Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kiosk Hagenbecks Tierpark
geschrieben von AJL 
@ Hanseat - aber dann ist die Bahnsteigkarte doch nur ein zusaetzlichen Angebot des HVV das den Leuten die jemanden zum Zug bringen wollen/muessen Geld spart. Also Kundenfreundluichkeit, wozu die Aufregung?

@ Hochbahn-Fan: Busbahnhoefe sind im allgemeinen so offen das eine Abganskontrolle sowieso nicht moeglich ist. Und wenn man sowieso keine machen will/kann, braucht man auch keinen bahnsteigpflichtigen Bereich...
Nun, gerade bei der AKN aber auch an Stationen wie Richtweg, Iserbrook oder Buxtehude Gleis 1 sind die Stationen auch recht offen. Ich gebe zu, dass das Gro der Stationen baulich natürlich recht begrenzt gebaut ist, sodass sich die Zugänge klar definieren.
Um mal beim eigentlichen Thema zu bleiben: Die Bauzäune sind mit Planen einer Firma, auf denen was von Umbau und Modernisierung steht. Ein einfacher Abriss wäre sicher auch schneller machbar als jetzt die Zäune schon stehen.
Zitat
christian schmidt
Etwas OT, aber wie machen andere Verkehrsbetriebe ohne Bahnsteigkarte das eigentlich? Gibt es dort keine Abgangskontrollen?

In Berlin sind die Mitarbeiter der ARGE Fahrscheinkontrolle ausdrücklich gehalten, auf dem Bahnsteig wartende Fahrgäste nicht zu kontrollieren und in Ruhe zu lassen. Auf dem Bahnsteig dürfen Mitarbeiter der ARGE Fahrscheinkontrolle nur bei wirklichen Gefahrensituationen (aggressives Verhalten, hilflose Personen, Sachbeschädigungen) eingreifen, ansonsten nicht. Keine Fahrausweiskontrolle auf dem Bahnsteig, nur in den Fahrzeugen.
Zitat
Jan Gnoth
In Berlin sind die Mitarbeiter der ARGE Fahrscheinkontrolle ausdrücklich gehalten, auf dem Bahnsteig wartende Fahrgäste nicht zu kontrollieren und in Ruhe zu lassen. Auf dem Bahnsteig dürfen Mitarbeiter der ARGE Fahrscheinkontrolle nur bei wirklichen Gefahrensituationen (aggressives Verhalten, hilflose Personen, Sachbeschädigungen) eingreifen, ansonsten nicht. Keine Fahrausweiskontrolle auf dem Bahnsteig, nur in den Fahrzeugen.

Nun gibt es in Berlin aber nicht nur die Kontrolleure der ARGE.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Nun gibt es in Berlin aber nicht nur die Kontrolleure der ARGE.

Ja und? Auch die Mitarbeiter von BVG und DB können auf den Bahnsteigen nicht kontrollieren, weil in Berlin im Gegensatz zu Hamburg nur die Fahrzeuge, nicht jedoch der Bahnsteig fahrausweis-pflichtig ist.
Zitat
Jan Gnoth
Ja und? Auch die Mitarbeiter von BVG und DB können auf den Bahnsteigen nicht kontrollieren, weil in Berlin im Gegensatz zu Hamburg nur die Fahrzeuge, nicht jedoch der Bahnsteig fahrausweis-pflichtig ist.

Das ist doch Blödsinn ohne Kenntnis der Situation hier! Natürlich können auch Fahrgäste auf dem Bahnsteig kontrolliert werden, die den Zug gerade verlassen haben. Das wird hier im Rahmen von Schwerpunktkontrollen auch regelmäßig getan.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
@B-V 3313,

Aber das bedeutet dann auch dass BVG / S-Bahn Berlin bei Bahnsteigkontrollen / Abgangskontrollen zusaetzlich noch den Nachweis fuehren muessen dass die Person auch mit der Bahn gefahren ist und nicht nur auf dem Bahnsteig war um z.B. jemanden anders zum Zug zu bringen. Das mag ja in z.B. Lichterfelde West ganz einfach sein (sehr uebersichtlicher Bahnsteig, genug Platz um Abgangskontrollen auf dem Bahnsteig zu Machen), in Friedrichstrasse wohl eher nicht so...
Zitat
christian schmidt
@B-V 3313,

Aber das bedeutet dann auch dass BVG / S-Bahn Berlin bei Bahnsteigkontrollen / Abgangskontrollen zusaetzlich noch den Nachweis fuehren muessen dass die Person auch mit der Bahn gefahren ist und nicht nur auf dem Bahnsteig war um z.B. jemanden anders zum Zug zu bringen. Das mag ja in z.B. Lichterfelde West ganz einfach sein (sehr uebersichtlicher Bahnsteig, genug Platz um Abgangskontrollen auf dem Bahnsteig zu Machen), in Friedrichstrasse wohl eher nicht so...

Hä? Wenn der Kontrolleur den Fahrgast beim Aussteigen kontrolliert, ist doch klar wo der gerade herkommt. Aus der Bahn.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Also ich denke es gibt keine Bahn wo beim Aussteigen kontrolliert wird, denn das wuerde ja die Zuege massiv aufhalten...
Zitat
christian schmidt
Also ich denke es gibt keine Bahn wo beim Aussteigen kontrolliert wird, denn das wuerde ja die Zuege massiv aufhalten...

Doch, das gibt es. Nennt sich Schwerpunktkontrolle und wird mit einem massiven Personaleinsatz (stets mit Polizeibeteiligung) bewerkstelligt. Der Zug fährt ein und alle Fahrgäste im Zug sowie die Aussteigenden werden kontrolliert. Im Zug dauert das vielleicht eine Minute. Ab und zu gibt es das auch an Bushaltestellen.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.05.2018 01:36 von B-V 3313.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen