Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Abschaffung Schnellbus
geschrieben von zurückbleiben-bitte 
Re: Abschaffung Schnellbus
12.06.2019 18:49
Selten so 'nen Kram gelesen! Die E30 nach Lauenburg - ja nee, ist klar.
Laß mal schön die Finger von der 31, die bleibt bestehen! Viele der auch hier gemeldeten User benutzen sie zwischen City und Bergedorf. Bei der unzuverlässigen S-Bahn ist das eine gute Alternative, wenn man nicht mit der U2 nach Mümmel und von dort weiterfahren will.

***
Busbeschleunigungsprogramm - mit Vollgas und 20-Sitzplatz-Gelenkbussen ins Chaos.
Ich wäre eher für eine Weiterführung der E30 Richtung Mölln über Schwarzenbek und in der anderen Richtung nach Buchholz.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.06.2019 18:54 von Wolf Tiefenseegang.
Es ist doch immer wieder interessant zu lesen, wie das Forum für Mutmaßungen einiger Teilnehmer mißbraucht wird.
Zitat
Wolf Tiefenseegang
Ich wäre eher für eine Weiterführung der E30 Richtung Mölln über Schwarzenbek und in der anderen Richtung nach Buchholz.

Das findet Ich ebenfalls sehr schön nämlich, aber dafür macht der Kreis Stormarn leider nicht mit, weil Schwarzenbek zum Stormarner Kreis gehört, als Geesthacht und Lauenburg, weil diese genannten Gemeinde im Kreis Herzogtum Lauenburg gehört und deswegen wird das für den Kreis Herzogtum Lauenburg keinen Probleme darstellen, im Gegenzug zum Kreis Stormarn nämlich, weil das ein Riesengroßes Unterschied daraus gemacht wird nämlich! Gruss Lanci
Zitat
Lanci
Zitat
Wolf Tiefenseegang
Ich wäre eher für eine Weiterführung der E30 Richtung Mölln über Schwarzenbek und in der anderen Richtung nach Buchholz.

Das findet Ich ebenfalls sehr schön nämlich, aber dafür macht der Kreis Stormarn leider nicht mit, weil Schwarzenbek zum Stormarner Kreis gehört...

Ach tatsächlich? Wann hat denn die Kreisgebietsreform statt gefunden? Am 33. Mai? Was ist denn mit Buchholz? Gehört das jetzt zu Rheinland-Pfalz?
Hes
Re: Abschaffung Schnellbus
17.06.2019 11:53
Zitat
Wolf Tiefenseegang
Zitat
Lanci
Zitat
Wolf Tiefenseegang
Ich wäre eher für eine Weiterführung der E30 Richtung Mölln über Schwarzenbek und in der anderen Richtung nach Buchholz.

Das findet Ich ebenfalls sehr schön nämlich, aber dafür macht der Kreis Stormarn leider nicht mit, weil Schwarzenbek zum Stormarner Kreis gehört...

Ach tatsächlich? Wann hat denn die Kreisgebietsreform statt gefunden? Am 33. Mai? Was ist denn mit Buchholz? Gehört das jetzt zu Rheinland-Pfalz?

Aber selbstverständlich, das gehörte schon immer zu Rheinland-Pfalz. >8-)

SCNR, Michi
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen