Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Fotos von Mt-Wagen gesucht
geschrieben von J. aus Hakenfelde 
Da keines dieser umgebauten Fahrzeuge heutzutage erhalten geblieben ist, bin ich auf historische Fotos angewiesen. Ich interessiere mich für die M-Wagen, die zu Anfangszeiten der Frankfurter U-Bahn durch seitliche Anbauten tunnelgängig gemacht wurden. Dabei würde ich gerne Fotos aus dem Einsatz in Tunnelhaltestellen sowie Aufnahmen mit deutlich sichtbaren Bereich dieser Anbauten (insbesondere im Türbereich) betrachten können, damit ich einen besseren Eindruck vom tatsächlichen Aussehen dieser Fahrzeuge erhalte.
Hast du schon mal auf der Seite tram-info.de nachgeforscht? Hier ein Link zu einem umgebauten M-Wagen der Frankfurter Stadtbahn:
[www.tram-info.de]
Übrigens fuhren solche Züge auch in Hannover anfangs der 70er Jahre. 1965 wurde in Hannover damit begonnen, eine U-Bahn zu bauen. Es blieb allerdings stets eine Stadtbahn, so wie in Frankfurt. (Allerdings hat die Frankfurter Stadtbahn ein größeres Netz und mehr unterirdische Stationen. Und die meisten Frankfurter nennen sie wohl U-Bahn.)
Weil unklar war, ob bis zum Eröffnungstermin 1975 die neuen Stadtbahnwagen mit Klapptrittstufen zur Verfügung stehen würden, hatte man in Hannover an mehreren Straßenbahnen und Beiwagen sogenannte "Blumenkästen" installiert. Das sind die Anbauten, bzw. Einbauten mit Klapptrittstufen wie bei den Frankfurter M-Wagen. In Hannover wurden die Blumenkästen genannt. Diese Bahnen mit Blumenkästen wurden auch für Probefahrten in noch nicht eröffneten Tunneln genutzt.
Hier ein Link zu einem Bild in einem Wikipedia-Artikel über die Straßenbahn Hannover: [de.wikipedia.org]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.10.2018 23:35 von Jules.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen