Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses Thema Nr. 7 (ab Mai 2017)
geschrieben von Alter Köpenicker 
Zitat
VvJ-Ente
Ich habe keine Ahnung warum der Fahrer ausgerechnet diese Ansage gemacht hat. Eventuell liest er sogar hier regelmäßig mit? Ich fand es nur lustig und die meisten anderen Fahrgäste auch.

Hallo zusammen,

also, es war in der U7 nach Rudow und die Zusatzansage des Fahrers war ein Spaß, richtig? Dann habe ich es mit meiner langen Leitung nun auch verstanden ;)

Viele Grüße
Manuel
Am kommenden Wochenende gibt es aufgrund der Sperrung des Nord-Süd-Tunnels eine Fahrt morgens S2 Ostkreuz-Buch und abends wieder zurück.

Desweiteren eine S25 von Bundesplatz nach Hennigsdorf und zurück.
Nicht Berlin, nicht unbedingt kurios aber sehenswert und da es nur Leichtverletzte gab, auch nicht tragisch:

Leser filmt Moment der Entgleisung
Eine starke Windböe hat im Berner Oberland einen Bahnwagen zum Entgleisen gebracht. Unter den Verletzten sind auch vier Kinder.


[bazonline.ch]

Beste Grüße
Harald Tschirner
Hab die Nachricht heute Abend auf Euronews gesehen und war über die Stärke des Windes erstaunt, dass sowas zustande kam.

Anderes Thema, gekoppelt mit einer Frage:

Noch in der vergangenen Fahrplanperiode wurden auf den DAISY-Anzeigern am Rathaus Spandau die Abfahrten einiger Buslinien "aus technischen Gründen" nicht angezeigt. Konkret ging es um die nicht von der BVG betriebenen Linien 638 (ViP), 671 (Havelbus) sowie einzelnen Fahrten des 136ers (OVG).

Nun werden die Abfahrtszeiten der Linien 638 und 671 doch angezeigt, nur bei den OVG-Fahrten der Linie 136 weiterhin nicht.

Um was für technische Gründe könnte es sich handeln, dass das Anzeigen der Abfahrten verhindert wurde?

Anscheinend waren die Probleme überwindbar, wieso hapert es dann an einer einzigen Linie?
Zitat
J. aus Hakenfelde
Um was für technische Gründe könnte es sich handeln, dass das Anzeigen der Abfahrten verhindert wurde?

Anscheinend waren die Probleme überwindbar, wieso hapert es dann an einer einzigen Linie?
Mögliche Gründe
  • Kein RBL vorhanden
  • Passende Schnittstelle fehlt (Datensendung an BVG)
  • Passende Schnittstelle fehlt (Empfang Daten BVG)
  • Inkompatibles Datenformat
  • Fahrzeuge haben erst gar keine OBU
  • ...
Zitat
J. aus Hakenfelde
Noch in der vergangenen Fahrplanperiode wurden auf den DAISY-Anzeigern am Rathaus Spandau die Abfahrten einiger Buslinien "aus technischen Gründen" nicht angezeigt. Konkret ging es um die nicht von der BVG betriebenen Linien 638 (ViP), 671 (Havelbus) sowie einzelnen Fahrten des 136ers (OVG).

Die Abfahrten wurden auch schon vor dem Fahrplanwechsel angezeigt. Der hat damit nichts zu tun!

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Ich hab mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt, natürlich hat der Fahrplanwechsel damit nichts zu tun. Auf jeden Fall wurden die Linien 638 und 671 irgendwann im Laufe der letzten Monate (also noch in der vergangen Fahrplanperiode) erstmals angezeigt.
Im aktuellen PLUS-Heft gibt's dazu einen kurzen Text.

Download PLUS 1/2018: [www.bvg.de]

Es liegt also schlicht an den beteiligten Verkehrsunternehmen. Und die Linie 136 wird von der OVG betrieben, die brauchen eben noch 'n Moment. Die anderen Umlandlinien am Knoten Spandau werden von anderen Unternehmen betrieben, die ihre Flotten bereits umgerüstet haben. Deshalb diese einzige Linie. Würde am S-Bahnhof Hermsdorf ein DAISY stehen, hieße es vermutlich Alle, bis auf die Linien der OVG, denn da würden 806 und 809 dann vermutlich ebenso wenig angezeigt.

~ Es nützt nichts dass du schlau bist wenn du doof bist. Hagen Rether ~
Laut Aushang am Bf. Charlottenhof halten RE1, RB20, 21 und 23 auch an einem Flughafen ^^

Erkennbar an dem Flugzeug-Piktogramm jeweils unter der Liniennummer



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.01.2018 14:47 von PassusDuriusculus.


Hast Du es noch nicht mitbekommen? Potsdam hat über Nacht auch einen Flughafen bekommen, deshalb sind natürlich alle Fahrten auch Flughafen-Fahrten. Daß man zweckmäßigerweise aber genau in Charlottenhof aussteigen möge, hat man auch wieder vergessen.

Spaß beiseite: Bei RB 18104 wäre das Piktogramm sogar zutreffend, aber das wäre dort auch die einzige Linie, die am Schönefelder Flughafen vorbeikommt (RB22?).

Dennis
Das muss der Wasserflughafen sein mit Landebahn auf der Havel...

Jep das ist die RB22 nach KW via Schönefeld Flughafen.
Tja, daher kommt wohl der Begriff "Geld versenken", hier also halt Flugzeuge ;)

Dennis
Ich war gestern abend erstaunt als am Loeperplatz bei einer M13 der Fahrer aussteigen mußte um an der zweiten Tür die Rampe für Rollstuhlfahrer per Hand aus- und wieder einzuziehen.
Das hat die Autofahrer die grün hatten sehr irritiert das die Bahn noch mit offenen Türen da stand.
Was ist daran kurios...ist doch normal seit Jahren...

T6JP
War schon bekannt, dass die TRAM am Potsdamer Platz hält? :)

-----------
Tscheynsch hier vor Ju-Tu wis Sörvis tu Exebischn-Raunds änd Olümpick-Staydium


Vorallem ist das ja ein Hinweis auf die M41-Straßenbahn, sodass der Bus M41 offensichtlich falsch ist... ;)

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Zitat
T6Jagdpilot
Was ist daran kurios...ist doch normal seit Jahren...

T6JP

Echt jetzt? So selten wie ich Strassenbahn fahre habe ich das noch nie gesehen, vorallem nicht an der 2.Tür. Na dann sorry.
Die Flexity haben alle an der zweiten Tür die Rampe, da dort ja auch der Mehrzweckbereich ist.
Ist ja gut. Schande über mich(a) ;-)

Was denn das hier? Ein Bus der 10min zu früh abfuhr?


Zitat
micha774
Ist ja gut. Schande über mich(a) ;-)

Was denn das hier? Ein Bus der 10min zu früh abfuhr?

Können falsch hinterlegte Fahrplandaten sein... Hatte ich mehrmals nachts mit der M1, die wurde in der BVG-App als mehr als 20 min verfrüht angezeigt. Allerdings stimmten die Plan-Abfahrtszeiten nicht mit dem Aushangplan überein, und die Bahn kam genau pünktlich.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen