Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
(ADAC-)Postbus
geschrieben von Thomas-S. 
(ADAC-)Postbus
11.11.2014 11:49
Im September gab es schon einmal die Meldung in der Zeitung, das der ADAC aus dem Fernbusmarkt aussteigen will und die Post schon Gespräche mit anderen Anbietern geführt hatte, u.a. auch mit der Deutschen Bahn!
Da konnte man spekulieren ob bald wieder die Gemeinschaft Bahn-Post widerbelebt würde!?
Doch laut heutigem Zeitungsbericht will die Post den Fernbus nun alleine weiter betreiben - also reine Postbusse, allerdings mit Subunternehmern!
Auf einer Road-show wurde ein ADAC-Postbus abgelichtet, der im Mittelteil auch rot ist - lässt ahnen, dass dies ein Versuch einer neuen Farbgebung sein könnte, angelehnt an die Unternehmensfarben Deutsche Post-DHL oder ob der einfach nicht fertig geworden ist? ;)
Re: (ADAC-)Postbus
17.11.2014 11:04
Sucht man im Internet, findet man z.B. den Kurzartikel von letzter Woche: [www.shortnews.de]
Re: (ADAC-)Postbus
17.11.2014 12:23
Der Bus mit dem roten Streifen könnte noch von der Werbeaktion zur Netzerweiterung im Sommer stammen, als man - wohl auch im WM-Jubel - einen schwarz-rot-gelben Bus durch die Lande geschickt hat.
Re: (ADAC-)Postbus
01.12.2014 08:42
Das noch ein Promoteil. ADAC ist ja entgültig raus, die Post übernimmt aber die Anteile.
Re: (ADAC-)Postbus
31.03.2015 09:04
Nun ja, manche Dinge kommen wieder.
Auf der einen Seite private Eisenbahnunternehmen, wie vor den Zeiten, als die Deutsche Reichsbahn gegründet wurde, auf der anderen Seite eben, dass die Post wieder öffentlichen Personenfernverkehr macht.
ADAC passte ja eh nicht und Rabatte für ADAC Mitglieder sind ja eigentlich albern, da ja Fernbusse immer noch länger brauchen, als der PKW, schon alleine wegen Tempo 100.
Re: (ADAC-)Postbus
01.04.2015 07:37
Zitat
Wuhletal
Nun ja, manche Dinge kommen wieder.
Auf der einen Seite private Eisenbahnunternehmen, wie vor den Zeiten, als die Deutsche Reichsbahn gegründet wurde, auf der anderen Seite eben, dass die Post wieder öffentlichen Personenfernverkehr macht.
ADAC passte ja eh nicht und Rabatte für ADAC Mitglieder sind ja eigentlich albern, da ja Fernbusse immer noch länger brauchen, als der PKW, schon alleine wegen Tempo 100.

Ja was heißt passt nicht?! Fernbusse bedienen aber Relationen über mehrere hundert Kilometer zu teilweise immer noch recht günstigen Preisen, manche wollen oder können solch eine lange Autofahrt nicht auf sich nehmen.
Ein zeitlicher Faktor spielt wenn nur eine Rolle, wenn man ein SUV oder eine andere gut motosierte Oberklasse-Kutsche vor der eigenen Haustür stehen hat.
Aber diese Zielgruppe ist gewiss gering. Zahlen wird man diesbezüglich eh nicht erhalten können, der ADAC hat bestimmt andere Probleme ;)

Und ob Postbus noch weiterhin lange durchstehen wird gegen die große grün-blaue(-orange) Konkurrenz wird man sehen, ich zweifele dran.


BVG = Alle meckern drüber, aber ohne geht es nicht !

Jut jemeinte Jrüße
Nico
Re: (ADAC-)Postbus
01.04.2015 09:13
Genau, ADAC wird zum Postbus. Ich hab gestern eine eine Verbindung von München nach Berlin gesucht, und wie gross war meine Bestürzung war, als ich statt ADAC ein Postbus gefunden habe. Diese Info hab ich hier gefundenFahrplan von Bahn, Bus, Minibus, Stadtverkehr.
Ich befürchte auch, ob Postbus noch weiterhin lange durchstehen wird gegen die große Konkurrenz. Ich drücke aber die Daumen, gelb ist schön.
Re: (ADAC-)Postbus
16.12.2015 11:35
Da der Flughafen München immer noch um die dritte Startbahn kämpft, hat es sich auf der anderen Seite schon was verbessert. Neben Mein Fernbus bietet jetzt der Postbus mehr Touren zum Flughafen nach München an in Kooperation mit der Lufthansa. Somit kann man zum Beispiel über die Seite von Lufthansa.com direkt von Regensburg nach New York buchen. Sollte der Bus sich dann trotz des großen Zeitpuffers verspäten, wird das Ticket automatisch auf den folgenden Flug umgeschrieben.

Ab Februar geht es sogar weiter von München Richtung Österreich direkt über Fröttmanning. Dort sparen sich die Fahrer den Schlenker in die Innenstadt.
[www.postbus.de]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.12.2015 10:20 von timmithie.
Irgendwie muss ich dazu an den Herrn Stoiber und einem gewissen Verkehrsmittel denken...

[www.youtube.com]
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen