wahrscheinlichkeit in einer kaputten Ubahn zu sitzen ist höher als kontrolliert zu werden.
Die seltsame Haltung kann ich nicht verstehen. Man rechnet durch, wie viele Fahrzeuge ich im Endzustand brauche und falls mir 4 Einheiten nach der G1 Auslieferung fehlen, hebe ich die vier besten DT1 Einheiten noch auf.

Anscheinend, redet die linke mit der rechten Hand nicht! :-(
Am besten eine Reserve wie bei der Straßenbahn die dann nie zum Einsatz kommt....
Auf der 8 fährt aktuell bahn 1126 - tatsächlich mit Aufkleber "out of order" an der letzten Tür. Hab ich bei der tram ja auch noch nicht gesehen...
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen