Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
RE2 hält ab Dezember nicht mehr am Ostbahnhof!
geschrieben von Tradibahner 
Aber bitte von Schwerin im Zuge des Hanse-Express RE1 über Hamburg, dann wie der RE70 nach Kiel und dann weiter wie der RE83 nach Lübeck. Aber das sollte im Falle des Falles ja selbstverständlich sein.
Was sind schon 4 Bundesländer für einen Regional-Express, 5 sollten schon sein. Man könnte natürlich auch den RE83 komplett einstellen, wenn der RE2 ab Lübeck dann noch bis Lüneburg weiterfahren würde. Eine weitere attraktive Direktverbindung Berlin - Lüneburg neben dem IRE wäre damit geschaffen und man hätte die 6 Bundesländer.

Oder einfach von Lübeck weiter nach Kiel/Hamburg.
Eine Express S-Bahn auf der Stadtbahn entsteht ja erst durch die Kombination RE1, RE2, RE7, RB14, RB7, hab ich was vergessen? Ach ja RB22. Kleinvieh macht auch Mist. Für die Milchkannen kann weiterhin die S-Bahn benutzt werden.

edit: sorry für den Lapsus, RB20 war ja die Duo-S-Bahn.

Heidekraut zum Hauptbahnhof



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.05.2017 13:18 von Heidekraut.
RB21/RB22 heißt die Linie bzw. die Linien, die zusammengekuppelt auf der Stadtbahn fahren.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.05.2017 13:15 von Nahverkehrsplan.
Zitat
Heidekraut
Eine Express S-Bahn auf der Stadtbahn entsteht ja erst durch die Kombination RE1, RE2, RE7, RB14, RB7, hab ich was vergessen? Ach ja RB22. Kleinvieh macht auch Mist. Für die Milchkannen kann weiterhin die S-Bahn benutzt werden.

edit: sorry für den Lapsus, RB20 war ja die Duo-S-Bahn.

Der Edit ist auch falsch, die Duo-S-Bahn war RB19 S19 (Edit: jetzt bringt mich das selber schon durcheinander^^). Und ne RB7 gibts auch nicht... ;D

-------------------
MfG, S5M



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.05.2017 18:30 von S5 Mahlsdorf.
Zitat
S5 Mahlsdorf
Der Edit ist auch falsch, die Duo-S-Bahn war RB19. Und ne RB7 gibts auch nicht... ;D

Warum heißt diese Linie eigentlich ein Express?
Klingt einfach besser, oder wat? xD
Du meinst Regio auf der Stadtbahn, weil einige wenige S-Bahnstationen ausgelassen werden. Und es überhaupt die bequemere Fahrweise auf der Staba ist.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
Zitat
S5 Mahlsdorf
die Duo-S-Bahn war RB19

Die Duo-S-Bahn war S19, Zuggruppe J

Beste Grüße
Harald Tschirner
Aber man muss sich auch mal diesbezüglich fragen, was in anderen Regionen Deutschlands der Unterschied zwischen einer S-Bahn und einer Regionalbahn (RB, nicht RE) ist. Siehe NRW als Beispiel.
Zitat
Flexist
Aber man muss sich auch mal diesbezüglich fragen, was in anderen Regionen Deutschlands der Unterschied zwischen einer S-Bahn und einer Regionalbahn (RB, nicht RE) ist. Siehe NRW als Beispiel.

Extrembeispiel wäre auch die S4 der S-Bahn Mitteldeutschland, die von Leipzig nach Hoyerswerda im 2h-Takt verkehrt...

-------------------
MfG, S5M
Zitat
S5 Mahlsdorf
Zitat
Flexist
Aber man muss sich auch mal diesbezüglich fragen, was in anderen Regionen Deutschlands der Unterschied zwischen einer S-Bahn und einer Regionalbahn (RB, nicht RE) ist. Siehe NRW als Beispiel.

Extrembeispiel wäre auch die S4 der S-Bahn Mitteldeutschland, die von Leipzig nach Hoyerswerda im 2h-Takt verkehrt...
Naja, sie fährt halt alle halbe Stunde nach Eilenburg, alle Stunde nach Torgau und von dort aus alle zwei Stunden als Bus weiter nach Hoyerswerda.... Ich würde das allerdings mal nicht so eng sehen, denn die S-Bahn Mitteldeutschland bedient ein deutlich anders strukturiertes Gebiet und verändert sich auch (z.B. Verlängerung nach Dessau, Verdichtung nach Halle, Verlängerungen gen Süden usw.) mit deutlich höherer Geschwindigkeit als in Berlin.
Zitat
SaroEngels
Naja, sie fährt halt alle halbe Stunde nach Eilenburg, alle Stunde nach Torgau und von dort aus alle zwei Stunden als Bus weiter nach Hoyerswerda

Wieso als Bus?
Als S4 via Falkenberg (Elster) und Elsterwerda-Biehla nach Hoyerswerda.

Gruß
PEG 650.08



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.06.2017 01:02 von PEG 650.08.
Bewundernswert, dass bei den Quadrantendialogen der dann entfallende Halt auf den Folien nicht erwähnt wird.
Zitat
TobiBER
Bewundernswert, dass bei den Quadrantendialogen der dann entfallende Halt auf den Folien nicht erwähnt wird.

Ach, hast du die Folien aus Cottbus schon?
Zitat
TobiBER
Bewundernswert, dass bei den Quadrantendialogen der dann entfallende Halt auf den Folien nicht erwähnt wird.

DAS als Verbesserung zu verkaufen würde dem Ganzen aber auch die Krone aufsetzen. In der entsprechenden Netzskizze ist der Haltentfall erkennbar.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Zitat
eiterfugel
Zitat
TobiBER
Bewundernswert, dass bei den Quadrantendialogen der dann entfallende Halt auf den Folien nicht erwähnt wird.

Ach, hast du die Folien aus Cottbus schon?

...nur die aus Wittenberge - dieser Ast ist ja genauso wichtig.
Also aus dem Text liest es sich in der Tat so, als bekäme der RE2 den neuen Halt Ostkreuz, dort heißt es aber zusätzliche Halte, von Haltentfall am Ostbahnhof kann man aus dem Text heraus jedenfalls nicht schließen. Aber beim VBB muß man sich ja manchmal auch überraschen lassen...

Dennis
Zitat
drstar
Also aus dem Text liest es sich in der Tat so, als bekäme der RE2 den neuen Halt Ostkreuz, dort heißt es aber zusätzliche Halte, von Haltentfall am Ostbahnhof kann man aus dem Text heraus jedenfalls nicht schließen. Aber beim VBB muß man sich ja manchmal auch überraschen lassen...

Auf was beziehst du dich jetzt? Die Folien vom Quadrantendialog beziehen sich auf die Zukunft zum großen Teil, der Haltentfall Ostbahnhof soll ja schon im Dezember kommen.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
...dort sind aber auch die Änderungen zum Dezember 2017 veröffentlicht, und da gibt es nur positives zu berichten. *grins*
Zitat
485er-Liebhaber
Zitat
drstar
Also aus dem Text liest es sich in der Tat so, als bekäme der RE2 den neuen Halt Ostkreuz, dort heißt es aber zusätzliche Halte, von Haltentfall am Ostbahnhof kann man aus dem Text heraus jedenfalls nicht schließen. Aber beim VBB muß man sich ja manchmal auch überraschen lassen...

Auf was beziehst du dich jetzt? Die Folien vom Quadrantendialog beziehen sich auf die Zukunft zum großen Teil, der Haltentfall Ostbahnhof soll ja schon im Dezember kommen.

Er wird sich auf die Folie 21 beziehen, in der die Verbesserungen zum Fahrplan 2018 genannt werden. Dort taucht der entfallene Halt Ostbahnhof nicht auf. Wie Jay schon richtig schrieb, ist dies ja auch keine Verbesserung, aber genannt werden sollte dies trotzdem irgendwo.

Jens
Zitat
Jens Fleischmann
Wie Jay schon richtig schrieb, ist dies ja auch keine Verbesserung, aber genannt werden sollte dies trotzdem irgendwo.

Diese Folie wurde leider vergessen oder damit es keiner bemerkt, nebenbei mündlich gesagt. ;D

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1904-2017
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen