Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Anbindung interkommunales Gewerbegebiet Stapelfeld/Rahlstedt
geschrieben von Stara Gamma 
Das interkommunale Gewerbegebiet Rahlstedt/Stapelfeld wird langsam erschlossen und die Investoren stehen Schlange. Im Frühjahr wird angefangen, zu bauen, nachdem die Straßenerschließung erfolgt sein wird; ein Kreisel auf Höhe der Landesgrenze entsteht gerade bis Freitag.

Gibt es konkrete Planungen zur Erschließung des Gebietes? Die Linie 462 war bisher die „Gewerbelinie“ in Rahlstedt. Bekommt sie einen weiteren Schlenker? Wird die 9 erweitert? Passiert gar nichts und die Linien 264/364 bekommen zusätzliche Stichfahrten? Wird die 263 eine Rolle spielen? Ich meine, mich zu erinnern, dass auch von einer Anbindung über U Berne die Rede war...
Aus der Erfahrung mit anderen Gewerbegebieten würde ich vermuten, dass erst dann über eine konkrete ÖPNV Erschliessung nachgedacht wird, wenn tatsächlich klar ist, was für Unternehmen sich dort ansiedeln und welche Mitarbeiter / Kundenstrukturen zu erwarten sind. Also heisst es wohl erstmal abwarten.

Tobias
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen