Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos Berlin+Brandenburg II.Quartal
geschrieben von T6Jagdpilot 
Kürzlich wurde berichtet, dass die Parkeisenbahn des Britzer Gartens nun barrierefrei sei. Auf dem zweiten Bild ein Foto des Wagens mit Rampe.


Ex Berliner Kt4D in Rumänien:
[www.bahninfo-forum.de]

T6JP
Ein Doppelstockbus ist mir schon lange nicht mehr im regulären Einsatz auf der Linie 197 begegnet:


3310 überquert als 197 am späten Nachmittag des 06.06.2017 die Trasse der M8 am Barnimplatz

Gruß
Micha


Der war gestern gegen 16 Uhr U Kienberg. Ich hab auch gestaunt. Unnötig, aber dennoch könnte man es mal gebrauchen. ;)
. ;)
Das sind wahrscheinlich die Doppeldecker die in Spandau fehlen (bzgl. Thread Straßenbahn in Spandau) ;-)

"Zielverzeichnis Berlin 2016 - Eine Sammlung" >> Infos bei Facebook "GraphX Berlin"
Oft kommen solch ungewöhnliche Einsätze durch Werkstatt-Bestellungen zu Stande.
Geht der nicht abends auf eine der Nachtbusstrecken?

Es grüßt - der Fuchs ;-)
Auch eine Möglichkeit, wie sowas zu Stande kommt.
Zitat
BVG-Fuchs
Geht der nicht abends auf eine der Nachtbusstrecken?

Nein. 3310 war gestern ein Wechselwagen (besser gesagt der Wechselwagen für den Wechselwagen) und war auf dem 197E unterwegs. Setzte dann bis 19 Uhr aus.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
Die E-Wagen auf dem 197 dürften ja eigentlich nicht so viele sein, da diese ja eigentlich nur für die Verlängerung von Märkische Allee/Wuhletalstraße zum Prerower Platz des 10-Minuten-Takts da sind. Wechseln diese dann immer, also Prerower Platz - S Mahlsdorf - Prerower Platz - S Kaulsdorf - Prerower Platz - S Mahlsdorf usw.? Da 3310 gestern beispielsweise ein Mal nach S Mahlsdorf und danach nach S Kaulsdorf fuhr.
Zitat
VBB/HVV
Die E-Wagen auf dem 197 dürften ja eigentlich nicht so viele sein, da diese ja eigentlich nur für die Verlängerung von Märkische Allee/Wuhletalstraße zum Prerower Platz des 10-Minuten-Takts da sind.

Der Zusammenhang ergibt sich mir nicht ganz. Die Verstärken zwischen Kaulsdorf und Prerower Platz den 10 Minuten-Takt.
Aber richtig, nachmittags fahren die immer abwechselnd nach Mahlsdorf und Kaulsdorf.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
Ich habe das so gemeint, dass die paar zusätzlichen Busse in den HVZ gar nicht so viele sein können, da es ja den ganzen Tag einen 10-Minuten-Takt gibt, nur eben nicht von S Kaulsdorf bis zum Prerower Platz sondern nur bis Märkische Allee/Wuhletalstraße. Das heißt, es muss ja nur Busse geben, um diesen 10-Minuten-Abschnitt verlängern zu können. Nicht so wie bei anderen Linien, wie beispielsweise dem 192, der ganztags nur alle 20 Minuten fährt und tatsächlich nur in der HVZ einen 10-Minuten-Takt auf einer Teilstrecke erhält, hierfür wären ja dann beim 197 mehr Busse nötig. Es ist etwas schwer zu beschreiben, ich hoffe man versteht, was ich meine.
Verzeihung für das viele Geschriebene, ich wollte es nur noch kurz erklären.
DL auf 197 ist tatsächlich recht selten. Tagsüber hat die Linie 11 Wagen (zehn von I, einer von L) und in der Hauptverkehrszeit jeweils drei mehr.
Der Einsatz vom Wagen 3310 erfolgte am Dienstag nur für zwei Runden (einmal Mahlsdorf, einmal Kaulsdorf, dann planmäßig aussetzen nach I) ersatzweise für einen Solaris.

so long

Mario
Etwas ÖPNV am Hauptbahnhof...


Zitat
Der Fonz
Etwas ÖPNV am Hauptbahnhof...

Hallo Fonz,

coole Bildidee, funktioniert sehr gut - sehr, sehr schön!

Dieses Wochenende wird die Schleife Degnerstraße von der Linie 12 genutzt, unten ein paar Eindrücke. Morgen ist es nochmal möglich, dort Fotos zu machen.

Viele Grüße
Manuel


Wagen 1571 an der Haltestelle in der Schleife ...


... und in der Kurve Degnerstraße/Oberseestraße


In der Konrad-Wolf-Straße 1054 auf der Linie 12


Schleifeneinfahrt mit GT6 1033. Viele unmodernisierte 1000er gibt es nicht mehr.

12.6.17 kurz vor 12 Uhr mittags: 8-Wagen Pendelzug A3L71 vom Schlesisches Tor bei Einfahrt Warschauer Straße - unten steht F6Z 4018 mit eingeschalteter Warnblinkanlage ganz hinten am Gleisabschluss. Der Fahrer hatte kurz zuvor die verdächtigen Gegenstände gemeldet, die ersten Helfer mit Warnweste waren gerade eingetroffen. Der Bereich war noch nicht abgesperrt, behindert war nur der Folgezug M10, der in der Ankunftshaltestelle auf weitere Anweisungen wartete.

so long

Mario


Wie jeden Montag: IRE mit +45 und zwei 218ern am Zoo



Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
Zitat
der weiße bim
[...]

Huch - wie hast Du es denn geschafft, das Foto auszutauschen, ohne dass der Beitrag als "bearbeitet" markiert wurde?

Gruß
Salzfisch

---
Berlins Straßen sind zu eng, um sie mit Gelenkbussen zu verstopfen!
Zitat
485er-Liebhaber
Wie jeden Montag: IRE mit +45 und zwei 218ern am Zoo

Wie kommt es zu dem Einsatz der zwei "historischen" Bundesbahn-Loks??

"Zielverzeichnis Berlin 2016 - Eine Sammlung" >> Infos bei Facebook "GraphX Berlin"
Der Zug von Hamburg nach Berlin wird jeden Montag wegen Bauarbeiten zwischen Stendal und Rathenow über das nicht Elektrifizierte Stammgleis geleitet (parallel zur Schnellfahrstrecke).
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen