Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
G1 hat erst DT2 ersetzt?
geschrieben von Christian0911 
Man müsste ja eigentlich wirklich mal alle Filme von DT1 und DT2 zu einem eigenen Tread zusammen fassen, aber wahrscheinlich würde das einige wieder nur langweilen ;)

[www.youtube.com]

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Hallo zusammen.
Wollte wegen meiner Frage kein neues Forum aufmachen. Ich denke sie passt am ehesten hierher:
seit ein paar Tagen fällt mir auf, dass bei den G1 Zügen die Fahrer zur Abfertigung am Bahnsteig grundsätzlich aussteigen. Gibt es dafür einen Grund?
Zitat
Willischiri
Hallo zusammen.
Wollte wegen meiner Frage kein neues Forum aufmachen. Ich denke sie passt am ehesten hierher:
seit ein paar Tagen fällt mir auf, dass bei den G1 Zügen die Fahrer zur Abfertigung am Bahnsteig grundsätzlich aussteigen. Gibt es dafür einen Grund?


Ja sie mussten es wieder machen hab ich mitbekommen frag mich aber nicht wieso denke es geht wegen der sicherheit weil schon zu viel passiert ist
Zitat
Willischiri
Hallo zusammen.
Wollte wegen meiner Frage kein neues Forum aufmachen. Ich denke sie passt am ehesten hierher:
seit ein paar Tagen fällt mir auf, dass bei den G1 Zügen die Fahrer zur Abfertigung am Bahnsteig grundsätzlich aussteigen. Gibt es dafür einen Grund?

Die Fahrer(inen) Überprüfen aus Sicherheitsgründen ob da keine Türstörung vorhanden ist.
Auch genauer zu Kontrollieren, dass keine Nachfolgende Fahrgäste zu nah am Abfahrenden Zug stehen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.2021 22:55 von Lose.
Dafür gibt es doch die Spiegel und Viddoabfertigung, die in anderen Städten seit Jahren Standard sind. Warum ist die VAG hier so extrem vorsichtig? Das Fahrpersonal steigt sogar an geraden Bahnhöfen wie Gostenhof aus, die eigentlich gut einsehbar sind. Im Zweifel müsste man doch hier die Technik verbessern.
Ich finde es ist generell besser wenn Personal bei der Zugabfertigung präsenz zeigt... es verhindert dann doch im Gegensatz zu DT3/DT3F das die Türen solange von Fahrgästen blockiert werden bis sie in Störung gehen...

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Hallo allseits,

bin gespannt, ob das auch auf das AGT-System durchschlägt, schließlich verlässt man sich dort ja auch blind auf die Technik. Wenn man dort ganztägig jeden Bahnhof besetzen muss, ist spätestens jede mal beworbene Personaleinsparung durch AGT obsolet...

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Jetzt live: Sommer-Urlaub 2021 - Das Superspreader-Event
Wenn in München Türen blockiert werden, gibt's einen sehr unfreundlichen Anschiss vom Fahrpersonal und das klappt auch. Allerdings sind die Spiegel wesentlich größer als in Nürnberg und damit sicherer?
In München ist es vor allem ein Zeit - bzw. Kostenfaktor, jede eingesparte Sekunde hilft im engen Fahrplan. Freunde aus München wundern sich immer, wo denn der Fahrer am Plärrer Richtung Fürth immer hingeht und wie lange das dauert, bis man abfährt..
Zitat
Florian Pfaffinger
Wenn in München Türen blockiert werden, gibt's einen sehr unfreundlichen Anschiss vom Fahrpersonal und das klappt auch. Allerdings sind die Spiegel wesentlich größer als in Nürnberg und damit sicherer?
In München ist es vor allem ein Zeit - bzw. Kostenfaktor, jede eingesparte Sekunde hilft im engen Fahrplan. Freunde aus München wundern sich immer, wo denn der Fahrer am Plärrer Richtung Fürth immer hingeht und wie lange das dauert, bis man abfährt..

Der muss bis hinten schauen ob alles passt. Qenn jemand eingeklemmt ist und er sieht es nicht fährt los ist der Fahrer schuld. Also muss man schauen. Da muss man die Zeit im Kauf nehmen.
Ich habe gehört, dass es aktuell noch Probleme mit der Spaltüberbrückung gibt und dass sich die Türen öffnen können ohne das diese ausgefahren ist.

Darauf soll der/die Fahrer*in aktuell achten und deshalb muss zur Abfertigung am Bahnsteig grundsätzlich ausgestiegen werden.

Wenn das Problem behoben ist ist eine Abfertigung vom Fahrerplatz wieder vorgesehen.
496 is bisher glaub ich die höchste Nummer im Fahrgasteinsatz oder?

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)


Zitat
Christian0911
496 is bisher glaub ich die höchste Nummer im Fahrgasteinsatz oder?

Ja
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen