Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
IK17 - Icke fürs Großprofil
geschrieben von der weiße bim 
^^
Danke Euch für die aufschlussreichen Antworten!
Zitat
schallundrausch
Mal ne blöde Frage - aber warum ist zwischen der Lieferung der IK17 und IK18 so eine große Pause? Hängt das mit dem Zeitpunkt der Bestellung zu tun?
Weil technisch kann ich mir das nicht erklären, die beiden Typen sind doch zu 98% der Teile identisch, große Umrüstzeiten braucht man da doch nicht.

Zwischen der letzten IK17 und der ersten IK18 liegen voraussichtlich vier Monate. Das ist nicht lang und die IK18 werden im Gegensatz zu den IK17 in der regulären Form ausgeliefert.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.01.2018 21:54 von Henning.
Zitat
Flexist
Jetzt holen die sich den einzigen F-Zug der bei den Bauarbeiten noch zwischen Hönow und Frankfurter Allee unterwegs ist. :/

Tja, die F74 werden auf U8 und U9 dringender gebraucht. Damit sinkt auch die Wahrscheinlichkeit für Kurzzüge auf der U5.
Letzte Woche wurden die Einheiten 2516, 2538 und 2554 (und noch kein H-Zug) nach Britz überführt.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Zitat
Flexist
Jetzt holen die sich den einzigen F-Zug der bei den Bauarbeiten noch zwischen Hönow und Frankfurter Allee unterwegs ist. :/

Tja, die F74 werden auf U8 und U9 dringender gebraucht. Damit sinkt auch die Wahrscheinlichkeit für Kurzzüge auf der U5.

Das hoffe ich auch, denn ich hab keine Lust auf Solo-Ik. :D



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.02.2018 19:22 von Flexist.
Zitat
Flexist
[

Das hoffe ich auch, denn ich hab keine Lust auf Solo-Ik. :D

Solo IK sind m. W. nicht zulässig.

Beste Grüße
Harald Tschirner
Gewollt ist es jedenfalls nicht, und "verboten" allerhöchstens bezüglich der Kapazität im Nachtverkehr. Aber was sonst spräche den gegen den Einsatz von Solo-IK? Man müsste halt "nur mal schnell" die Adapterkupplung umsetzen.
Zitat
182 004
Gewollt ist es jedenfalls nicht, und "verboten" allerhöchstens bezüglich der Kapazität im Nachtverkehr. Aber was sonst spräche den gegen den Einsatz von Solo-IK? Man müsste halt "nur mal schnell" die Adapterkupplung umsetzen.

Verboten ist es nicht, aber eben auch nicht zugelassen. Es ist ja eben nicht nur die Adapterkupplung umzusetzen. Man darf auch nicht vergessen, daß bei jedem zweiten Ik der Transponder ausgeschaltet ist weil sonst Daisy durcheinanderkommt. Bleibt zuletzt das Problem, daß Daisy so einen einzelnen Ik nicht als Kurzzug erkennt.
Naja man hätte noch den elften Zug. 1030. Einer steht dann immer alleine.
Den braucht u.a. die Betriebsschule.
Zitat
Bd2001
Man darf auch nicht vergessen, daß bei jedem zweiten Ik der Transponder ausgeschaltet ist weil sonst Daisy durcheinanderkommt.
Ist dieser über eine Sicherung deaktiviert oder gar nicht erst "verkabelt"? Falls ersteres - eine Sicherung ein-/auszulegen ist ja nun kein Hit.

Und eine falsche Info auf der DAISY ist ärgerlich und möglichst zu vermeiden, aber doch auch kein alleiniger Grund, einen Einsatz zu vermeiden - oder etwa doch?

(Wollen tu ich übrigens auch keine Solo-IK auf der U5, nur dass wir uns nicht falsch verstehen.)
Es ist deswegen normalerweise kein alleiniger Grund den Einsatz zu vermeiden.
Zitat
182 004
Zitat
Bd2001
Man darf auch nicht vergessen, daß bei jedem zweiten Ik der Transponder ausgeschaltet ist weil sonst Daisy durcheinanderkommt.
Ist dieser über eine Sicherung deaktiviert oder gar nicht erst "verkabelt"? Falls ersteres - eine Sicherung ein-/auszulegen ist ja nun kein Hit.

Und eine falsche Info auf der DAISY ist ärgerlich und möglichst zu vermeiden, aber doch auch kein alleiniger Grund, einen Einsatz zu vermeiden - oder etwa doch?

Ist es nicht völlig Wumpe, ob das "Kurzzug hält vorn" von einem oder zwei Transpondern generiert wird?
Zitat
JeDi

Ist es nicht völlig Wumpe, ob das "Kurzzug hält vorn" von einem oder zwei Transpondern generiert wird?

Das stimmt. Aber daran hängt noch mehr. Wenn der Zug nur einen aktiven Transponder verfügt kommt auch das Zugindentifikationssystem durcheinander und damit gibt es dann auch Probleme im Funkverkehr weil in einer Richtung die Kennung des Spitzenwagen nicht gesendet werden kann.
Zitat
Bd2001
Das stimmt. Aber daran hängt noch mehr.

Okay, das wusste ich nicht. Danke für die Aufklärung!
Was macht eigentlich 1030?
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen