Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
S-Bahn-Werk Schöneweide macht Baureihen 480 und 485 fit für den Weiterbetrieb
geschrieben von Harald Tschirner 
Ach die 480er U-Bahn zischt jetzt? ich konnte die Toaster noch nie leiden.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
...und ich kann die 481er mit ihrem hochfrequentierten Jaulen nicht leiden... Alles Geschmacksache ;-)

"Zielverzeichnis Berlin 2016 - Eine Sammlung" >> Infos bei Facebook "GraphX Berlin"
Abgesehen davon, dass leise Züge ja nur zur Anfangszeit leise sind und nach ein paar Monaten, wieder etwas lauter sind. Das beste Beispiel ist die U-Bahnbaureihe Ik.
Zitat
Flexist
Abgesehen davon, dass leise Züge ja nur zur Anfangszeit leise sind und nach ein paar Monaten, wieder etwas lauter sind. Das beste Beispiel ist die U-Bahnbaureihe Ik.

Flexi, GT6U auch

GLG.................Tramy1
..werden parallel dazu die 481er auch noch umgerüstet ode rist das ein Einzelfall?

[www.youtube.com]
Zitat
TobiBER
..werden parallel dazu die 481er auch noch umgerüstet ode rist das ein Einzelfall?

[www.youtube.com]

Welcher 481?

In der Videobeschreibung steht 480 051.

-------------------
MfG, S5M
Zitat
TobiBER
..werden parallel dazu die 481er auch noch umgerüstet ode rist das ein Einzelfall?

[www.youtube.com]

Da die 481er doch etwas jünger sind und zumindest nicht den Lärmpegel der nicht erneuerten 480er erreichen, gehe ich mal davon aus, daß die 481er vorerst keine Neuerungen bekommen, zumindest nicht antriebstechnisch. Natürlich ist nicht auszuschließen, daß die Heuler später noch ein Upgrade erhalten, das wird davon abhängen, wie lange diese BR tatsächlich noch zum Einsatz kommt. Ein Einsatzende ist ja noch nicht absehbar, die 483er werden ja vor allem Toaster und Mezzomixdosen ersetzen.

Dennis
Zitat
drstar
Zitat
TobiBER
..werden parallel dazu die 481er auch noch umgerüstet ode rist das ein Einzelfall?

[www.youtube.com]

Da die 481er doch etwas jünger sind und zumindest nicht den Lärmpegel der nicht erneuerten 480er erreichen, gehe ich mal davon aus, daß die 481er vorerst keine Neuerungen bekommen, zumindest nicht antriebstechnisch. Natürlich ist nicht auszuschließen, daß die Heuler später noch ein Upgrade erhalten, das wird davon abhängen, wie lange diese BR tatsächlich noch zum Einsatz kommt. Ein Einsatzende ist ja noch nicht absehbar, die 483er werden ja vor allem Toaster und Mezzomixdosen ersetzen.

Die 481er sind NACH den 480ern und 485ern an der Reihe. In welchem Umfang bleibt abzuwarten.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Moin,

Die derzeitige Vorplanung sieht die Aussonderung der BR 481 ab 2028 bis 2034 vor. Zu sehen hier: Link zur Stadtentwicklung. Man beachte die in den freundlichen Farben mischgrün, türkis und gelborange gehaltene Grafik über die Verläufe der Verkehrsverträge.

Gruß
Mike
Aber für Ausschreibung anderer Betriebe Teilnetze bei der S-Bahn ist die Bestellung der Baureihe 483/484 eigentlich wie gerufen, weil sollte die DB nicht eine der anderen
Ausschreibungen gewinnen, gebe es zumindest Fahrzeuge die bereits konstruiert und im Bau sind.

Damit käme ein Ersatz viel eher in Frage.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.2017 17:03 von Flexist.
Zitat
Flexist
..., weil sollte die DB nicht eine der anderen Ausschreibungen gewinnen, gebe es zumindest Fahrzeuge die bereits konstruiert und im Bau sind.

Die Ausschreibungen werden so abgefasst, dass die DBAG gewinnen muss (es sei denn, sie will nicht).

so long

Mario
Wie ändert sich der Fahrzeugeinsatz auf den S-Bahnlinien ab Fahrplanwechsel in Dezember 2017??
Auf der neuen S9 (Stadtbahn) dürfen die 485er Züge ja nicht mehr fahren wegen ZBS. Anderswo hatte ich gelesen, dass die BR 485 nur auf der Ringabahn verkehren soll. Stimmt das? Anstelle der BR480 oder der BR481?
Aber wenn die 485er auf der Ringbahn verkehren, ist der Umlauf von 60min gar nicht zu garantieren, da die doch ne geringere Beschleunigung aufweisen, als die 480er, 481er. Oder man machts wie früher, also wie es bis 2006 war.
Zitat
trekki
Aber wenn die 485er auf der Ringbahn verkehren, ist der Umlauf von 60min gar nicht zu garantieren, da die doch ne geringere Beschleunigung aufweisen, als die 480er, 481er. Oder man machts wie früher, also wie es bis 2006 war.

Du meinst in Gesundbrunnen kehren?
Von 485ern, die dann auf der Ringbahn fahren sollen habe ich (noch) nichts gelesen. Ich weiß nur, dass die 485er quasi von der S9 auf die S85 gehen sollen, die dann ja für die S9 täglich nach Pankow verkehren soll.
Zitat
trekki
Aber wenn die 485er auf der Ringbahn verkehren, ist der Umlauf von 60min gar nicht zu garantieren, da die doch ne geringere Beschleunigung aufweisen, als die 480er, 481er. Oder man machts wie früher, also wie es bis 2006 war.

Mit S46, S47, S8, S85 und S45* stehen ausreichend Linien für den 485er-Einsatz zur Verfügung. (*bis BER-Eröffnung)

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Zitat
Jay
Zitat
trekki
Aber wenn die 485er auf der Ringbahn verkehren, ist der Umlauf von 60min gar nicht zu garantieren, da die doch ne geringere Beschleunigung aufweisen, als die 480er, 481er. Oder man machts wie früher, also wie es bis 2006 war.

Mit S46, S47, S8, S85 und S45* stehen ausreichend Linien für den 485er-Einsatz zur Verfügung. (*bis BER-Eröffnung)

Wenn man mal davon absieht, dass die S8 gerade still und unauffällig wieder vermehrt auf 480er umgestellt wird.
Um 481er für die S9 und mittelfristig (mit BER-Eröffnung) für die S45 freizusetzen, wird man mutmaßlich einige Umläufe der Ring-Stammzuggruppen mit 480ern besetzen müssen. 485er sind wie gesagt aufgrund der "schlechteren" Fahrdynamik für den Vollringbetrieb mit Ringrunde in 60 Minuten nicht geeignet - die 480er hingegen sind mit ihrer gegenüber den 481ern höheren Beschleunigung und größeren Höchstgeschwindigkeit geradezu ideal, wenn sie denn stabil genug laufen, was nach der laufenden Aufarbeitung ja zu hoffen ist.
Insofern gehe ich davon aus, dass man die 480er auf S41/S42 konzentriert und S46, S47, S8 und S85 mit 485ern betreibt - und die S45 auch, solange das noch möglich ist.
Zitat
VBB/HVV
Von 485ern, die dann auf der Ringbahn fahren sollen habe ich (noch) nichts gelesen. Ich weiß nur, dass die 485er quasi von der S9 auf die S85 gehen sollen, die dann ja für die S9 täglich nach Pankow verkehren soll.

Hier ist der Text wo ich die Information entnommen habe:
[www.berliner-woche.de]

Im letzten Satz steht, dass die Züge nur auf der Ringbahn verkehren sollen.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen