Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Sammelthread: Nahverkehr in Brandenburg
geschrieben von Marc1 
Beim Verkehrsmanagement Elbe-Elster werden die aktuellen Fahrpläne wohl unverändert bis zum 31.08.17 gültig sein.

Allerdings werden die Subunternehmerleistungen neu ausgeschrieben.

Zitat:

"
Die VerkehrsManagement Elbe-Elster GmbH schreibt Subunternehmerleistungen im Linienverkehr nach § 42 Personenbeförderungsgesetz für den Zeitraum 01.09.2017 - 31.08.2027 aus.

Die öffentliche Bekanntmachung im Amtsblatt der Eurpopäischen Union - Dokumentennummer 2016/S 232-423138 - erreichen Sie unter folgendem Link. Die ergänzende EU-Bekanntmachung vom 02.12.2016 - Dokumentenummer 2016/S 236-430443 - ist unter folgendem Link abrufbar.


Kommunikation

Die Auftragsunterlagen (u.a. Bekanntmachung, Vordruck Teilnahmeantrag) stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: [plan-mobil.de]

Weitere Auskünfte erteilt folgende Kontaktstelle:

plan:mobil Verkehrskonzepte & Mobilitätsplanung Ludwig-Erhard-Straße 8
34131 Kassel
Deutschland
Kontaktstelle: Herr Frank Büsch
Telefon: +49 5617084102
E-Mail: vergabe@plan-mobil.de
Fax: +49 5617084104


Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:

plan:mobil Verkehrskonzepte & Mobilitätsplanung
Ludwig-Erhard-Straße 8
34131 Kassel
Deutschland
Kontaktstelle: Herr Frank Büsch
Telefon: +49 5617084102
E-Mail: vergabe@plan-mobil.de
Fax: +49 5617084104"

Quelle: [verkehrsmanagement-elbeelster.de]

Die Links können nur auf der Website selbst aufgerufen werden.
Fahrplanwechsel bei Cottbusverkehr und in Frankfurt(Oder)

Es werden lediglich im Regionalverkehr einzelne Abfahrtszeiten angepasst um den Übergang zur Bahn zu verbessern


Fahrplanwechsel in Oberhavel

Zitat von der Website

800 Die Fahrt um 15:00 Uhr ab S Oranienburg fährt an Schultagen 5 Minuten später.

804 Die Fahrt Mo-Fr um 05:48 Uhr ab Oranienburg, Rewestraße wird um 2 Minuten früher angeboten. Der Anschluss zur S Bahn und zur RB20 wird dadurch sicher gestellt.

805 Die Ankunft an Schultagen um 06:38 Uhr am S Oranienburg wird vorgezogen auf 06:29 Uhr.
Es wird eine zusätzliche Fahrt an Schultagen ab Zehlendorf, Alte Dorfstraße in Richtung S Oranienburg um 06:24 Uhr angeboten.
Die letzte Abfahrt an Wochentagen am S Oranienburg in Richtung Liebenwalde wird um 4 Minuten, auf 19:25 Uhr verschoben.
Die Abfahrten am Wochenende am S Oranienburg werden um 4 Minuten nach hinten verschoben. Dadurch ist ein Anschluss von der Linie 804 und vom RB12 gewährleistet.

807 Die Haltestelle Velten, Buisnesspark in Richtung Velten wird in die Berliner Straße (L172) verlegt.

808 Die Abfahrt in Stolpe Süd, um 07:32 Uhr an Schultagen wird um 5 Minuten vorgezogen, auf 07:27 Uhr.

824 Die Haltestelle Oranienburg, Luisenhof wird neu im Linienverlauf aufgenommen.

838 Die RufBus- Fahrten an Wochentagen um 18:53 Uhr und 20:53 Uhr ab Zehdenick, Libellenweg werden nun bis Barsdorf angeboten.

Im Stadtgebiet Hennigsdorf werden die drei neuen Haltestellenbereiche:
Stauffenbergstraße, Poststraße und Rathenaustraße bedient. Dies betrifft die Linien 136, 651, 807, 808, 809, 811 und 824.
Fahrplanwechsel bei Prignitz-Bus

Zitat von der Website

902

Zusätzliche Fahrt 101:
Rufbus, an Ferientagen Dienstag, Freitag
Friedheim, Wendestelle 09:30; Friedheim, Dorf 09:31; Dannenwalde (PR), Dorf 09:36
Zusätzliche Fahrt 106:
Rufbus, an Ferientagen Dienstag, Freitag
Dannenwalde (PR), Dorf 14:15; Friedheim, Wendestelle 14:21; Friedheim, Dorf 14:22


915

Zusätzliche Fahrt 107:
Rufbus, Montag - Freitag
Fahrtverlauf identisch zu anderen Rufbusfahrten der 915 Richtung Pritzwalk
Ankunft Pritzwalk, Bahnhof 6:14

922

Zusätzliche Fahrt 115:
Rufbus, an Ferientagen Montag, Donnerstag
Breitenfeld 9:27; Schönebeck (PR), Dorf 9:30
Zusätzliche Fahrt 142:
Rufbus, an Ferientagen Montag, Donnerstag
Schönebeck (PR), Dorf 14:25; Breitenfeld 14:28

924

Änderung Haltestellenfolge Fahrt 13, 15:
Fahrt bedient zusätzlich Groß Welle, Abfahrt 11:45 (Fahrt 13), 15:45 (Fahrt 15)
Abfahrtszeiten zwischen Kletzke, I und Krampfer 3 min später
Zusätzliche Fahrt 155:
Rufbus, an Ferientagen Dienstag, Freitag
Demerthin, Schule 15:03; Gumtow, Kirche 15:07; Gumtow, Bahnhof 15:08; Zarenthin 15:16
Zusätzliche Fahrt 120:
Rufbus, an Ferientagen Dienstag, Freitag
Zarenthin 9:42; Gumtow, Bahnhof 9:50; Gumtow, Kirche 9:51; Demerthin, Schule 9:55

934

Änderung Haltestellenfolge Fahrt 1, 3:
Neue Abfahrtszeiten Warnsdorf 6:38 (Fahrt1), 12:28 (Fahrt 3); Halenbeck, Dorf 6:43 (Fahrt1), 12:33 (Fahrt3)
Änderung Haltestellenfolge Fahrt 111, 125:
Verlängerung der Fahrt bis Felsenhagen Ankunft 12:03 (Fahrt 111), 18:03 (Fahrt 125)
Änderung Haltestellenfolge Fahrt 112, 120:
Fahrt beginnt in Felsenhagen Abfahrt 8:56 (Fahrt 112), 12:56 (Fahrt 120)

937

Änderung Abfahrtszeiten Fahrt 1:
Abfahrtszeiten zwischen Krampfer und Groß Welle 1 min früher

942 Haltestelle Im Hagen entfällt

944 Fahrt 16 zusätzlich über Motrich

947

Zusätzliche Fahrt 105:
Rufbus, Dienstag, Donnerstag
Mollnitz 10:34; Reetz, Dorf 10:40
Zusätzliche Fahrt 106:
Rufbus, an Ferientagen Dienstag, Donnerstag
Reetz, Dorf 14:15; Mollnitz 14:20
Zusätzliche Fahrt 108:
Rufbus, an Schultagen Dienstag, Donnerstag
Reetz, Dorf 15:15; Mollnitz 15:20

950

Zusätzliche Fahrt 115:
Rufbus, Montag - Freitag
Perleberg, ZOB 14:20; Perleberg, Waldsiedlung 14:24
Zusätzliche Fahrt 110:
Rufbus, an Ferientagen Montag - Freitag
Perleberg, Waldsiedlung 10:37; Perleberg, ZOB 10:40

952

Veränderte Fahrgültigkeit Fahrt 301:
Verkehrt nur an Samstagen

953

Änderung Abfahrtszeiten Fahrt 2:
Abfahrtszeiten zwischen Karstädt (PR), Bahnhof und Mesekow 1 min früher

974

Änderung Haltestellenfolge Fahrt 7:
Halt in Groß Warnow, Dorf entfällt
Neuer Halt in Groß Warnow, Schule 06:03; Groß Warnow, Hort 06:04
Bedienung der Haltestelle Groß Warnow, B5 Richtung Karstädt 06:02

976

Zusätzliche Fahrt 109:
Rufbus, Montag - Freitag
Zernikow (PR) 9:13; Fahrtverlauf weiter wie andere Rufbusfahrten Linie 976
Ankunft Glöwen, Bahnhof 9:29
Zusätzliche Fahrt 122:
Rufbus, an Ferientagen Montag - Freitag
Glöwen, Bahnhof 15:31; Fahrtverlauf weiter wie andere Rufbusfahrten Linie 976
Bedient zusätzlich Zernikow (PR) 15:47
Die BVG-Linie 161 erhält ab Sonntag in Erkner eine neue Haltestelle in der Berliner Straße: Erkner, Robinienweg.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Die BVG-Linie 161 erhält ab Sonntag in Erkner eine neue Haltestelle in der Berliner Straße: Erkner, Robinienweg.

Sehr positiv - damit ist das Stadtzentrum von Erkner für Fahrgäste aus dem Umfeld des 161ers deutlich besser und schneller erreichbar.
Lohnt sich ja für die drei Menschen in dem Bus. Eine Führung durch die Friedrichstr. Mit Wenden im Ovalen-Kreisverkehr wurde definitiv mehr Fahrgäste erzeugen.
Es wird aus Schwedt deutliche Kritik, vor allem an der Kommunikation der Fahrplanänderung/einsparungen bei der UVG laut.
So sind viele neue Haltestellen nicht mal fertig, das neue Fahrplanbuch frühestens nächste Woche draußen und viele betroffene ratlos, da die Fahrplanänderungen nicht mal der Presse ordentlich kommuniziert wurden.
Stink sauer sind vor allem die Leute, die entlang der Nationalparklinie 468 wohnen, wo das Fahrtenangebot teilweise halbiert wurde. Genauso "freuen" sich Besucher aus Berlin, die bisher gerne die Fahrten, die gegen 22:00 fuhren, nutzten.
Langsam wächst die Wut auf den Landrat Dietmar Schulze.
Aber lest selbst:
[www.moz.de]
Zitat
Silent-Eagle
Lohnt sich ja für die drei Menschen in dem Bus. Eine Führung durch die Friedrichstr. Mit Wenden im Ovalen-Kreisverkehr wurde definitiv mehr Fahrgäste erzeugen.

So schlecht ist das gar nicht.

Wenn man von der Bahn kommt (vorallem vom RE1 aus Berlin mit Ausstieg rechts) und den 161er braucht hat man nun eine weitere Möglichkeit relativ Bahnhofsnah ein-/auszusteigen.
Die Liniennetzpläne beim VBB wurden aktualisiert. Wie fast jedes Jahr ist eine neue Übersicht dabei: Ein Netzplan für Werder (Havel) mit dem neu geordneten Stadtverkehr.

Alle: [www.vbb.de]
Werder (Havel): [images.vbb.de]

Nur noch für kurze Zeit! Die Original Eisenbahn-Schabeseife der DB - nur echt mit Zitronenduft!
Zitat
Silent-Eagle
Lohnt sich ja für die drei Menschen in dem Bus. Eine Führung durch die Friedrichstr. Mit Wenden im Ovalen-Kreisverkehr wurde definitiv mehr Fahrgäste erzeugen.

... wat?
Die Linie 983 hält in Slubice nun auch am neuen Busbahnhof (eine Haltestelle vor der Endstation).
Wie die MOZ schreibt, bekam letzten Mittwoch ein BVG-Gelenkbus der Linie 136 (Scania GN15, Nr. 4523) in Hennigsdorf die Kurve an der Busbahnhof-Ausfahrt in die Poststraße nicht. [www.moz.de]
Der Bus war am nächsten Tag wieder im Einsatz. Der Baum blieb zum Glück unverletzt ;-)

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.12.2016 12:13 von der weiße bim.
Was macht denn im neuen Liniennetzplan von Potsdam die Linie 603 im Bereich Babelsberg? Im Fahrplan dieser Linie ist keine Fahrt in diese Gegend zu finden...

Liniennetz Potsdam, Fahrplan 603er:

[www.swp-potsdam.de] | [www.swp-potsdam.de]

Nur noch für kurze Zeit! Die Original Eisenbahn-Schabeseife der DB - nur echt mit Zitronenduft!
Zitat
Philipp Borchert
Was macht denn im neuen Liniennetzplan von Potsdam die Linie 603 im Bereich Babelsberg? Im Fahrplan dieser Linie ist keine Fahrt in diese Gegend zu finden...


Dieses Potsdamer Qualitätsjournal deutet zumindest an, dass es im Sommerhalbjahr (also ab Mitte April) für den 603er-Bus weiter zum Schloss Babelsberg gehen wird.
Fahrplanwechsel im Bereich der Verkehrsgesellschaft Belzig

Ab Januar werden die Unternehmen VGB und BVSG bekanntlicherweise zu Regiobus Potsdam.
Im Bereich der VGB sind jetzt die Fahrplanänderungen online.
Ich zitiere aus der PDF Datei, die man auf der Seite runterladen kann: [www.vgbelzig.de]

Kurzes Statement meinerseits: Insgesamt deutliche Verbesserungen vor allem bei den Linien 572, 580 und 582.
Kompensiert wird das mit einer Neuordnung des Schülerverkehrs, womit viele Fahrten und Linien von/nach Niemegk mit Anschluss nach Bad Belzig fahren.
Schwach nachgefragte Fahrten, vor allem auf der Linie 585 werden gestrichen

546 Verkehrt zukünftig nur noch zwischen Treuenbrietzen und Beelitz. Die Fahrten innerhalb von
Treuenbrietzen sind neu in den Linien 549 (Steinmühlenstraße) und 582 (Berliner Dreieck,
Krankenhaus, Rietz) enthalten. Eine Fahrt am Nachmittag wird zur Anbindung des
Gymnasiums bis Liebknechtpark verlängert, dafür entfällt ein weiteres, schwach
nachgefragtes Fahrtenpaar an Schultagen.

549 Einige Fahrten fahren in Treuenbrietzen über die Steinmühlenstraße. Anschlüsse in Richtung
Bardenitz und Pechüle wurden an die veränderten Fahrzeiten der 582 angepasst

555(Bürgerbus Hoher Fläming) Die Linie 555 verkehrt nur noch zwischen Bad Belzig und Wiesenburg / Medewitz. Der
Abschnitt Bad Belzig – Niemegk ist neu in der Linie 586 zu finden und wird weiterhin durch
den Bürgerbus bedient.

561 Die Abfahrtszeiten wurden an den Anschlussknoten in Niemegk angepasst

572 Die Burgenlinie fährt zukünftig während der Saison an allen Tagen in der Woche – sowohl an
Schul- als auch an Ferientagen.


580 Im Zusammenhang mit den Verbesserungen auf der Achse Werder (Havel) – Potsdam fährt
auch die Linie 580 in der Hauptverkehrszeit an Schultagen alle 30 Minuten zwischen Lehnin
und Potsdam Hauptbahnhof
. Am Morgen beginnen einige Fahrten in Golzow (mit Anschluss
von der Linie 581 aus Bad Belzig und ersetzen so die bisher zusätzlich eingesetzten
„Schnellbusse“ zwischen Bad Belzig und Werder (Havel). In Richtung Bad Belzig gibt es eine
neue, frühe Fahrt für Berufspendler. Dieser Bus startet um 05:15 Uhr in Werder (Havel) und
verkehrt bis Golzow, wo es einen attraktiven Anschluss zur Linie 581 nach Bad Belzig
(mit Folgeanschluss zum Landratsamt) gibt. Der erste Bus aus Werder (Havel) und Lehnin
erreicht Bad Belzig bereits um 6:30 Uhr statt um 08:00 Uhr.


582 Neu eingerichtete PlusBus-Linie zwischen Bad Belzig, Niemegk und Treuenbrietzen mit
Fahrten im leicht merkbaren Stundentakt sowie zusätzlichen Fahrten in den Abendstunden
sowie am Wochenende
. Die Ortschaft Grabow wird zukünftig nicht mehr von der Linie 582,
sondern von der Linie 584 bedient. Auf die Schulzeiten abgestimmte Fahrten sind teilweise
auch in den Linien 586 (Bad Belzig – Niemegk) und 584 (Niemegk – Treuenbrietzen)
enthalten. So fährt beispielsweise der auf das Schulende in Bad Belzig abgestimmte Bus um
15:40 Uhr als Linie 582 bis Niemegk und von dort weiter als Linie 584 und 549 über
Treuenbrietzen in Richtung Bardenitz und Pechüle.
Am Morgen kommt auf der am stärksten nachgefragten Fahrt mit Ankunft zum Schulbeginn
in Bad Belzig erstmals ein Gelenkbus zum Einsatz, der dem steigenden Fahrgastandrang
gerecht wird.

583 Verkehrt zukünftig nur noch zwischen Niemegk und Hohenwerbig, Garrey und Zixdorf. Auf
einigen Fahrten kommt bedarfsgerecht der Bürgerbus zum Einsatz, der insgesamt 8
Fahrgäste befördern kann. Der Streckenabschnitt nach Kranepuhl und Lühnsdorf wird
zukünftig nur noch von den Linien 572, 586 und 592 bedient.

584 Der Streckenabschnitt nach Kuhlowitz, Lüsse, Neschholz und Baitz ist zukünftig in der Linie
586 enthalten. Die 584 übernimmt auf den Schülerverkehr ausgerichtete Fahrten zwischen
Niemegk, Grabow und Treuenbrietzen.

585 Diese Linie verbindet weiterhin Treuenbrietzen mit Feldheim, Marzahna, Zeuden und den
umliegenden Orten. Aufgrund fehlender Nachfrage entfällt jedoch der Streckenabschnitt
zwischen Zeuden und Niemegk sowie einige nur schlecht nachgefragte Fahrten.


586 Die Linie fährt zusätzlich zu den Ortschaften Dahnsdorf, Locktow, Ziezow und Mörz auch
Kuhlowitz, Lüsse, Baitz, Neschholz, Krahnepuhl und Lühnsdorf an. Des Weiteren sind die
Fahrten des Bürgerbusses zwischen Bad Belzig und Niemegk in der 586 enthalten.

590(Stadtlinie Bad Belzig) Auf der Stadtlinie Bad Belzig gibt es zur Verbesserung der Anschlüsse vom RE7 aus Berlin
zusätzliche Fahrten montags - freitags um 20:14 Uhr ab Bad Belzig, Am Betriebshof sowie
samstags und sonntags um 19:14 Uhr ab Bad Belzig, Am Betriebshof.

592 Verkehrt auf den meisten Fahrten als Ringlinie von Niemegk über Buchholz, Raben und Klein
Marzehns zurück nach Niemegk. Zum Schulbeginn sowie zum letzten Schulende gibt es
einzelne Fahrten von und nach Bad Belzig. Zu allen anderen Zeiten gibt es eine
Umsteigemöglichkeit in Niemegk an der Schule von den Bussen aus Richtung Bad Belzig zur
Linie 592.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.12.2016 16:28 von Marc1.
Fahrplanwechsel in Werder und Umgebung

Die (noch) BVSG wirbt unterdessen mit dem Powerbus für Werder und das Umland.
Hier die Broschüre: [www.pm-bus.de]
Wer sich nochmal das Gesamtnetz anschauen mag: [images.vbb.de]

Dort werden die Busse mit klaren Takt, mehr Haltestellen, optimalen Anschlüssen, WLAN und USB-Ladesteckdosen beworben.
Genauso sollen die Busse ein spezielles Design erhalten.

Die einzelnen Linien (gültig ab 01.01.17)

580 siehe vorherigen Post

607 (Werder <-> Ferch <-> Potsdam)
-> 4x täglich nach Werder(Havel) (an Schultagen)

630 (Kemnitz <-> Werder)
-> alle 30 Minuten zum Werderpark und mind. alle 60 Minuten zur Stadtrandsiedlung
-> alle 120 Minuten nach Kemnitz
-> insgesamt dichterer Takt und besser Anschluss zum RE1 vor allem für die Kemnitzer Chaussee
-> Samstag glatter 60, Sonntag glatter 120 Minutentakt (allerdings wird der Abschnitt nach Kemnitz nicht bedient)
-> Letzte Fahrt Mo - Do bereits 20:00, Freitag, Samstag gegen 22:00 (Die Fahrten in der Zeitlage sind jetzt aber in der Linie 632)


631 (Potsdam <-> Geltow <-> Werder)
-> alle 15 Minuten in der Hvz
-> Samstags alle 30 Minuten
-> Verbesserte Anschlüsse zum RE1 in Werder(Havel)

632 (Werder <-> Phöben (<-> Schmergow)
-> alle 60 min nach Phöben in der Hvz (außerhalb alle 120 min)
-> besserer Anschluss zum RE1
-> Durch Überlagerung mit dem 634 abschnittsweise alle 30 Minuten in der Hvz (sonst alle 60 Minuten)

633 (Werder <-> Glindow <-> Bliesendorf (<-> Fichtenwalde)
-> 12 min schneller und alle Fahrten zum Bahnhof
-> besserer Anschluss zum RE1
-> In der Hvz alle 30 Minuten (alle 60 Minuten bis Bliesendorf)
-> eine neue Schulfahrt nach Fichtenwalde
-> Am Wochenende wird Bliesendorf mit vier Fahrtenpaaren neu bedient

634 (Werder <-> Kemnitz <-> Töplitz)
-> verkehrt nun nicht nur an Schultagen
-> alle 60 bzw. 120 Minuten von Toplitz nach Werder(Havel)
-> Fahrt nach Wildpark-West entfällt (ist dann in der Linie 610 enthalten)
-> nicht am Wochenende

635 (Kemnitz <->) Werder <-> Groß Kreutz <-> Schmergow
-> alle 120 Minuten
-> nicht am Wochenende

Den Einzelfahrausweis für Werder gibt es ab 1,30€
Das Wlan ist wohl auch recht simpel, man braucht sich einfach nur einloggen, genauso sollen die USB-Anschlüsse ein schnelles Aufladen ermöglichen.

Man darf gespannt sein, in meinen Augen auf jeden Fall ein sehr starkes Konzept.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.12.2016 23:30 von Marc1.
Zitat
Philipp Borchert
Was macht denn im neuen Liniennetzplan von Potsdam die Linie 603 im Bereich Babelsberg? Im Fahrplan dieser Linie ist keine Fahrt in diese Gegend zu finden...

Liniennetz Potsdam, Fahrplan 603er:

[www.swp-potsdam.de] | [www.swp-potsdam.de]

Im Liniennetz 2017 das es zu kaufen gibt, ist diese Linie auch eingezeichnet. Allerdings gibt mir die Wegführung Rätsel auf, da sie nur nördlich des S-Bahnhofs Babelsberg als Ringlinie zu fahren scheint mit Start/ Ziel am Schloss Babelsberg, ohne aber den Bahnhof selbst zu bedienen.

Des weiteren hat in diesem Plan die Linie 234 die Endhaltestelle am Lanzendorfer Pfad. Sieht man auch, wenn man auf bvg.de den Stadtplan entsprechend verkleinert.
Zitat
micha774
Allerdings gibt mir die Wegführung Rätsel auf, da sie nur nördlich des S-Bahnhofs Babelsberg als Ringlinie zu fahren scheint mit Start/ Ziel am Schloss Babelsberg, ohne aber den Bahnhof selbst zu bedienen.

Aus dem Potsdamer Linienplan geht doch die 603er Linienführung deutlich hervor?

Beste Grüße
Harald Tschirner


Zitat
micha774
Des weiteren hat in diesem Plan die Linie 234 die Endhaltestelle am Lanzendorfer Pfad. Sieht man auch, wenn man auf bvg.de den Stadtplan entsprechend verkleinert.

Lanzendorfer Weg. ;-)

Wobei falsch geschriebene Straßennamen ja eine BVG-Spezialität sind. Schillerstraße statt Schillstraße und Santisstraße statt Säntisstraße fallen mir da spontan ein...

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Zitat
micha774
Des weiteren hat in diesem Plan die Linie 234 die Endhaltestelle am Lanzendorfer Pfad. Sieht man auch, wenn man auf bvg.de den Stadtplan entsprechend verkleinert.

Lanzendorfer Weg. ;-)

Wobei falsch geschriebene Straßennamen ja eine BVG-Spezialität sind. Schillerstraße statt Schillstraße und Santisstraße statt Säntisstraße fallen mir da spontan ein...

Da kann ich die Conrad-Blenke-Str. stratt Conrad-Blenkle-Str. ergänzen. Beide Namen prangten am selben Mast. Keine Ahnung, ob das inzwischen korrigiert ist.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen