Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Ausschreibung Netz West (Marschbahn) ab 12/2015
geschrieben von Railjet 
Bekanntmachungen Letzter Beitrag
Bekanntmachung Neues SSL-Zertifikat wird installiert (Wochenende 14./15.7.) 15.07.2018 10:04
Auch wenn ich tw. Diese Aktion verstehen kann, aber was ist mit den anderen unbeteiligten Leuten, die jetzt z.B. ihre Anschlüsse verpasst haben oder verspätet auf die Insel gekommen sind. Wer z.B. seinen Flug verpasst hat o.ä. wird kaum Verständnis für derartige Aktionen haben.
Mediengeilheit - das trifft sehr. Was Nachteile von Unbeteiligten angeht, ob die wohl Ersatzansprueche an die Teilnehmer haben?
Es fehlen wohl Konzepte.

Was will man eigentlich? Was wäre da sinnvoll?
Sinnvoll wäre auf jeden Fall, die Züge in der HVZ zwischen Niebüll/Husum und Westerland nicht mit 4, 5 oder 6 Wagen sondern mit 7, 8, 9 oder 10 Wagen zu fahren. Und das auch noch pünktlich, versteht sich.

Warum das immer noch nicht möglich sein soll, obwohl die meisten Marschbahnwagen wieder im Einsatz sind, ist mir ein echtes Rätsel.

Wer einmal in der HVZ von oder auf die Insel in 5 oder sogar nur 4 Wagen gefahren ist, weiß, dass man das nicht jeden Tag machen möchte. Und wer dann morgens in Klanxbüll oder am Nachmittag in Morsum gar nicht mehr in den Zug kommt, ist zurecht sehr sehr sauer. Fahrgastrechte mit vielleicht 2-3 € Erstattung pro Tag können einen dann auch am Arsch lecken. Das macht nicht glücklich.
Die Strecke ist halt keine normale Regionalbahnstrecke. Da fahren mehr Leute als auf der A1 oder der A2, mehr als nach Itzehoe, und fast so viele wie zwischen Neumuenster und Kiel
Warum fährt man keinen dichteren Takt (alle 30 Minuten z.B.)?

Die Regierende FDP will doch ohne hin Züge von Lübeck über Kiel, Eckerförde, Flensburg und Niebüll nach Westerland fahren lassen. Dann kommt ja eh der 30-Minuten-Takt.

Ist Flensburg - Niebüll noch nicht betriebsbereit? Man kann ja schon mal Niebüll - Westerland fahren...

Die Grünen wollen dazu alle Strecken elektrifizieren, dann können Twindex-Dostos überall fahren.

Wie lange dauert das denn noch, bis das umgestzt ist?
Zur HVZ gibt es bereits einen 30 Minutentakt zwischen Westerland und Husum bzw. Niebüll.
Kapazitäten sollen angepaßt werden:

Eurailpress

Auch Einsatz von Doppelstockwagen wurde versprochen, wie viele auch immer.

Kommen die Kamele an die Macht, muß Wasser gespart werden.
Ich bin die letzten Tage nach Westerland und zurück gefahren. Das waren die ranzigsten Wagen, mit denen ich jemals in Deutschland gefahren bin. Was die DB da bietet, ist unter aller Kanone.

Immerhin entschuldigt sich die DB mit Aufklebern dafür und verweist auf eine Internetseite für weitere Informationen. Leider fand ich dort nichts dazu.

Weiß jemand, ob auf der Strecke mal bessere Wagen eingesetzt werden sollen und wenn ja, wann?
Zitat
Neu Wulmstorf
Weiß jemand, ob auf der Strecke mal bessere Wagen eingesetzt werden sollen und wenn ja, wann?

Die DB hat nach Gewinn der Ausschreibung die Married-Pair-Wagen der Nord-Ostsee-Bahn zu nutzen.
Auch die Loks der Baureihe 245 wurden der DB vorgeschrieben. Sie sind - wie auch die Wagen - über das Unternehmen Paribus
aus Hamburg angemietet.

Sind bei Wagen und Loks noch Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Gange, fährt die DB mit allerhand eigenem
Altmaterial aus ganz Deutschland.

Neufahrzeuge würde es nur dann geben, wenn die Landesregierung bzw. die ausschreibende
Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH dies der DB gestattet.

Gruß
PEG 650.08



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.07.2018 02:27 von PEG 650.08.
Zitat
PEG 650.08
Neufahrzeuge würde es nur dann geben, wenn die Landesregierung bzw. die ausschreibende
Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH dies der DB gestattet.

An der Gestattung würde es wohl eher nicht scheitern. Das Problem dürfte die Frage der Finanzierung sein.
Zitat
PEG 650.08
Zitat
Neu Wulmstorf
Weiß jemand, ob auf der Strecke mal bessere Wagen eingesetzt werden sollen und wenn ja, wann?
Sind bei Wagen und Loks noch Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Gange, fährt die DB mit allerhand eigenem
Altmaterial aus ganz Deutschland.

Ist denn schon bekannt ab wann nicht mehr auf die alten Wagen zurückgegriffen werden muss?
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen