Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
U3 in einigen Jahren auch im Mischbetrieb?
geschrieben von Marktkauf 
Ob es bei der VAG Überlegungen gibt, die U3 später auch mit Fahrzeugen der Reihe G1 zu betreiben?!?

Was müsste dafür umgebaut werden?
Wahlweise die G1 auf AGT bringen (Teile angeblich schon abgekündigt, von der Stange also nicht zu kriegen), oder U3 auf Signalbetrieb mit 80km/h ertüchtigen, Maßnahmen dazu siehe [www.bahninfo-forum.de]

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Da kommt die Zukunft - rette sich, wer kann...
Zitat
Daniel Vielberth
Wahlweise die G1 auf AGT bringen (Teile angeblich schon abgekündigt, von der Stange also nicht zu kriegen), oder U3 auf Signalbetrieb mit 80km/h ertüchtigen, Maßnahmen dazu siehe [www.bahninfo-forum.de]

Und wer soll das finanzieren?
Die U3 sowie die U2-Umstellung wurden damals gefördert, genau wegen der Automatisierung.
Und jetzt genau diesen Schritt zurückgehen und nicht vorhandenes Geld ausgeben und evtl. die Fördermittel zurückzahlen?
Desweegen fährt ja auch keine Linie 9 mehr!

Ich bin mir sicher, es gibt derzeit keinerlei Überlegungen in dieser Richtung.
Und diese öminöse Nachrüstbarkeit G1 auf Automatik ist wohl in erster Line einw Verkaufs- oder Pressefloskel, damit es besser und zukunftssicherer klingt.
Wie an anderen Stellen mehrfahc zu lesen war ist schon die Automatiktechnik nicht mehr verfügbar bzw. längst überholt. man müsste also was komplett neues Erfinden und einbauen, wohl nicht nur in die Fahrzeug, sondern auch auf der Strecke.. Das kostet und dauert...
Was wäre dann mit den DT3?

Die G1 wurden primär für die U1 beschafft, und sie können auch problemlos auf der U2 eingesetzt werden, da es die Strecke erlaubt. Dies soll wohl auch praktiziert werden.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.08.2022 11:03 von subwayschorsch.
Meine Überlegung geht eher in die Zeit nach 2030. Man wird sich um neue U-Bahnfahrzeuge kümmern müssen. Der DT3 und DT3F werden nicht jünger.

Spiel die VAG mit den Gedanken, die U3 mit richtigen Signalen umzurüsten um den Typ G1 und einen möglichen neuen Typ G2 einzusetzen?

Die Förderung für den Automatischen Betrieb wird wohl mal auslaufen und nach 2030 könnte auch die Strassenbahnlinie 9 zurückkommen.
So meine Gedanken...
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen