Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Bahncard 100 & U5 als SEV
geschrieben von Kaulsdorfer 
Zitat
Jumbo
Also geht zumindest die Fahrplanauskunft wohl davon aus, dass man einen Extra-Fahrschein für die Umfahung mit städtischen Verkehrsmitteln braucht, mit der man gut eine Stunde schneller wäre:

Ich denke eher, dass das mit der Hafas-Rechenlogik zusammenhängt. Such mal ab einer Hannoveraner ÖPNV-Haltestelle und bis zur Bushaltestelle am S Kaulsdorf...
Zitat
Jumbo
Und in Frankfurt gibt es gar kein City-Ticket. Dort ist aber das „City mobil“ erhältlich, das im Tarifbereich AB gilt. ;-)

In Frankfurt gibt es ein Cityticket, das gilt aber nicht zum Flughafen, der ist nämlich Tarifgebiet 5090.
Zitat
Kaulsdorfer
Hallo,

zwischen Wuhletal und Lichtenberg wird auf der S5 gern mal am WE unterbrochen, einen durchgehenden SEV gibt es ja nicht, es wird dann immer (verständlicherweise) auf die U5 verwiesen.....dazu mal eine Frage: kann man dann als BC 100-Besitzer in diesen Fällen die U5 nutzen oder muss dann tatsächlich ein Fahrschein gelöst werden? Grundsätzlich ist ja außerhalb des A-Bereichs nur die Nutzung von S-Bahn und Regio möglich......

Gewöhnlicherweise wird bei SEV davon umgegangen, das das Umsteigen zum SEV kein Umsteigen aus tariflicher Sicht ist,
ergo mit dem GÜLTIGEN Fahrschein, mit dem man sein Ziel in der ursprünglichen Linienführung erreicht, kann man auch den SEV nutzen.
Wird also von der S-Bahn auf die U-Bahn als SEV verwiesen , ist der gelöste GÜLTIGE Fahrschein im SEV anzuerkennen.

T6JP
Zitat
JeDi
Zitat
Jumbo
Und in Frankfurt gibt es gar kein City-Ticket. Dort ist aber das „City mobil“ erhältlich, das im Tarifbereich AB gilt. ;-)

In Frankfurt gibt es ein Cityticket, das gilt aber nicht zum Flughafen, der ist nämlich Tarifgebiet 5090.

Die Frage ist, von welchem Frankfurt hier die Rede ist, in Frankfurt am der Oder gibt es tatsächlich kein City-Ticket, in dem Frankfurt am Main schon, gilt aber, wie schon erwähnt, nicht zum Flughafen, ausser eben mit BC100 in der S-Bahn, in Regional- und Fernzügen.

MfG Holger



[tradibahner.de]


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen