Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Umbau von Straßenbahnen
geschrieben von RobertT 
Zitat
kukuk
Zitat
Daniel Vielberth
Vielleicht meint es auch Adtrans Standort Nürnberg, dann müsste es allerdings auch bei den GT8N drinstehen, weil die kamen auch über die Weiche Lothringer Straße ins Netz. Oder es ist ein als Kopierschutz absichtlich in besagte Webseite eingebauter Fehler, sowas gibts ja auch...

Wenn Kopierschutz, dann wurde es aber schon sehr fleissig kopiert.

ASN dürfte für "AEG Schienenfahrzeuge Nahverkehr & Wagen GmbH, Nürnberg" stehen, der Name zwischen AEG und Adtranz von 1993-1996. Mit der Lieferung der GT8N 1995 paßt das.

Danke an Daniel und kukuk! klingt logisch.

Schade dass das der Urheber nicht beanworten konnte und wirklich nur kopiert hat.. tztztz...!
Zitat
kukuk
Wenn Kopierschutz, dann wurde es aber schon sehr fleissig kopiert.

ASN dürfte für "AEG Schienenfahrzeuge Nahverkehr & Wagen GmbH, Nürnberg" stehen, der Name zwischen AEG und Adtranz von 1993-1996. Mit der Lieferung der GT8N 1995 paßt das.

Genau ASN ist die damals verwendete Abkürzug für AEG Schienenfahrzeuge Nahverkehr & Wagen GmbH Nürnberg.
Lose wird sich wohl für seine Liste an anderer Stelle bedient haben ohne zu wissen was es bedeutet.

Grüßle,
der Werkstattmeister
TW 1004
18.02.2018 20:16
Seit 08. Februar 2018 fährt die erste Modernisierte Straßenbahn im Nürnberger Straßenbahnnetz.
Bald soll die dritte Straßenbahn des Typ GT6N zur IFTEC Leipzig zur Modernisierung gebracht werden.
Den TW 1004 hat man länger nicht mehr fahren gesehen, wird der TW 1004 bald auf dem Tieflader verladen und zur IFTEC Leipzig zur Modernisierung gebracht?
Hallo Zusammen,
TW 1004 wurde heute am Trafowerk auf den Tieflader verladen.

Gruß,
Nürnberg-Undergrounder
Re: TW 1004
19.02.2018 20:40
Zitat
NürnbergUndergrounder
Hallo Zusammen,
TW 1004 wurde heute am Trafowerk auf den Tieflader verladen.

NürnbergUndergrounder, vielen Dank für Deine Info 👍


Seit diese Woche befindet sich der TW 1004 bei IFTEC Leipzig zur Modernisierung, wo auch aktuell der TW 1003 ist.
Zum zweiten mal der Nürnberger Straßenbahngeschichte sind drei Variobahnen mit Werbesponsoren unterwegs (TW 1205 wirbt für die "VR Bank Nürnberg").



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.02.2018 13:12 von Lose.


Zitat
Lose
Zum ersten mal der Nürnberger Straßenbahngeschichte sind drei Variobahnen mit Werbesponsoren unterwegs (TW 1205 wirbt für die "VR Bank Nürnberg").

nein, das ist falsch. Es gab bereits schon mal drei Werbevariobahnen gleichzeitig.

Grüßle,
der Werkstattmeister
Im ersten Beitrag steht etwas von einem neuen Türsystem und Behindertenrampe?

Aber so wie ich verstehe hat sich in dieser Hinsicht nix geändert. VAG Ente ala Neugestaltung Scharfreitering?
:-)
Zitat
90408 reloaded
Im ersten Beitrag steht etwas von einem neuen Türsystem und Behindertenrampe?

Aber so wie ich verstehe hat sich in dieser Hinsicht nix geändert. VAG Ente ala Neugestaltung Scharfreitering?
:-)

In der ursprünglichen Planung hätten beim GT6N die Außenschwenktüren durch Schwenkschiebetüren wie beim GT8N ersetzt werden sollen. Dies hätte aber zusätzlichen Umbauaufwand und eine Neuabnahme bedeutet. Aus Kostengründen wurde daher auf den Türumbau verzichtet.
Was die Rampe angeht, wurde eine solche nun bei der Tür 1 fest eingebaut.

Grüßle,
der Werkstattmeister
Zitat
werkstattmeister
Zitat
Lose
Zum ersten mal der Nürnberger Straßenbahngeschichte sind drei Variobahnen mit Werbesponsoren unterwegs (TW 1205 wirbt für die "VR Bank Nürnberg").

nein, das ist falsch. Es gab bereits schon mal drei Werbevariobahnen gleichzeitig.

Grüßle,
der Werkstattmeister

Danke Werkstattmeister und Du hast auch Recht, bis Dezember 2016 gab es drei Variobahnen mit Werbesponsoren und es war der Hersteller "Huawei" aus China gewesen, der damals beim TW 1202 werbte.
Danke Werkstattmeister, beim GT8N ist es angenehm das die „störende“ Stange nicht vorhanden ist. Aber ich merke das immer nur dann wenn ich mich wegen Platzmangel daran festhalte... weil der GT6N wirklich verdammt klein ist. Aber gut dazu ist bereits alles gesagt. Man hat halt das Gefühl das immer am falschen Ende gespart wird. Sorry da kannst du natürlich nix für.
Welcher GT6N Triebwagen (außer TW 1013, da noch ein aktueller Werbevertrag der "Psd Bank" läuft) wird als Nächstes auf dem Tieflader verladen und zur IFTEC Leipzig transportiert?

Dein (Euer) Tipp (z.B. TW 1010 angeben)

Mein Tipp ist der TW 1001.
Wagen Nummer 4 ist der TW 1006, wo nach Leipzig zur Modernisierung geht (hier die Fotos von der Katzwanger Str.).
Mal schauen ob der TW 1003 diese Woche abgeholt und Ende diese Woche wieder zurück in seiner Heimat Nürnberg ist?


Gestern wurde der Vierte GT6N (TW 1006) nach Leipzig zur Modernisierung verladen.
Im nächsten Monat (im Juni 2018) wird die zweite Modernisierte Straßenbahn (TW 1003) von der IFTEC Leipzig nach Nürnberg zurück kommen, wie es auf der aktuellen Fahrzeugliste Straßenbahn Nürnberg zu sehen ist.


Nach dem die Spedition Bender die GT6N Fahrzeuge TW's 1011, 1003, 1004 und 1006 nach Leipzig transportiert hat, wird heute Nacht gegen 22:00 Uhr als fünftes GT6N Fahrzeug TW 1002 zur IFTEC Leipzig zur Modernisierung geschickt.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen