Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Tunnel Köln/Bonn Flughafen
geschrieben von Henning 
Bekanntmachungen Letzter Beitrag
Bekanntmachung Neues SSL-Zertifikat wird installiert (Wochenende 14./15.7.) 15.07.2018 10:04
Heute bin ich mit der S19 durch den Tunnel des Köln/Bonn Flughafens gefahren. Es war aber ein S-Bahnzug der Baureihe 420. Bei der Eröffnung dieses Tunnels vor zwölf Jahren hat mir ein Fahrer erzählt, dass dort nur die modernen Triebzüge (ab Baureihe 423) verkehren dürfen, da nur sie eine Notbremsüberbrückung besitzen. Die älteren Fahrzeuge haben dies nicht, weshalb sie keine Erlaubnis für diesen Tunnel verfügen. Ist diese Vorschrift inzwischen verändert worden?
Die BR 420 hat natürlich eine NBÜ, in Stuttgart sind die Züge auch durch den Innnenstadttunnel gefahren.
Vielleicht waren mit den "älteren Zügen" die x-Wagen-Einheiten mit 143er Bespannung gemeint und der Fahrer hatte gar nicht an die BR 420 gedacht? Bei der BR 143 gibt es nämlich eine ganze Reihe, die keine NBÜ-Ausrüstung besitzen.
Er hat mir gesagt, dass dieser Tunnel besondere Betriebsvoraussetzungen haben, die nur die modernen Triebzüge erfüllen. Ich habe ihn auch auf den Stuttgarter Tunnel hingewiesen. Er meinte, dass dort die Voraussetzungen anders sind.

Die x-Wagen mit 143er ohne Notbremsüberbrückung sind bis Mitte 2003 auch regelmäßig auf der S11 unterwegs gewesen. Sie durften dort verkehren, obwohl diese Linie durch einen Tunnel in Köln fährt.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen