Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Neue Gleiswechsel der Fernbahn bei Röntgental
geschrieben von jorges 
Hallo,

beim S-Bahnhof Röntgental hat ja die Fernbahnstrecke 2 neue Gleiswechsel bekommen. Warum eigentlich? Ich kann mir gerade nicht vorstellen, wie die an dieser Stelle den Betrieb irgendwie vereinfachen bzw. neue Möglichkeiten schaffen. Was zB ist denn jetzt möglich, was vorher nicht ging?
Wahrscheinlich Voraussetzung für einen GWB (inklusive ESTW).
Zitat
jorges
Hallo,

beim S-Bahnhof Röntgental hat ja die Fernbahnstrecke 2 neue Gleiswechsel bekommen. Warum eigentlich? Ich kann mir gerade nicht vorstellen, wie die an dieser Stelle den Betrieb irgendwie vereinfachen bzw. neue Möglichkeiten schaffen. Was zB ist denn jetzt möglich, was vorher nicht ging?

Die Überleitstelle Röntgental dient zur Verkürzung der Eingleisigkeit bei den kommenden Brückenerneuerungen.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.03.2017 11:57 von Jay.
Zitat
Jay
Die Überleitstelle Röntgental dient zur Verkürzung der Eingleisigkeit bei den kommenden Brückenerneuerungen.

Ah ja, das ergibt Sinn. Danke!
6131 und 6133 fahren schon, 6125 hat wohl noch nicht HU bekommen. Welche Tatras sind denn nun noch dran?

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
Irgendwie bist Du hier im falschen Thema gelandet. Noch fahren in und um Berlin keine Trams auf der Fernbahn
Zitat
64-094
Irgendwie bist Du hier im falschen Thema gelandet. Noch fahren in und um Berlin keine Trams auf der Fernbahn.

AVG, Saarbahn etc. sind allerdings mitnichten gehindert, dies zu tun... :-)

Viele Grüße
Arnd
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen