Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Forumtreffen/ -wanderung
geschrieben von Forummaster Berlin 
Ihr schafft es noch das Manuel hier garnichts mehr zeigt! Wem ist damit geholfen? Mir sind seine fundierten Berichte weit lieber als das Genörgel eine Briten oder Sachsen und da er sich den Termin nicht unter den Nagel gerissen hat, ist der Vorwurf von der beleidigten Leberwurst völlig hinfällig.
Zitat
Ronny_Sommer
Ihr schafft es noch das Manuel hier garnichts mehr zeigt! Wem ist damit geholfen? Mir sind seine fundierten Berichte weit lieber als das Genörgel eine Briten oder Sachsen und da er sich den Termin nicht unter den Nagel gerissen hat, ist der Vorwurf von der beleidigten Leberwurst völlig hinfällig.

Für jemand, der nur seit dem 16.04.2016 registriert ist, bist du ja sehr informiert über Herkunft usw. Wie Kann das sein? Es war oft der Fall, dass Manuel plötzlich verteidiger bekommen hat, die später von der Bildfläche verschwunden sind.

Manuel soll ruhig seine Bilder weiter zeigen, aber als einer unter viele und soll endlich aufhören seine hochnäsige Beiträge zu posten. Invalidenstraße Bilder, Ostkreuz Bilder, alles hat er an sich gerrissen und versucht zu dirigieren - Stefan Metze hat früher auch schöne Bilder gepostet. Jetzt versucht Manuel als Wanderungs-Organisator zu profilieren - siehe N. Josts postings.

Ich beobachte jetzt seit viele Jahren, wie er alles an sich zu reissen und zu steuern versucht, um alles unter 'seiner' Kontrolle zu halten.

IsarSteve



4 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.09.2016 11:00 von IsarSteve.
N. Jost hat wegen Krankheit seine Teilnahme abgesagt, muß deswegen eine Wanderung ausfallen?
Zitat
Nicolas Jost
@Manuel

wenn du schon deinen Wunschtermin unbedingt durchsetzen musstest, wäre ein kleiner Bericht über den Verlauf meideiner Exkursion doch eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Oder?

Hallo Nicolas,

tut mir leid, da sind zwei Sachen miteinander kollidiert.
Wir hatten die Idee mit der Friedhofsbahnwanderung ganz unabhängig von Deinen Plänen für die Forumswanderung. Spätestens seit der Stammbahn-Wanderung mit dem ViV am 13. August wollten wir (zumindest André und ich, Manuel ist keineswegs schuld daran) das ziemlich schnell machen; vor allem weil wir uns die Kreuzung Friedhofs/Stammbahn näher ansehen wollten.

Als Du mit Deiner Forumswanderungsidee kam, fanden wir es gut, das zu kombinieren. Als es damit nicht klappt, haben wir es wieder allein organisiert (und nicht ganz allein gemacht ;-)).

Verlauf der Wanderung:
Stammbahntrasse von Wannsee bis zur Teltowkanalbrücke (steht noch, gut eingezäunt), dann rüber nach Albrechts Teerofen und über die alte Autobahn rüber.

Am Kanal wieder nach Osten (würde ich Dir auch raten, ist schöner als entlang der neuen Autobahn), über die neue Autobahn rüber und nach Stahnsdorf.

Dort am Bahnhof haben wir dann Schluss gemacht. Wir hatten Glück: die Kneipe am Bahnhof machte 18 Uhr schon zu, aber wir bekamen noch ein Bier von der netten Kellnerin und konnten draußen sitzen und quatschen. Mit dem Bus dann nach Teltow Stadt und weiter in Richtung Berlin.

Bilder lade ich hier nicht hoch, ein kleines Abfallprodukt von der Tour ist dort entstanden.

Grüße, GF



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.09.2016 22:05 von Global Fisch.
Wen es interessiert: Ein Nachbarforum trifft sich am Samstag in Hannover nach vorheriger Locomore-Fahrt von Berlin. Ich werde kommen. Vielleicht interessiert es euch ja auch. Tickets gibt es noch ab 10€, zurück gibt es noch ICE Tickets für 29€ und 19€.

[www.ice-treff.de]

______________________

Nicht-dynamische Signatur



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.12.2016 01:34 von Lehrter Bahnhof.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen