Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Flexity F8Z Serienlieferung (III)
geschrieben von S4289 
Die Tatras sind nun von ihrer letzten Stammlinie 37/67 verschwunden, dort fahren nun GT6 in allen möglichen Abarten und Unterbauarten. Auch der eine Schülerkurs auf der 68 wird nun mit GT6 gefahren. Vorübergehend haben die Tatras nun auf der M17 ein neues Zuhause gefunden. Aufgrund anstehender Bauarbeiten und einer damit verbundenen teilweise eingleisigen Streckenführung auf der Trasse Rhinstraße/Am Tierpark/Treskowallee können, da die Strecke sonst zu voll wird, die E-Wagen der Linie 27 nicht fahren. Also wird die M17 in der Kapazität erhöht. Da 2GT nicht überall an die Bahnsteige passen und Flexis aufgrund ihrer größeren Breite noch nicht südlich der Kreuzung AdK/Rhinstraße freigegeben sind, blieb daher nur die Wahl der Reserve-Tatras als Stammwagen auf der M17. Ohne diesen "Baufahrplan" wären die Tatras schon weg und die Linien M17, 27/27E, 37 und 67 würden komplett mit GT6 bedient werden (halte ich zwar auch unabhängig der Bauarbeiten für etwas wenig, aber ist eben so; wenn die 27E ganztags die 27 auf einen 10er-Takt verstärken würde und nicht nur aus drei Fahrten früh und drei Fahrten nachmittags bestehen würde, ginge es vielleicht noch - oder man haut richtig auf die Kacke und lässt die M17 zwischen Schöneweide und Gehrenseestraße alle 5 Minuten fahren...irgendwas muss da passieren, das jetzige Fahrtenangebot nur mit GT6 ist zu wenig und bis die M17 Flexis verträgt wird's auch noch dauern).

Natürlich wird auch jetzt weiterhin ein GT6 auf die M17 kommen, bevor eine Fahrt komplett ausfällt.

Flexis hat man bereits jetzt genug, als Tatra-Ersatz wurde ja mal die Zahl von 142 Flexis berechnet. Alle weiteren Bestellungen waren/sind gedacht für die Mehrleistungspakete, die kamen und evtl. noch kommen werden sowie für Streckenverlängerungen. Und ansonsten kann man damit vielleicht auch die GT6-Flotte schon ein wenig entlasten.
Zitat
Flexist
Zitat
schenkcs
Die Bvg hatte angekündigt ab Januar keine Tatra-Straßenbahnen mehr einsetzen zu wollen. Weiß jemand wie das geht, wo so viele Flexity-Straßenbahnen noch gar nicht geliefert wurden?

Wie denn das? Es ist doch abgemacht, dass die M17 komplett auf Tatra fährt. Ich weiß zwar, dass das sehr auf Protest der Fahrgäste stößt und die Straßenbahnfahrer damit wohl tagtäglich konfrontiert werden, aber irgendwo muss eine Metrolinie auch Kapazität bieten können.

Heute alle gesheenden M17er mit GT6

GLG.................Tramy1
Zitat
Tramy1
Zitat
Flexist
Zitat
schenkcs
Die Bvg hatte angekündigt ab Januar keine Tatra-Straßenbahnen mehr einsetzen zu wollen. Weiß jemand wie das geht, wo so viele Flexity-Straßenbahnen noch gar nicht geliefert wurden?

Wie denn das? Es ist doch abgemacht, dass die M17 komplett auf Tatra fährt. Ich weiß zwar, dass das sehr auf Protest der Fahrgäste stößt und die Straßenbahnfahrer damit wohl tagtäglich konfrontiert werden, aber irgendwo muss eine Metrolinie auch Kapazität bieten können.

Heute alle gesheenden M17er mit GT6

Es ist Wochenende..........
T6JP
Tatra auf M17 nur Mo Fr im Tagesverkehr bis ca. 20 Uhr.

Beste Grüße
Harald Tschirner
Zum Thema keine Flexity-Freigabe Allee der Kosmonauten/Rhinstr.:

Ich stand an der Bushaltestelle Erieseering knapp am Tierpark und habe eine Flexity-Bahn fahren. Da ich es nur aus der Ferne sehen konnte, kann ich leider keine Liniennummer bieten.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.01.2018 18:46 von schenkcs.
Das wäre eine deutliche Überraschung. Aber Vorsicht: Wir haben zwei GT6N, die im Zuge eines Umbau und einer Neulackierung bei raschem Blick schnell mit 'nem Flexity verwechselt werden können. Ich vermute daher sowas...

Im Link ein Foto vom Wagen 1527: [berlin-straba.de]

~ Es nützt nichts dass du schlau bist wenn du doof bist. Hagen Rether ~
Wäre schon etwas peinlich wenn man ne Flexity mit einer GT6N verwechselt, die sehen nicht mal ansatzweise ähnlich aus.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.2018 07:03 von Maju1999.
Zitat
Philipp Borchert
Das wäre eine deutliche Überraschung. Aber Vorsicht: Wir haben zwei GT6N, die im Zuge eines Umbau und einer Neulackierung bei raschem Blick schnell mit 'nem Flexity verwechselt werden können. Ich vermute daher sowas...

Im Link ein Foto vom Wagen 1527: [berlin-straba.de]

1527 ist derzeit auf SL 60/61 (gestern SL 60 und wird heute auf SL 61 fahren, immer im wechsel, da Nachts in Adlershof Schläft) unterwegs. 1522 gestern auf SL 27 gesehen.

GLG.................Tramy1
Zitat
Maju1999
Wäre schon etwas peinlich wenn man ne Flexity mit einer GT6N verwechselt, die sehen nicht mal ansatzweise ähnlich aus.

Falsch. Wie Philipp schon schrieb, gibt es zwei GT6U, die sich auf den ersten Blick sehr wohl leicht mit einem Flexity verwechseln lassen. Gerade, wenn man nicht direkt davor steht. Wie Tramy1 bestätigt, war einer davon auf der 27 im Einsatz.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Eben. Und nicht umsonst habe ich 'n Bildlink dazu gesetzt, um das zu veranschaulichen. Diese beiden Wagen heben sich deutlich von den "normalen" und auch den anderen ertüchtigten GT6N durch ihre hohe Dachkante und der deutlich höher reichenden gelben Lackierung ab. Dazu kommt das Fensterband, dass sich bei den Wagen optisch bewusst an den Flexity orientiert. Sieht man so einen Wagen nun seitlich vorbeirauschen (wie es aus der Sewanstraße heraus ja am ehesten möglich ist) kann man sich da schon mal vertun.

Und ich denke, dass genau das der Fall war. Hätte die BVG einen Flexity auf diese Strecke geschickt - und sei es nur als Probefahrt - ich bin mir sicher, wir hätten es hier auch von halboffizieller Seite mitbekommen.

~ Es nützt nichts dass du schlau bist wenn du doof bist. Hagen Rether ~
In einem anderen Thema hatte jemand gemeint, man könne die verschiedenen Bustypen nicht anhand ihrer Front erkennen. Da hat auch keiner gemeint, dass das peinlich wäre. Jeder hat doch andere Interessen und Schwerpunkte. Ich zum Beispiel kriege diese ganzen Vorkriegs-S-Bahnen nicht ohne weiteres zugeordnet...

~ Es nützt nichts dass du schlau bist wenn du doof bist. Hagen Rether ~
Der neuste F8Z 9080 ist nun im Fahrgastbetrieb. Heute Nachmittag gesehen auf der M4. Abnahmedatum habe ich leider nicht erkennen können.
Ich habe nachgesehen. Erieseering und U Tierpark liegen 465 m auseinander. Deshalb kann ich keine genaue Angabe liefern.
Zitat
schenkcs
Ich habe nachgesehen. Erieseering und U Tierpark liegen 465 m auseinander. Deshalb kann ich keine genaue Angabe liefern.

Das ist ja nun auch wirklich keine Schande, besser ein Hinweis als keiner. Und wenn man sich mit den Typen nicht so auskennt weiß man wahrscheinlich auch nicht, dass man besser einen Hinweis wie 'ohne Gewähr' geben sollte.


Zitat
S4289
Der neuste F8Z 9080 ist nun im Fahrgastbetrieb. Heute Nachmittag gesehen auf der M4. Abnahmedatum habe ich leider nicht erkennen können.

Er ist sogar schon mindestens seit gestern unterwegs, da war er auf der M13.
Zitat
Tramy1
Zitat
Philipp Borchert
Das wäre eine deutliche Überraschung. Aber Vorsicht: Wir haben zwei GT6N, die im Zuge eines Umbau und einer Neulackierung bei raschem Blick schnell mit 'nem Flexity verwechselt werden können. Ich vermute daher sowas...

Im Link ein Foto vom Wagen 1527: [berlin-straba.de]

1527 ist derzeit auf SL 60/61 (gestern SL 60 und wird heute auf SL 61 fahren, immer im wechsel, da Nachts in Adlershof Schläft) unterwegs. 1522 gestern auf SL 27 gesehen.

Okay. 1527 heute wieder auf SL 60. Also fahren die so, wie die in Adlershof zum schlafen abgestellt werden und nach dem Wachwerden wieder auf strecke geschickt werden. Auf jeden Fall derzeit entweder SL 60 oder SL 61. Wie und wann mal Züge dort getauscht werden, entzieht sich meines wissen, wenn diese mal in die Werkstatt müssen. Aber trotzdem sollte man diese beiden mit den Flex unterscheiden. Ich könnte diese nicht verwechseln.

GLG.................Tramy1
Zitat
S4289
Der neuste F8Z 9080 ist nun im Fahrgastbetrieb. Heute Nachmittag gesehen auf der M4. Abnahmedatum habe ich leider nicht erkennen können.

Wenn ich richtig geschaut habe, ist es der 2.1.18.
Zitat
Tramy1
(...) Ich könnte diese nicht verwechseln.

"Nobody is perfect - your name is nobody" - oder wie soll man das verstehen? Aus 500m Entfernung nur im im Augenwinkel gesehen geht das echt schnell bei den beiden genannten Wagen und passiert GARANTIERT auch Dir, das verspreche ich Dir.
Zitat
TMBerlin
Zitat
S4289
Der neuste F8Z 9080 ist nun im Fahrgastbetrieb. Heute Nachmittag gesehen auf der M4. Abnahmedatum habe ich leider nicht erkennen können.

Wenn ich richtig geschaut habe, ist es der 2.1.18.


Du hast richtig geschaut. Es ist der 2.1.2018
Zitat
182 004
Zitat
Tramy1
(...) Ich könnte diese nicht verwechseln.

"Nobody is perfect - your name is nobody" - oder wie soll man das verstehen? Aus 500m Entfernung nur im im Augenwinkel gesehen geht das echt schnell bei den beiden genannten Wagen und passiert GARANTIERT auch Dir, das verspreche ich Dir.

Leider nicht. Der Unterschied ist ja nun echt zu sehen. Sorry. :-)

GLG.................Tramy1
Wenigstens entschuldigst du dich, das ist immerhin etwas.

~ Es nützt nichts dass du schlau bist wenn du doof bist. Hagen Rether ~
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen