Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Flexity F8Z Serienlieferung (III)
geschrieben von S4289 
Nun ist die Hälfte vom Januar 17 schon vorbei und ich vermisse hier aktuelle Meldungen zur Lieferung von F8Z. Der 9057 dreht schon seine Runden. Ist der 9058 denn schon in Berlin angeliefert?
Danke für Info.
Laut berlin-straba.de ist er da aber es gab noch Bild. Siehe [berlin-straba.de]
9058 fuhr heute als Betriebsfahrt durch die Gegend.
Zitat
VBB/HVV
9058 fuhr heute als Betriebsfahrt durch die Gegend.

Seit heute ist 9058 im Einsatz, ich sah den Wagen auf der Linie M13.

so long

Mario
Wieder zwei Wochen rum, der nächste neue Flexity ist im Einsatz: 9059 heute auf der Linie M5.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Wieder zwei Wochen rum, der nächste neue Flexity ist im Einsatz: 9059 heute auf der Linie M5.

Dann dürfte (vermutlich) der 9060 schon angeliefert sein?
Flexity F8Z 9060 wurde in Dienst gestellt, heute im Einsatz auf der Linie M4.
Damit sind nunmehr genau 100 lange Flexity in Betrieb.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.02.2017 18:03 von der weiße bim.
Wieder zwei Wochen rum und der nächste lange Flexity ist in Betrieb. Heute gibt sich Wagen 9061 auf der Linie M4 die Ehre.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Flexity F8Z 9060 wurde in Dienst gestellt, heute im Einsatz auf der Linie M4.
Damit sind nunmehr genau 100 lange Flexity in Betrieb.

Und trotzdem juckeln immernoch überwiegend die viel zu kurzen GT6/6U/Z auf der M13 hin und her....eine Frechheit!
Zitat
BobV
Zitat
der weiße bim
Flexity F8Z 9060 wurde in Dienst gestellt, heute im Einsatz auf der Linie M4.
Damit sind nunmehr genau 100 lange Flexity in Betrieb.

Und trotzdem juckeln immernoch überwiegend die viel zu kurzen GT6/6U/Z auf der M13 hin und her....eine Frechheit!

Hatten wir das hier nicht auch schon mal?
Stichwort Nachtanschluss M4-M13
Bei Flexity auf M4 und Flexity auf der M13 = >80 Meter Haltestelle in der Berliner Allee nötig und aktuell nicht vorhanden.
Wenn nicht heute, dann auch nicht später.
Bzw. in naher Zukunft.
Zitat
Bimmelbahn
Zitat
BobV
Zitat
der weiße bim
Flexity F8Z 9060 wurde in Dienst gestellt, heute im Einsatz auf der Linie M4.
Damit sind nunmehr genau 100 lange Flexity in Betrieb.

Und trotzdem juckeln immernoch überwiegend die viel zu kurzen GT6/6U/Z auf der M13 hin und her....eine Frechheit!

Hatten wir das hier nicht auch schon mal?
Stichwort Nachtanschluss M4-M13
Bei Flexity auf M4 und Flexity auf der M13 = >80 Meter Haltestelle in der Berliner Allee nötig und aktuell nicht vorhanden.

Dann öffnet man in diesem Fall nur die 1. Tür
Und was ist mit Rollstuhlfahrern ?
Und hier mal ein Bild


Zitat
Bimmelbahn
Zitat
BobV
Zitat
der weiße bim
Flexity F8Z 9060 wurde in Dienst gestellt, heute im Einsatz auf der Linie M4.
Damit sind nunmehr genau 100 lange Flexity in Betrieb.

Und trotzdem juckeln immernoch überwiegend die viel zu kurzen GT6/6U/Z auf der M13 hin und her....eine Frechheit!

Hatten wir das hier nicht auch schon mal?
Stichwort Nachtanschluss M4-M13
Bei Flexity auf M4 und Flexity auf der M13 = >80 Meter Haltestelle in der Berliner Allee nötig und aktuell nicht vorhanden.

Die paar Nachtwagen (vier oder fünf dürften es sein) kann man relativ problemlos zum Ende der Spät-HVZ mit sonst einrückenden Verstärkern abtauschen, die mit GT6 oder ZRK fahren. Man müsste nur wollen (und das Personal dafür haben).
Zitat
berliner
Und was ist mit Rollstuhlfahrern ?

In der Welt von @F123 kommen wir nicht vor - zumindest so lange Leute wie er nicht selbst in die entsprechende Situation geraten... :-(

Viele Grüße
Arnd
Zitat
les_jeux
Zitat
Bimmelbahn
Zitat
BobV
Zitat
der weiße bim
Flexity F8Z 9060 wurde in Dienst gestellt, heute im Einsatz auf der Linie M4.
Damit sind nunmehr genau 100 lange Flexity in Betrieb.

Und trotzdem juckeln immernoch überwiegend die viel zu kurzen GT6/6U/Z auf der M13 hin und her....eine Frechheit!

Hatten wir das hier nicht auch schon mal?
Stichwort Nachtanschluss M4-M13
Bei Flexity auf M4 und Flexity auf der M13 = >80 Meter Haltestelle in der Berliner Allee nötig und aktuell nicht vorhanden.

Die paar Nachtwagen (vier oder fünf dürften es sein) kann man relativ problemlos zum Ende der Spät-HVZ mit sonst einrückenden Verstärkern abtauschen, die mit GT6 oder ZRK fahren. Man müsste nur wollen (und das Personal dafür haben).

Genau das wollte ich auch sagen! Man kann ja wohl im Tagesverkehr bis ca. 20 Uhr permanent mit F8E und F8Zs fahren, und in den Abendstunden die Zahl an F8ern gegen GTx 1:1 tauschen, so das diese dann den Nachtverkehr bestreiten können...also bei einem 30Minutentakt müssten das ca. 6 Züge sein, die als GT6 oder GTU etc. fahren. Die rausgenommenen F8er könnten dann in die Betriebshöfe!?Außerdem besteht der Nachtanschluss M13<->M4 nur stadtauswärts!
Wo ist da bitte das Problem?
Zitat
BobV
Zitat
les_jeux
Zitat
Bimmelbahn
Zitat
BobV
Zitat
der weiße bim
Flexity F8Z 9060 wurde in Dienst gestellt, heute im Einsatz auf der Linie M4.
Damit sind nunmehr genau 100 lange Flexity in Betrieb.

Und trotzdem juckeln immernoch überwiegend die viel zu kurzen GT6/6U/Z auf der M13 hin und her....eine Frechheit!

Hatten wir das hier nicht auch schon mal?
Stichwort Nachtanschluss M4-M13
Bei Flexity auf M4 und Flexity auf der M13 = >80 Meter Haltestelle in der Berliner Allee nötig und aktuell nicht vorhanden.

Die paar Nachtwagen (vier oder fünf dürften es sein) kann man relativ problemlos zum Ende der Spät-HVZ mit sonst einrückenden Verstärkern abtauschen, die mit GT6 oder ZRK fahren. Man müsste nur wollen (und das Personal dafür haben).

Genau das wollte ich auch sagen! Man kann ja wohl im Tagesverkehr bis ca. 20 Uhr permanent mit F8E und F8Zs fahren, und in den Abendstunden die Zahl an F8ern gegen GTx 1:1 tauschen, so das diese dann den Nachtverkehr bestreiten können...also bei einem 30Minutentakt müssten das ca. 6 Züge sein, die als GT6 oder GTU etc. fahren. Die rausgenommenen F8er könnten dann in die Betriebshöfe!?Außerdem besteht der Nachtanschluss M13<->M4 nur stadtauswärts!
Wo ist da bitte das Problem?

Du stellst da eine Frage, die bereits in dem von Dir zitierten Teil des Beitrages beantwortet wurde. Ich habe es für Dich nochmal markiert. ;)
Fährt die M2 eigentlich mittlerweile komplett mit F8Z?

Schon im letzten Sommer haben sich immer Mal einzelne F8Z auf die M2 verirrt, und es war eine schöne Entspannung für die vollen Fahrten in der HVZ. Und im Winter war auf der M2 garantiert noch mehr los, weil die Massen an Fahrradfahrern dann noch auch die Tram umsteigen.
Nein, die Linie wird mW immer noch hauptsächlich mit F6Z bedient.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen