Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurzmeldungen Januar 2018
geschrieben von Tramy1 
Wünsche allen ein Störungsfreies Jahr 2018, viel Gesundheit und Erfolg.

GLG.................Tramy1



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.01.2018 06:32 von Tramy1.
Information für die, die es nicht so aktiv verfolgt haben: Nun sind alle MB GN03 ausgemustert, auf die allerletzten Tage des Jahres 2017.
Zitat
VBB/HVV
Nun sind alle MB GN03 ausgemustert, auf die allerletzten Tage des Jahres 2017.

Sind das die mit den 14 Sitzplätzen in der Konferenzecke? Um diese Wagen wäre es sehr schade. Da hätte man lieber erstmal die Hochofenbusse wegwerfen sollen. Die machen ohnehin so ein abgewrackten Eindruck, erst recht die von Britz stammenden Fahrzeuge mit den schönen glänzenden Sitzen.
Ob die 14 Sitzplätze in der Konferenzecke hatten weiß ich nicht genau, auf jeden Fall waren es die letzten Gelenkbusse der BVG ohne durchgehenden Motorblock links, abgesehen von den Scanias. Ich weiß nicht, wie ich es erklären soll, aber es waren halt für lange Zeit die einzigen Gelenkbusse auf Lichtenberg neben den Solaris GN05 (welche Du ja Hochofenbusse nennst) und somit auch die einzigen anderen, die man bei Dir in Köpenick so gesehen hat.
Falls wir den gleichen Bustyp meinen (das Merken von Bezeichnungen ist keine besondere Stärke von mir):

- vier/fünf Sitze ganz hinten (bin mir nicht ganz sicher)
- je drei Längssitze an jeder Seite
- zwei 2er-Sitzgruppen entgegen der Fahrtrichtung, je eine pro Seite und durch den Mittelgang getrennt

Macht dann 14/15 (?) Stück.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.2018 12:58 von J. aus Hakenfelde.
Einen Bus anhand von Sitzen identifizieren, finde ich ... interessant. Vielleicht hilft ja ein Bild ...



Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2018
Die DB bereitet für morgen schonmal die Einstellung des Verkehrs vor, wegen Wind. So die Anzeigetafeln in Lichtenberg.

Mal sehen wie lange die S-Bahn durchhält.

Zumindest der Deutsche Wetterdienst weiß aber noch nichts davon, denn laut deren Vorhersagen kommt da nichts über den Mittelrhein hinaus.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.2018 20:53 von fatabbot.
Das ist bestimmt eine deutschlandweite Nachricht, da Berlin ja gering betroffen ist.
Zitat
fatabbot
Die DB bereitet für morgen schonmal die Einstellung des Verkehrs vor, wegen Wind. So die Anzeigetafeln in Lichtenberg.

Mal sehen wie lange die S-Bahn durchhält.

Zumindest der Deutsche Wetterdienst weiß aber noch nichts davon, denn laut deren Vorhersagen kommt da nichts über den Mittelrhein hinaus.

Auch im Münchner Hbf, und auch die Anzeigetafeln auf den Münchener S-Bahnhöfen, wird auf Einschränkungen durch das Sturmtief Burglind hingewiesen. Aber dort kann es ja wieder schlimm werden, gab es in Teilen von Bayern doch erst zwischen den Feiertagen durch den vielen Schnee Einschränkungen.

MfG Holger



[tradibahner.de]


Hey, das nennt man Globalisierung. Sturm in Sydney - S75 nur alle 20 Minuten zwischen Wartenberg und Lichtenberg. Schnee in Nowosibirsk - S3 fährt nur Rummelsburg - Erkner. Hitzewelle in Kalifornien - leider keine S85 bis Pflaumenpfingsten 2022.^^



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.2018 22:07 von VvJ-Ente.
Was soll diese komische Aussage?
Ich fand's lustig. Wenn du es nicht so gesehen hast, wird's wohl wieder was Ironisches oder Sarkastisches gewesen sein. Eine Überspitzung dessen, dass im Bahnnetz oftmals Störungen in einem Teil des Landes auch noch hunderte Kilometer weiter weg zu spüren sind.

~ Es nützt nichts dass du schlau bist wenn du doof bist. Hagen Rether ~
Nennt sich Sarkasmus....
Auf www.bahn.de wird auch gewarnt. Meint ihr, es gibt Einstellungen?

Und was wird der Locomore machen?

______________________

Nicht-dynamische Signatur
Zitat
Lehrter Bahnhof

Und was wird der Locomore machen?

Da wo Bäume im Gleis liegen, oder die Oberleitung sich nicht mehr dort befindet, wo sie eigentlich sein sollte, kann auch kein Locomore/Leo-Express fahren.

Wollte morgen eigentlich nach Hamburg, aber nach der Sturmwarnung eben im NDR, überlege ich es mir lieber nochmal.

MfG Holger



[tradibahner.de]


Beim letzten großen Sturm im Herbst fuhr der Locomore jedoch umgeleitet über Halle, während die DB keine Fernzüge nach Halle / Leipzig schickte, obwohl die Strecke netzseitig befahrbar war. Wurde hier im Forum besprochen.

______________________

Nicht-dynamische Signatur
Zitat
485er-Liebhaber
Einen Bus anhand von Sitzen identifizieren, finde ich ... interessant. Vielleicht hilft ja ein Bild ...

Leider hilft das Bild nicht, da die Wagen aus dieser Perspektive alle gleich aussehen. Zuverlässig lassen sich die Fahrzeuge nur mit Aufnahmen von hinten unterscheiden oder eben anhand der Sitzanordnung.
Zitat
Alter Köpenicker
Leider hilft das Bild nicht, da die Wagen aus dieser Perspektive alle gleich aussehen. Zuverlässig lassen sich die Fahrzeuge nur mit Aufnahmen von hinten unterscheiden oder eben anhand der Sitzanordnung.

So ein Quatsch, wenn man die Augen zu hat. Aber wenn man nicht mal den kurzen Blick auf das Herstellerlogo schafft. Es gab gerade mal vier GN Typen:
Mercedes GN 03
Solaris GN (wesentlich rundlicher vorne)
Mercedes GN 16 (sind weiß)
Scania GN

Und noch besser... Lichtenberg hat nur MB und Solaris. Da könnte man schon bemerken, dass da was anders ist.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2018
Zitat
485er-Liebhaber
So ein Quatsch, wenn man die Augen zu hat. Aber wenn man nicht mal den kurzen Blick auf das Herstellerlogo schafft. Es gab gerade mal vier GN Typen:
Mercedes GN 03
Solaris GN (wesentlich rundlicher vorne)
Mercedes GN 16 (sind weiß)
Scania GN

Quatsch ist eher deine Aussage. Die kürzlich abgestellten GN von MAN sind dir entfallen? Es gab schon ein paar mehr Typen im Laufe der Jahre...

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Quatsch ist eher deine Aussage. Die kürzlich abgestellten GN von MAN sind dir entfallen? Es gab schon ein paar mehr Typen im Laufe der Jahre...

Ich rede vom Dezember und nicht von allen jemals bei der BVG fahrenden GN. Außerdem hat wir schon die Diskussion bei den MAN GN, als sie abgestellt wurden, welche das nun waren.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2018
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen