Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
IK17 - Icke fürs Großprofil
geschrieben von der weiße bim 
Nun auch der Tagesspiegel. Er beharrt darauf dass noch diesen Monat der EIII geliefert wird.

edit: Link entfernt

Heidekraut zum Hauptbahnhof



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.2017 02:15 von Heidekraut.
Ich glaube der Link klappt besser der andere verweist, auf das Dauerthema Lichtenrade aktuell noch.

[www.tagesspiegel.de]
Teufel auch, da hat mein Clipboard nicht mitgespielt.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
Zitat
Bd2001
Der Hk ist antriebstechnisch vom H-Zug abgeleitet.

"der weiße bim" hat vor etlichen Jahren geschrieben, dass die H und HK technisch überhaupt nicht verwandt sind. Nur das Design ist sehr ähnlich.
Zitat
Henning
..., dass die H und HK technisch überhaupt nicht verwandt sind. Nur das Design ist sehr ähnlich.

Verwandt sind die Bauarten H und HK schon, der HK ist aber eine Generation weiter. Die Serie HK06 wurde fast 10 Jahre nach der ersten Serie H97 gebaut.
Die Anzahl austauschbarer Teile oder Baugruppen ist gering. Der Hersteller wechselte in der Produktionszeit zweimal den Namen, Strukturen, Personale und den Standort.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Zitat
Henning
..., dass die H und HK technisch überhaupt nicht verwandt sind. Nur das Design ist sehr ähnlich.

Verwandt sind die Bauarten H und HK schon, der HK ist aber eine Generation weiter. Die Serie HK06 wurde fast 10 Jahre nach der ersten Serie H97 gebaut.
Die Anzahl austauschbarer Teile oder Baugruppen ist gering. Der Hersteller wechselte in der Produktionszeit zweimal den Namen, Strukturen, Personale und den Standort.

Die HK06 wurden meines Wissens zwischen Juli und November 2007 ausgeliefert. Von wann bis wann wurden die H97 in Dienst gestellt?
Zitat
Henning

Die HK06 wurden meines Wissens zwischen Juli und November 2007 ausgeliefert. Von wann bis wann wurden die H97 in Dienst gestellt?

Das sollte von 1995 (5001 und 5002, also H95), dann weiter mit H97 ab 1997 bis 2001 geschehen sein.


D

In Bus und Bahn offenbaren sich die sozialen Abgründe unserer Mitbürger.
Die letzte Bauserie der Baureihe H heisst, dann ab ende 2000 H01 statt H97 die letzten 120 Wagen die geliefert wurden.

[www.berliner-untergrundbahn.de] Baureihe H
Gerade eben auf Facebook entdeckt.
Die recht eigenwillige Umschreibung für die Blumenbretter hatte mir einen kurzen Lacher beschert...


Ja das sind dann die Leute, die nur von a nach b wollen und deshalb die unterschiede nicht so kennen, wie zum Beispiel das die IK 15 definitiv den Balkon wie dort geschrieben wurde nicht haben.
Können ja nicht überall solche Spezialisten ala Henning unterwegs sein wie hier...
Unterschiede zwischen Baureihen,Zugführer,Lokführer,Triebfahrzeugführer usw usf. raffen ja nicht mal Journalisten..

T6JP
Weiß jemand, wann der nächste Zug kommen soll?
Zitat
Flexist
Weiß jemand, wann der nächste Zug kommen soll?

Wahrscheinlich erst, wenn der Erste ein paar Tage/Wochen störungsfrei gefahren ist, um ggf. entsprechende Erfahrungen sofort in die Fertigung einfließen lassen zu können.

Kurz: Kaum vor September/Oktober 2017 und dann alle vier Wochen.

Viele Grüße
Arnd
Zitat
Flexist
Weiß jemand, wann der nächste Zug kommen soll?

Der erste Fahrgasteinsatz wird wahrscheinlich frühestens im Oktober erfolgen.
Dann muß der 1028 ja im September 2017 kommen.
Zitat
Bd2001
Dann muß der 1028 ja im September 2017 kommen.

Er müsste eher erscheinen, da im August bereits Probefahrten auf der U5 mit einem 8-Wagenzug IK geplant sind.

LG

Im Untergrund liegen Tunnel ;-)
Zitat
Untergrundratte
Zitat
Bd2001
Dann muß der 1028 ja im September 2017 kommen.

Er müsste eher erscheinen, da im August bereits Probefahrten auf der U5 mit einem 8-Wagenzug IK geplant sind.

Nach diser Sichtung werden die nächsten beiden Einheiten auch bald ausgeliefert.
Tatsächlich sah ich am Donnerstag, den 3.8., eine Ik in der Kehre vor Ff stehen.



D

In Bus und Bahn offenbaren sich die sozialen Abgründe unserer Mitbürger.
Blumenbretter 3.0 gefällt mir. ;-)

Heidekraut zum Hauptbahnhof
Einer unser treuesten Leser hat mal wieder über besagte Blumenbretter berichtet:

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/bahn-manufaktur-wirtschaftssenatorin-pop-besucht-neue-u-bahn--icke--28137222

Zitat
Peter Neumann
Im Großprofilnetz ist der Fahrzeugmangel bei der U-Bahn, der seit Jahren absehbar war und trotzdem von der Politik geduldet wurde, am größten. „Blumenbretter darf ich zu den Anbauten nicht sagen“, so Trogisch. Offenbar klingt es zu hemdsärmelig. Doch bei Fans heißen die Anbauten, die beiderseits je 17,5 Zentimeter Spalt ausgleichen, genau so. – Quelle: [www.berliner-zeitung.de] ©2017
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen