Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses Thema Nr. 6 (ab August 2016)
geschrieben von Jumbo 
Eben. S+U Spandau .. fertig. Kein Mensch außerhalb Spandaus interessiert sich dafür, dass sich neben den Arcaden und dem Fernbahnhof dort auch noch das Rathaus befindet. :-D
Zitat
B-V 3313
Zitat
Alter Köpenicker
der Bahnhof Spandau bildet hier die absolute Ausnahme, von Charlottenburg einmal abgesehen.

Also doch keine Ausnahme. ;-)

Doch, doch. U und S-Bahnhof lagen sich ja einst nicht so nahe, wie heute, was die verschiedenen Namen einigermaßen rechtfertigt.

Zitat
B-V 3313
Nicht grundlos wurden früher bei der U-Bahn sämtliche Umsteigebahnhöfe zu Vorortbahnen, die nach größeren Ortsteilen benannt wurden, entweder mit Zusätzen (Südring) oder dem vorangestellten Wort Bahnhof (Lichtenberg, Friedrichstraße, Wedding) gekennzeichnet.

Sämtliche? Innsbrucker Platz? Heidelberger Platz? Gesundbrunnen? (Sind bzw. waren zwar alles keine Ortsteile, aber das ist ja Friedrichstraße auch nicht) Frankfurter Allee trug lediglich den Zusatz Ringbahn statt des genauen Ringabschnitts. Mir scheint, da wurde nicht konsequent genug vorgegangen.

Zitat
B-V 3313
Bei Umbenennungen wurde stets der genauere Name der U-Bahn gewählt (Bundesplatz, Heidelberger Platz, Rathaus Steglitz). Nur die vorangestellten Bahnhöfe verschwanden.

Eben, Du sagst es selbst. Die Bahnhofsnamen wurden angeglichen und U und S-Bahnhof tragen seitdem ein und den gleichen Namen. Nur bei Spandau will das nicht gelingen.
Zitat
Denyo
Eben. S+U Spandau .. fertig. Kein Mensch außerhalb Spandaus interessiert sich dafür, dass sich neben den Arcaden und dem Fernbahnhof dort auch noch das Rathaus befindet. :-D

Und ich gehe mal davon aus, daß die Eingeborenen ohnehin wissen, wo sich ihr Rathaus befindet. Die Hellersdorfer schaffen das ja auch, obwohl der dortige U-Bahnhof nicht 'Rathaus Hellersdorf' heißt; aber ich will keine schlafenden Hunde wecken.
Bei einem Fahrgastsprechtag vor 2 Jahren sagte man dazu, dass der Senat unbedingt "Rathaus Spandau" haben will...
Anderes Beispiel aus Stockholm:

Fernbahn: Stockholm Central
Pendeltåg: Stockholm City
U-Bahn: T-Centralen

Das ist ein und der selbe Bahnhof, mit drei verschiedene Namen.
Verschiedenste Liniennetzpläne Berlins gibt es hier [washastduvor.berlin] zu sehen.

Über die englische hatten wir hier glaube ich, schon eine Diskussion.

Rudow = rest, you :-)
Zitat
micha774
Verschiedenste Liniennetzpläne Berlins gibt es hier [washastduvor.berlin] zu sehen.

Toll. Dann werde ich mich mal daran machen und das Eisdielenstreckennetz, das hoffentlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, abzufahren, sobald eine wärmere Jahreszeit über uns hereinbricht. Schade nur, daß da soviel drauf fehlt.
Meldung bei rbb-online. Qualitätsjournalismus par excellence...


U-Bahnhof Eberswalde, na der Ersteller weiß ja richtig bescheid. xD
Beweise für schlechten Journalismus gibt's viele. Aber diesen Schreibfehler würde ich nicht als Beweis anerkennen.

*******
Liebe Leser, zur Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie, sich während des Lesens den Bauch zu halten.
Vielleicht hat Eberswalde aber auch nur still und klamm heimlich eine U-Bahn gebaut, von der wir bis jetzt nur noch nix mitbekommen haben??? ;-D
Oder ein unbekannter Computervirus hat einfach nur das "...r Straße" "gefressen"??? ;-D
Zitat
Zektor
Vielleicht hat Eberswalde aber auch nur still und klamm heimlich eine U-Bahn gebaut, von der wir bis jetzt nur noch nix mitbekommen haben? (...)

Zumindest 'ne Straßenbahn. Hab' letztens ein GT6N auf der Linie 862 gesehen.

Nur noch für kurze Zeit! Die Original Eisenbahn-Schabeseife der DB - nur echt mit Zitronenduft!
GT 1576 ist heut als "M12" unterwegs ;)
Zitat
micha774
Verschiedenste Liniennetzpläne Berlins gibt es hier [washastduvor.berlin] zu sehen.

Über die englische hatten wir hier glaube ich, schon eine Diskussion.

Rudow = rest, you :-)

Ich vermisse da noch die Owl Stone Street (Ullsteinstr.), Save Street (Spichernstr.), Glue Square (Kleistpark) und die Bite Dollar Street (Bismarckstr.)

Mit besten Grüßen
Wuhletal
---------------------
Säh Dohrs will oupänn onnsä läft zeit.
Zitat
Wuhletal
Zitat
micha774
Verschiedenste Liniennetzpläne Berlins gibt es hier [washastduvor.berlin] zu sehen.

Über die englische hatten wir hier glaube ich, schon eine Diskussion.

Rudow = rest, you :-)

Ich vermisse da noch die Owl Stone Street (Ullsteinstr.), Save Street (Spichernstr.), Glue Square (Kleistpark) und die Bite Dollar Street (Bismarckstr.)

"Saved glue" gab es dort: [1frosch.de]
Hier der Nachschuss auf die "M"12 mit leider zu kurzer Belichtungszeit


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen