Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
S-Bahn-Stammstrecke Nürnberg (Dürrenhof - Hbf - Steinbühl - FÜ Hbf)
geschrieben von StribelB 
Ich habe am Mi. die Brücke aus der Untersicht angeschaut und mittels "fuzzy-logic-Messung" (Auszählen der in 2-10 m Höhe liegenden Schalbrettstreifen - manche 110, manche 100, manche 85 mm breit - an den Betonteilen usw.) folgendes Aufmaß angefertigt, allerdings mit kleineren Inkonsistenzen und somit mit Unsicherheiten behaftet; bevor wir anfangen zu bauen, sollte man doch 'mal mit'm Hubsteiger auf'm Fahrradanhänger hinfahren!

Zur Mastschweindiskussion:
Tatsächlich stehen die talfundierten Masten mit ca. 100 mm Abstand zu den Mastfundamenterkern der S-Bahn-Brücke (schraffierte Fl. mit "700" Höhe beschriftet; ca. 800 tief). Auf der anderen Seite könnte man die - wiederum bis zum Boden führenden Masten max. an die Seitenwange des Gteistrogs heranschieben und dort befestigen. Unten könnte man sie mittels Distanzstreben an den unteren Abschnitten der Brückenpfeiler zusätzlich fixieren, so wie ich dies auch an der alten Flußbrücke, bei der die "Soda-Brücke" ja momentan den Abschluß des PFA 15 der S-Bahn in FÜ-Nord darstellt, auf dem Marsch nach FÜ sehen konnte; man kommt dort aus Süden leicht auf die Brücke.

Aber dieses Thema muß jetzt 'mal warten; ich sollte jetzt wirklich anfangen, meine tatsächliche Arbeit zu tun ... wollte aber meine Beobachtungen zuvor sichern.

In diesem Sinne - schönen, arbeitsamen Sonntag!

sb


Siehe auch Ergänzung in meinem vorherigen Beitrag
Yes! Genau so! Irgendwie mußte das bei mir schon im Unterbewußtsein schlummern, war ich doch in 02/2019 mehrfach in Aulendorf zum Umsteigen ...

Damit können wir die "Mastschweindiskussion" b.a.w. zu den Akten legen; mein Aufmaß werde ich wohl überprüfen müssen, bevor die Aiusführungszeichnungen hinausgehen ...

Freundliche Grüße!

sb
Zorro azul ("der blaue Cowboy mit der Togal-Werk-München-Weste") hat das Aufmaß am Do. überprüft.
Der sieghafte Held mit betr. Fahrleitungsmast im Hintergrund hier: [baustelle.gleistreff.de] ; das berichtigte Aufmaßblatt folgt als Bild.

Schönes Wochenende! (Ausführungsplanung muß warten.)

StribelB


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen