Zukunft 2020
01.01.2020 20:52
2019 ist nun Geschichte und das Jahr 2020 hat begonnen.
Ich wünsche euch Alle ein frohes glückliches NEUES JAHR.

2020 wird sich bei Bus & Bahn einiges Bewegen. Der U-Bahnbau Nürnberg Südwest der Zukünftigen U-Bahnhöfe "Kleinreuth (b. Schweinau)" & "Gebersdorf" wird beginnen.
Auch im Bereich Straßenbahn wird sich einiges tun. Da bald die Modernisierung der 14 GT6N Fahrzeuge dieses Jahr abgeschlossen sein wird, kommen die Restlichen 25 GT8N Fahrzeuge in der Reihe. Der zweite GT8N wird voraussichtlich Januar - Februar zur IFTEC Leipzig zur Modernisierung gehen. Der erste GT8N (TW 1115) ist seit Oktober 2018 bei der IFTEC Leipzig zur Modernisierung und das Fahrzeug wird so ca. Anfang April - Ende Mai zu seiner Heimat Nürnberg zurückkommen.
Ab Mai - Juni wird der erste GT8N den Linienverkehr aufnehmen und der neue G1 wird auf der U1 den U-Bahnlinienverkehr aufnehmen.
Ab Herbst wird der neue U-Bahnhof "Großreuth (b. Schweinau)" eröffnet und wird für die Fahrgäste zur Verfügung stehen.
Re: Zukunft 2020
02.01.2020 00:33
Von mir auch ein gesundes neues Jahr 2020 :) und viele interessante Arbeitstage den VAG
Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen!
Re: Zukunft 2020
02.01.2020 04:53
Guten Morgen

Auch von mir allen frohes glückliches Jahr. Bin eher gespannt wie sich die Schließung des Parkhauses in Röthenbach auf die Verkehrssituation bzw auf die teilweise zuvor schon gespannte Parkplatz Situation auswirktirkt ich befürchte dann zusätzlich zu den Hafenbrücken wird sich wohl viel auf den gesamten Süden Nürnbergs verteilen.

LG michel
Wann es mit den Hafenbrücken losgeht, steht in den Sternen. Bisher gibt es noch nicht einmal ein Planfeststellungsverfahren. Ich denke nicht, dass da 2020 etwas beginnt.
Aber dann wird es heftig: Die Hafenbrücken brauchen mindestens 4 Jahre Bauzeit. Für das neue Parkhaus in Röthenbach gibt es noch nicht einmal Pläne. Da wird auch die nächsten Jahre niemand parken.
Aber dann will die Stadt auch noch 2022 an den Rampen anfangen mit dem FSW-Tunnel. Dann geht dort so gut wie gar nichts mehr.
Aber damit nicht genug: Der Deckel des U-Bahnhofs am Plärrer muss erneuert werden, was sich auf jede Art von Oberflächenverkehr auswirken wird. Also auch auf die beiden Straßenbahnlinien. Aber auch der U-Bahnverkehr wird sich nicht uneingeschränkt aufrecht erhalten lassen.
Auf den Westen und Süden Nürnbergs kommen harte Jahre zu.
Hallo Hans

An der Hafenstraße hat bereits der Bau der Behelfsbrücke begonnen deswegen bist ja auch der Parkplatz am europakai kaum nutzbar denke da wird es 2020 losgehen für 2020 war der Beginn ja auch geplant deswegen würden ja die letzten Jahre Bauarbeiten vorgezogen und Umleitungen ertuchtigt

LG michel
Re: Zukunft 2020
03.01.2020 23:03
Im Dezember 2020 soll das neue Museum im Augustinerhof "Deutsches Museum Nürnberg" eröffnen.

Neue Werbungen werden bei Bus und Bahn auch einige kommen, hier vielleicht die Werbung an der Straßenbahn für das "Deutsches Museum Nürnberg" (?), wo wir eventuell ab November fahren sehen können.


Re: Zukunft 2020
14.01.2020 20:34
Zitat
Lose
[...]
Ab Herbst wird der neue U-Bahnhof "Großreuth (b. Schweinau)" eröffnet und wird für die Fahrgäste zur Verfügung stehen.

Handelt es sich da um eine "Insiderinformation" oder wurde das mittlerweile von offizieller Seite verkündet? Habe bisher als Eröffnungstermin immer nur das Jahr 2020 vernommen, ohne genauerer Zeitangabe.

Edit: Jetzt gibt es eine Information der VAG: Es wird wohl doch erst Ende 2020 werden.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.01.2020 18:54 von U-Bahn-User.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen