Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Diskussion um Verlängerung der Berliner U-Bahn zum BER
geschrieben von 2277 
Zitat
Nemo
Nur was habe ich von einerm MIV-Freien Gebiet am Flughafen? Ich will so ein Gebiet vor meiner Haustüre!

Dann zieh zum Flughafen oder in den Wald!
Zitat
B-V 3313
Zitat
T6Jagdpilot
Eine Regio und eine S-Bahnverbindung sollte für TXL dicke ausreichen.

Dafür ist es ein bisschen spät... xD

Zitat
T6Jagdpilot
Und ob der Fahrgastandrang zum SXF aus den Neuköllner Wohngegenden dann so groß ist, brauchbare Fahrgastzahlen ab Stadtgrenze für die Elektrische zu generieren,
wage ich zu bezweifeln, da wirds höchstes zu Schichtwechselzeiten oder bei Ferienende/Beginn mal voller werden.

Da sieht man mal die Bandbreite der Meinungen. Während du anzweifelst, dass man eine Straßenbahn von Rudow etc. zum BER vollbekommen würde, wollen andere gleich die U-Bahn bauen. Und wenn die sinnvollen Argumente für den U-Bahnbau ausgehen, dann kommt immer das dröge "Als-Weltstadt-muss-man-eine-U-Bahn-zum-Flughafen-haben"-Argument.

Weltstadt? Du hast ja Ansprüche. Erstmal muss die 'Weltstadt' einen Flughafen bekommen.

IsarSteve
Zitat
B-V 3313
Zitat
Havelländer
Die Berliner SPD, als Regierungspartei, könnte sich mit der Brandenburger SPD, als der dortigen Regierungspartei, zusammen setzen. Wenn man schon der selben Partei angehört, sollte es doch keine Probleme geben ein solches Projekt gemeinsam durchzuziehen.

Wie gut das klappt, sieht man ja bestens an der Kremmener Bahn, der S-Bahn nach Falkensee oder der popeligen Durchbindung des Brunsbütteler Dammes zur L20!

Die S-Bahn nach Falkensee bringt dem Speckgürtel auch keinerlei Vorteile und den Spandauern auch nicht wenn der RE/RB Verkehr ausgedünnt wird.
Der Rest ist meines Erachtens unfähiges Verhandlungsgeschick auf Berliner Seite und dazu unfähige Verkehrsplanung.
Zitat
IsarSteve
Aber nein, lasst uns lieber über den Strassenbahn-Ausbau und böse Touristen reden.

Du bist ja ein lustiges Kerlchen. Du fängst mit dem Thema Strassenbahn hier an und wunderst dich, dass man nun darüber diskutiert.

Zitat
IsarSteve

Tolle Idee, ÖPNV-Nutzer sollen mehr zahlen.

Ja, passiert öfter mal auf der Welt, dass ein Flughafenbahnhof einen höheren Bahnsteigpreis oder Extra Tarif nimmt. Das ist dann auf der einen Seite Weltstadt (u.a.Hongkong, Barcelona, Sydney), aber wenn hier für Berlin einige solche Vorschläge machen, ist das so böse...
Aber versuche Du erstmal, den BER-Flughafen MIV-frei zu bekommen. Viel Spass…
Zitat
Havelländer
Zitat
Nemo
Nur was habe ich von einerm MIV-Freien Gebiet am Flughafen? Ich will so ein Gebiet vor meiner Haustüre!

Dann zieh zum Flughafen oder in den Wald!

Am Flughafen ist es mit zu laut und im Wald kommste ohne Auto nicht weg!

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Zitat
Havelländer
Die S-Bahn nach Falkensee bringt dem Speckgürtel auch keinerlei Vorteile und den Spandauern auch nicht wenn der RE/RB Verkehr ausgedünnt wird.

Stimmt, spätestens wenn der Fernverkehr nach Hamburg verdichtet wird und der Regionalverkehr ausgedünnt werden muss, dann hat der Speckgürtel aber was gewonnen!

Zitat
Havelländer
Der Rest ist meines Erachtens unfähiges Verhandlungsgeschick auf Berliner Seite und dazu unfähige Verkehrsplanung.

Und weil Berlin so unfähig ist, ist der Brunsbütteler Damm auf Berliner Seite auch schon fertig...

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
Joe
Zitat
IsarSteve
Aber nein, lasst uns lieber über den Strassenbahn-Ausbau und böse Touristen reden.

Du bist ja ein lustiges Kerlchen. Du fängst mit dem Thema Strassenbahn hier an und wunderst dich, dass man nun darüber diskutiert.

Zitat
IsarSteve

Tolle Idee, ÖPNV-Nutzer sollen mehr zahlen.

Ja, passiert öfter mal auf der Welt, dass ein Flughafenbahnhof einen höheren Bahnsteigpreis oder Extra Tarif nimmt. Das ist dann auf der einen Seite Weltstadt (u.a.Hongkong, Barcelona, Sydney), aber wenn hier für Berlin einige solche Vorschläge machen, ist das so böse...

In Berlin diskutiert man ja eher, den Flughafen in den B-Bereich zu bringen - wie bei manch anderen Umland-Bahnhöfen auch...

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Zitat
B-V 3313
Stimmt, spätestens wenn der Fernverkehr nach Hamburg verdichtet wird und der Regionalverkehr ausgedünnt werden muss, dann hat der Speckgürtel aber was gewonnen!

Aus diesem Grunde möchten die hiesigen Anwohner auch das 3. oder gar 4. Fernbahngleis und nicht vom schnellen RE/RB in die lahme S-Bahn umsteigen.

Zitat
B-V 3313
Und weil Berlin so unfähig ist, ist der Brunsbütteler Damm auf Berliner Seite auch schon fertig...

Was das Verhandlungsgeschick angeht ist es wohl so, sonst wäre das Stück Straße längst fertig. Das Brandenburg/Havelland dem nicht völlig entgegen steht, zeigt die frei gelassene Trasse.
Nebenbei hätte Berlin/Spandau auch etwas intelligenter planen und bauen können, dann wäre die Verbindugn auf eigenem Gebiet längst fertig.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.11.2018 13:21 von Havelländer.
Zitat
Nemo
In Berlin diskutiert man ja eher, den Flughafen in den B-Bereich zu bringen - wie bei manch anderen Umland-Bahnhöfen auch...

Alles schon mal dagewesen. Hier im Netzplan von 2007 war Schönefeld gleichzeitig B und C.
Zitat
X-Town Traffic
Zitat
Nemo
In Berlin diskutiert man ja eher, den Flughafen in den B-Bereich zu bringen - wie bei manch anderen Umland-Bahnhöfen auch...

Alles schon mal dagewesen. Hier im Netzplan von 2007 war Schönefeld gleichzeitig B und C.

Das war auch sinnvoll aber in Berlin bekommt man es ja nichteinmal gebacken den Innenring (S41/S42) für B freizugeben.
Zitat
Havelländer
Aus diesem Grunde möchten die hiesigen Anwohner auch das 3. oder gar 4. Fernbahngleis und nicht vom schnellen RE/RB in die lahme S-Bahn umsteigen.

Und die Züge stapeln sich dann auf den Wechselstromgleisen im Bahnhof Spandau während die Gleichstromgleise noch Kapazität hätten. Schon schlau, diese "Anwohner"...

Zitat
Havelländer
Nebenbei hätte Berlin/Spandau auch etwas intelligenter planen und bauen können, dann wäre die Verbindugn auf eigenem Gebiet längst fertig.

Sie ist fertig!

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
Nemo
Am Flughafen ist es mit zu laut und im Wald kommste ohne Auto nicht weg!

In fußläufiger Entfernung zur SRS läßt sich bestimmt ein Grundstück finden ...
Zitat
B-V 3313
Sie ist fertig!

Nur so wie sie fertig ist völlig sinn- und nutzlos. Lediglich Fahrschulen und RC-Car Fans freuen sich.
Zitat
Havelländer
Nur so wie sie fertig ist völlig sinn- und nutzlos. Lediglich Fahrschulen und RC-Car Fans freuen sich.

Richtig, weil das Land Brandenburg zu behäbig ist, die Straße zu vollenden. Aber ne U-Bahn nach Schönefeld haben wollen...

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Und die Züge stapeln sich dann auf den Wechselstromgleisen im Bahnhof Spandau während die Gleichstromgleise noch Kapazität hätten. Schon schlau, diese "Anwohner"...

Was nützt die Kapazität, wenn sie wegen Linienführung und Systemmängeln langsam ist? Das ihr Berliner "Experten" keinerlei Vorstellungen habt vom täglichen Pendeln ist hier und anderswo immer wieder zu lesen!
Hauptsache im Tarifgebiet A fährt alles schön dicht getaktet und schnell und 24/7...
Zitat
IsarSteve
Tolle Idee, ÖPNV-Nutzer sollen mehr zahlen.

Besser wäre es, einer Maut für alle MIV-Benutzer bei der Einfahrt am Flughafen zu erheben. Passiert bereits in GB. Ein Pfund kostet es um 'nur' anzuhalten, auch wenn man jemand nur absetzen will (Kiss+Ride). Flughäfen könnten schnell zu MIV-Freie Zonen umgebaut werden. Aber nein, lasst uns lieber über den Strassenbahn-Ausbau und böse Touristen reden.

Das sollte so ähnlich eigentlich in Tegel auch noch kommen, was ist eigentlich daraus geworden?
Es wurde doch hoffentlich nicht zurück genommen, weil der Boulevard alarmiert hat?

Aber tatsächlich ist das ein vollkommen legitmes Mittel der Flughafenbetreiber, den MIV etwas zu ordnen.
Zitat
Havelländer
Was nützt die Kapazität, wenn sie wegen Linienführung und Systemmängeln langsam ist?

Selbst die Express-S-Bahn will man ja nicht wirklich. In Schönefeld dagegen soll die noch langsamere U-Bahn alles richten. Versteh' einer die Brandenburger...

Zitat
Havelländer
Das ihr Berliner "Experten" keinerlei Vorstellungen habt vom täglichen Pendeln ist hier und anderswo immer wieder zu lesen!

Stimmt, in Berlin gibt es nie Staus und es gibt auch keine Auspendler. Die Luftwerte sind hier auch besonders gut.

Zitat
Havelländer
Hauptsache im Tarifgebiet A fährt alles schön dicht getaktet und schnell und 24/7...

Joar, so ne U-Bahn und ne Metrotram machen in der Friedrichstraße mehr Sinn als in Friesack...

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Richtig, weil das Land Brandenburg zu behäbig ist, die Straße zu vollenden. Aber ne U-Bahn nach Schönefeld haben wollen...

Vielleicht hätte man erst das Gespräch suchen sollen und nicht nur stur seinen Willen durchsetzen. Mit der S-Bahn nach Albrechtshof möchte man ja auch das Land Brandenburg und den Landkreis Havelland vor vollendete Tatsachen stellen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.11.2018 13:46 von Havelländer.
Zitat
Havelländer
Vielleicht hätte man erst das Gespräch suchen sollen und nicht nur stur seinen Willen durchsetzen. Mit der S-Bahn nach Albrechtshof möchte man ja auch das Land Brandenburg und den Landkreis Havelland vor vollendete Tatsachen stellen.

Vollendete Tatsachen? Nach 28 Jahren ist doch noch rein gar nichts passiert. Aber gut, ist ein anderes Thema.
Zitat
Havelländer
Mit der S-Bahn nach Albrechtshof möchte man ja auch das Land Brandenburg und den Landkreis Havelland vor vollendete Tatsachen stellen.

Eine S-Bahn nach Albrechtshof brächte viele Verbesserungen für Spandau und deren Bau geht Brandenburg nichts an. Ebensowenig könnte sich Berlin bei einer Verlängerung nach Rangsdorf oder Velten einmischen.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen