Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
IK17 - Icke fürs Großprofil
geschrieben von der weiße bim 
Zitat
Tradibahner
Zitat
kuwe73
IK17 fährt heute definitiv als Regelkurs. z.B. 8:17 Elsterwerdaer Platz -> Frankfurter Allee.

Wenn Regelkurs, dann würde der Regelkurs ja zwischen Frankfurter Allee und Alex ausfallen. Gefällt das dem Auftraggeber?

Eben. Da wird mal ihn wohl eher operativ so einsetzen, dass er Teile eines fehlenden Umlaufs abdeckt. Als Regelkurs müsste er bis zum Alex durch fahren.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Zitat
kuwe73
IK17 fährt heute definitiv als Regelkurs. z.B. 8:17 Elsterwerdaer Platz -> Frankfurter Allee.

Fährt er definitiv nicht. Siehe auch die Kursnummer. In Öffi hat man es auch gesehen, zusätzlicher Zug.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
Zitat
485er-Liebhaber
Zitat
kuwe73
IK17 fährt heute definitiv als Regelkurs. z.B. 8:17 Elsterwerdaer Platz -> Frankfurter Allee.

Fährt er definitiv nicht. Siehe auch die Kursnummer. In Öffi hat man es auch gesehen, zusätzlicher Zug.

Ich kann keine Kursnummer erkennen.

Der Einsatz in Regelkursen erfolgt in zwei Wochen, bis dahin sind die meisten Fahrer für den Typ geschult. Geplant sind erst einmal zwei Kurse auf Ik umzustellen.
Zitat
UndergroundBerlin
Dazu könnte, wie ja schon fast täglich auf der U5, ein Kurs ausgefallen sein.

Darum geht es ja, vielleicht ist ein Zug spontan raus und der Ik übernimmt halt für eine Runde oder einen Moment zumindest im Bereich Hönow - Frankfurter Allee den Kurs und wenn er dann angekommen ist, setzt der andere Zug ein.
Zitat
Bd2001
Zitat
485er-Liebhaber
Zitat
kuwe73
IK17 fährt heute definitiv als Regelkurs. z.B. 8:17 Elsterwerdaer Platz -> Frankfurter Allee.

Fährt er definitiv nicht. Siehe auch die Kursnummer. In Öffi hat man es auch gesehen, zusätzlicher Zug.

Ich kann keine Kursnummer erkennen.

Der Einsatz in Regelkursen erfolgt in zwei Wochen, bis dahin sind die meisten Fahrer für den Typ geschult. Geplant sind erst einmal zwei Kurse auf Ik umzustellen.

Ohne das anzweifeln zu wollen, aber sollten die nicht im Dezember in Regelbetrieb gehen?
Und? Schließt sich doch nicht aus. Zwei planmäßige Kurse in zwei Wochen, dann sind's bis Dezember nochmal ein, zwei Wochen und die drei weiteren Kurse, die die dann gesamte Ik-Flotte stellen könnte, kriegen sie auch noch hin.

~ Es nützt nichts dass du schlau bist wenn du du doof bist. Hagen Rether ~
Zitat
Flexist
Zitat
Bd2001

Der Einsatz in Regelkursen erfolgt in zwei Wochen, bis dahin sind die meisten Fahrer für den Typ geschult. Geplant sind erst einmal zwei Kurse auf Ik umzustellen.

Ohne das anzweifeln zu wollen, aber sollten die nicht im Dezember in Regelbetrieb gehen?

Da kann man mal sehen, wie gut die Inbetriebnahme der neuen Züge läuft. Abgesehen davon ist es dann bis Dezember auch nicht mehr weit.

So oft wie da auch Züge ausfallen ist der Druck auf alle Beteiligten sehr hoch.
Kommt die Auslieferung der neuen Züge eigentlich wie geplant voran?
Der Lieferrückstand (im September wurden keine Züge ausgeliefert) konnte im Oktober aufgeholt werden. Damit ist die Auslieferung wieder im Zeitplan.

so long

Mario
Bei welchem Zug sind wir denn inzwischen angekommen?
1033 wurde als letztes geliefert, als nächstes kommt dann 1034.
Was machen die Züge zur Zeit eigentlich? Ich seh kaum einen rumfahren. Gestern früh bin ich der Meinung gewesen, dass er zwischen Kaulsdorf Nord und Wuhletal
an meinen Zug vorbei ist, aber nachmittags war wieder nichts. Er schien nachmittags angekündigt zu sein, verschwand aber blitzschnell aus DAISY.
Seit heute Morgen sind die IK17 regulär auf der U5 unterwegs.
Darunter 1027+1028, 1031+1029 sowie eine mir unbekannte Elnheit mit 1032.

Das angehängte Foto wurde am Hönow-Bahnsteig aufgenommen mit noch nicht gewechselter Zielbeschilderung.

Grüße


Zitat
UndergroundBerlin
Seit heute Morgen sind die IK17 regulär auf der U5 unterwegs.

Hätte nie gedacht, dass der Einsatz von Blumenbrettern den faktischen Kollaps der Linie E verhindern würde.
Was in den letzten Monaten den Kunden auf der U5 zugemutet wurde, ist außerhalb von Kriegszeiten beispiellos in der Geschichte der U-Bahn.

Hoffen wir mal, dass dieses Provisorium seine ihm zugedachte Arbeit in den nächsten Jahren unauffällig verrichtet. Toi, toi, toi.

so long

Mario
Fehlt schon ein IK17? Gesehen U Hellersdorf

MfG Holger



[tradibahner.de]





Ich hab 1027+1028 um 09:26 Uhr nach Biesdorf Süd fahren sehen. Er schien dort wohl ausgesetzt zu haben.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.2017 13:40 von Flexist.
Zitat
Flexist
Ich hab 1027+1028 um 09:26 Uhr nach Biesdorf Süd fahren sehen. Er schien dort wohl ausgesetzt zu haben.

Ich habe 1027+1028 um 13:03 Uhr in Cottbusser Platz zum Alex fotografiert

MfG Holger



[tradibahner.de]





Zwischen 14:30 Uhr und 16:00 Uhr beobachtete ich mit einem Kumpel die U5, eigentlich wollten wir auf einen IK warten und mitfahren. Ein F-Zug stimmte uns dann um, nachdem vorher 4 H's kamen, angefangen mit 5001. Es kam uns kein IK entgegen und beim Aussteigen in Kienberg war der erste Gegenzug wieder 5001. Ab etwa 14:30 Uhr also kein IK mehr auf der U5.
Zitat
Tradibahner
Zitat
Flexist
Ich hab 1027+1028 um 09:26 Uhr nach Biesdorf Süd fahren sehen. Er schien dort wohl ausgesetzt zu haben.

Ich habe 1027+1028 um 13:03 Uhr in Cottbusser Platz zum Alex fotografiert

Dann ist er wieder eingesetzt worden, auf jeden Fall stand nur Biesdorf Süd dran, als er in Tierpark war.
Zitat
UndergroundBerlin
Seit heute Morgen sind die IK17 regulär auf der U5 unterwegs.
Darunter 1027+1028, 1031+1029 sowie eine mir unbekannte Elnheit mit 1032.

Das angehängte Foto wurde am Hönow-Bahnsteig aufgenommen mit noch nicht gewechselter Zielbeschilderung.

Grüße

1032 ist mit 1033 unterwegs.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen