Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses Thema Nr. 7 (ab Mai 2017)
geschrieben von Alter Köpenicker 
Dass das ein Schulprojekt ist, sieht man ja. Und weil die eine Tafel beschmiert war, habe ich bewusst diesen Bildausschnitt gewählt. Ich dachte übrigens erst, dass auch die "Bildunterschrift" nachträglich rangemalt wurde. Amüsant finde ich, dass die Bahn hier fast 'n bisschen monstermäßig dargestellt wurde.

Nur noch für kurze Zeit! Die Original Eisenbahn-Schabeseife der DB - nur echt mit Zitronenduft!
Zitat
Lehrter Bahnhof
Welche Busse sind das denn?
Gemeint sind die Solaris GN05 (BVG-intern laut BVG-Typenblättern als G12 bezeichnet, jedoch hört man von diesen Bezeichungen eigentlich nie irgendetwas) aus, wie die Typbezeichung schon verrät, 2005. Diese besitzen die Wagennummern 4101-4231, haben Voith-Getriebe, Ausnahmen sind die Wagen 4201 und 4228-4231, diese haben ein ZF-Getriebe. In den Wagennummern weisen mittlerweile kleine Lücken auf, da schon einige Fahrzeuge ausgemustert wurden. Diese Fahrzeuge haben im Gegensatz zu den Solaris GN07, GN08 und GN09, welche mit DAF-Motoren ausgerüstet sind, MAN-Motoren verbaut. Bei diesen gibt es einen sogenannten Hydrolüfter, der für die Motorkühlung verantwortlich ist. Ich weiß allerdings nicht, ob dieser
1. auch für diesen Luftstrom in den Fahrgastraum verantwortlich ist,
2. überhaupt in den MAN-Motoren in Solaris verbaut ist.
Aha, okay, dann wird das Problem sich ja hoffentlich bald erledigt haben.

______________________

Nicht-dynamische Signatur
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen