Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
472er
geschrieben von StephanHL 
Re: 472er
26.01.2019 23:02
Aktuell heute erlebt: In Bergedorf auf den Zug nach Aumühle gewartet, planmäßige Abfahrt 17:46 Uhr. Zug hatte 7 Min Verspätung. Und Überraschung: Es war eine Doppeltraktion 472er. Anschlussbusse in Reinbek waren weg. Bei einem Stundentakt. Ich hatte zum Glück nur 2 Stationen fahren wollen, die ich aufgrund meiner athletischen Gestalt (hust) gerade noch zu Fuß bewältigen können. Mein Mitgefühl galt den anderen in Reinbsk gestrandeten Fahrgästen.
Re: 472er
27.01.2019 12:17
Zitat
NWT47
Weiß ich nicht, mir liegt auch keine Statistik vor. Es ist nur auffallend, dass besonders die S21 von defekten Zügen betroffen ist und die Fälle sich mit der steigenden Zahl an 490 auf der Linie häufen. Die anderen 472 Linien S2, S11 und S31 haben hingegen kaum nehr Ausfälle als zuvor. Also ist entweder die S21 verflucht oder man testet die 490 am lebenden Objekt - mit den möglichen Risiken.

Ohne jetzt auf Details einzugehen: Genau das wird seit Ende Mai letzten Jahres mit diesen Fahrzeugen, dem Werkstattpersonal, den Fahrpersonalen und natürlich den Fahrgästen gemacht. (Fast) jeder Kollege in Elbgaustraße ist froh, wenn ein 472 oder 474 angefahren kommt - Da kennt man die Wehwehchen und kommt mit zwei Handgriffen weiter.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen