Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Rechtliche Rahmenbedingungen im Wandel (Forenbetrieb allgemein)
geschrieben von Daniel Vielberth 
Hallo allseits,

es gibt ja auch hier in unserm Frankenforum einige, die uns immer mit den neuesten Pressemeldungen zu Bahnthemen versorgen, ein netter Service um nichts relevantes zu verpassen. Allerdings ändert sich gerade die Rechtlage, und ich dachte, es ist durchaus wichtig sowas zu wissen, was da kommen könnte, es betrifft zwar im Grunde ganz Bahninfo (und eigentlich müsste es von den Admins angeschnitten werden), aber ich erlaube mir mal, hier etwas zu verlinken, was erklärt was da im Anmarsch ist, damit möglichst niemand von uns hier in rechtliche Fallen hinein rennt (könnte künftig teuer werden, wenns durchgeht). Konkret betrifft es den Fall, wenn man nicht nur verlinkt, sondern aus den Inhalt noch ein paar Sätze zitiert. Was da kommen soll wird in diesem Video [youtu.be] ab Minute 5:13 gesagt, der Link ist so, dass das Video eigentlich auch mit 5:13 starten soll, hoffe es funktioniert. Was davor gesagt wird ist zwar auch hoch interessant und sollte jeder wissen, betrifft aber weniger User als eher Platformbetreiber.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]

Arbeite rückwärts, dann liegt die Zukunft hinter dir (A. Rebers)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.06.2018 00:34 von Daniel Vielberth.
Durch das bisherige deutsche Leistungsschutzrecht wird den Presseverlagen das ausschließliche Recht eingeräumt, Presseerzeugnisse zu gewerblichen Zwecken öffentlich zugänglich zu machen, es sei denn, es handelt sich um einzelne Wörter oder kleinste Textausschnitte.

Da dies Forum keine Gewinnerzielungsabsicht hat, ist das Zitieren von Textschnipseln bisher unproblematisch. Falls es in Zukunft Probleme gibt, können die Zitate in indirekte Rede oder Ähnliches umgewandelt werden.

Oder man recherchiert nach dem Originaltext, der der Meldung zu Grunde liegt. Das ist häufig eine Pressemitteilung einer Firma oder Organisation, die im Volltext wiedergegeben werden darf.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen