Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Umbau Berliner Tor
geschrieben von AJL 
Re: Umbau Berliner Tor
28.01.2024 07:08
Wie lange soll es eigentlich noch mit diesem bescheuerten Skywalk zur S2 weitergehen? Das mutet so langsam als Dauerzustand an...
AJL
Re: Umbau Berliner Tor
29.01.2024 12:29
Zitat
Erol
Wie lange soll es eigentlich noch mit diesem bescheuerten Skywalk zur S2 weitergehen? Das mutet so langsam als Dauerzustand an...

Ich denke mal, wenn es sehr schnell geht, weil/wenn z.B. morgen endlich ein Plan vorliegen würde, noch fünf Jahre.
Aber realistisch gesehen wird es viel länger dauern.
Re: Umbau Berliner Tor
29.01.2024 13:07
Zitat
AJL
Zitat
Erol
Wie lange soll es eigentlich noch mit diesem bescheuerten Skywalk zur S2 weitergehen? Das mutet so langsam als Dauerzustand an...

Ich denke mal, wenn es sehr schnell geht, weil/wenn z.B. morgen endlich ein Plan vorliegen würde, noch fünf Jahre.
Aber realistisch gesehen wird es viel länger dauern.
Nichts hält solange wie ein Provisorium. Die Holzbrücke in Poppenbüttel gute 30 Jahre, die in Rübenkamp noch heute.
Re: Umbau Berliner Tor
29.01.2024 13:19
Zitat
Kirk
die in Rübenkamp noch heute.

Das ist ein Provisorium?
Re: Umbau Berliner Tor
29.01.2024 14:34
Zitat
MisterX
Zitat
Kirk
die in Rübenkamp noch heute.

Das ist ein Provisorium?
Wirkte immer so mit dem Holz. Hauptbahnhof hatte beim Bau der Wandelhalle ebenfalls soeine Brücke.
Zitat
Kirk
Zitat
MisterX
Zitat
Kirk
die in Rübenkamp noch heute.

Das ist ein Provisorium?
Wirkte immer so mit dem Holz. Hauptbahnhof hatte beim Bau der Wandelhalle ebenfalls soeine Brücke.

Ist aber kein Provisorium. Das war frühes, "nachhaltiges" Bauen.

Gruß

Jan

--
Das Fototagebuch der Bahnfotokiste: [fototagebuch.bahnfotokiste.de]
Re: Umbau Berliner Tor
10.02.2024 10:03
Zitat
AJL
Zitat
Erol
Wie lange soll es eigentlich noch mit diesem bescheuerten Skywalk zur S2 weitergehen? Das mutet so langsam als Dauerzustand an...

Ich denke mal, wenn es sehr schnell geht, weil/wenn z.B. morgen endlich ein Plan vorliegen würde, noch fünf Jahre.
Aber realistisch gesehen wird es viel länger dauern.

Tja, dann wird das vor den 30er Jahren wohl nix mehr...
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen