Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Tatraeinsätze außerhalb des normalen Fahrzeugeinsatzplans
geschrieben von der weiße bim 
Bekanntmachungen Letzter Beitrag
Bekanntmachung Neues SSL-Zertifikat wird installiert (Wochenende 14./15.7.) 18.07.2018 14:30
Dann ist es vielleicht auch die mangelnde Doppel-GT Ausbildung. Lichtenberg stellt die 2GT Umläufe.
Heute war es meiner Wahrnehmung nach besonders gehäuft, ich fasse einmal zusammen:
M4: Eine Doppeltraktion
M6: Zwei Doppeltraktionen ganztags, eine weitere als HVZ-Verstärker nachmittags, ob morgens dann auch eine dabei war, weiß ich nicht.
M8: Eine Doppeltraktion

Dafür meine ich beobachtet zu haben, dass auf der M17 mindestens 1 oder 2 GT6 unterwegs waren.
Auf der M8 heute 6113 mit 6131, gerade 05:47 Uhr Virchowstr rein

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Außerdem wieder (mindestens) eine Doppeltraktion auf der M6E.
Heute 6169+6100 auf der 37.
Des Weiteren mal wieder jeweils (mindestens) eine Doppeltraktion auf M6E und M8E früh sowie M6E spät.
Ja heute ist 6010 + 6003 auf der M6 gerade landsberger Allee/ Rhinstraße vorbei
6167+× sind heute auf der M13. Gerade auf dem Weg nach Wedding. (11:50 Berliner Allee/Indira-Ghandi-Str.)
Es fährt noch ein zweiter Zug auf der M13. Gerade Loeperplatz Richtung Warschauer. Gruß
Zitat
berliner
6167+× sind heute auf der M13. Gerade auf dem Weg nach Wedding. (11:50 Berliner Allee/Indira-Ghandi-Str.)

War/ist 6167+6166. Schon seit 4:30 unterwegs.
Die andere Doppeltraktion besteht aus 6169+6100.
Heute auf der M6 unterwegs: Tatra Doppeltraktion 6154+6096 !
Heute auf der M6 unterwegs: Tatra-Doppel 6094+6173. Vorhin (Ca.12.25 Uhr ) Ri. GS Riesaer Str. gesichtet.
Seit gestern wird ein Frühumlauf auf der Uferbahnlinie 68 vom Straßenbahnhof Lichtenberg gefahren, eigentlich wie seit Fahrplanwechsel üblich mit einem GT6U.
Heute morgen war auf diesem Umlauf aber der Tatrazug 6133-6172 unterwegs.
Marzahn setzte auf einem M6-Verstärker heute früh den Tatrazug 6033-6160 ein.

Heute Nachmittag kommt der Lichtenberger Zug, der früh in Köpenick verstärkte, auf einem kombinierten M6/M8-Verstärkerumlauf zum Einsatz, ein weiterer Zug auf einem M5-Verstärker. Marzahn bestückte am Nachmittag ebenfalls zwei Verstärkerumläufe (einer M6E, einer M8E) mit Tatras. Somit sind heute 15 der 20 verbliebenen Tatrazüge im Einsatz. Eigentlich sogar 16, da einer der elf planmäßigen Tatrazüge der M17 ausgewechselt wurde.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Seit gestern wird ein Frühumlauf auf der Uferbahnlinie 68 vom Straßenbahnhof Lichtenberg gefahren, eigentlich wie seit Fahrplanwechsel üblich mit einem GT6U.
Heute morgen war auf diesem Umlauf aber der Tatrazug 6133-6172 unterwegs.

Heute früh war auch wieder ein Tatradoppel auf der 68. Was bedeutet Frühumlauf in dem Zusammenhang? Sind die Wagen bis auf die Schülerverstärker nicht den ganzen Tag auf der Linie?
Damit ist glaube ich der Schülerkurs gemeint. Der kommt morgens vom Betriebshof Köpenick, fährt dann zum S Köpenick, von dort nach Alt-Schmöckwitz und dann zum Betriebshof Lichtenberg.
Zitat
VBB/HVV
... Alt-Schmöckwitz und dann zum Betriebshof Lichtenberg.

Mit Fahrgästen oder müssen die vorher raus?
Zitat
VBB/HVV
Damit ist glaube ich der Schülerkurs gemeint. Der kommt morgens vom Betriebshof Köpenick, fährt dann zum S Köpenick, von dort nach Alt-Schmöckwitz und dann zum Betriebshof Lichtenberg.

Der E-Wagen der gemeint ist kommt von Lichtenberg und fährt auch da wieder hin.
Ist eigentlich als GTU vorgesehen, fährt mangels Wagen eben auch als Tatra-wobei ne Traktion gegenüber
dem bis zum Fahrplanwechsel von Köp eingesetzten Solowagen eine glatte Kapazitätsverdoppelung darstellt.
Der zweite Schülerkurs fährt von und nach Köpenick mit GTU.

T6JP
Zitat
Flexist
Zitat
VBB/HVV
... Alt-Schmöckwitz und dann zum Betriebshof Lichtenberg.

Mit Fahrgästen oder müssen die vorher raus?

Nee, mit Fahrgästen. Ich sah die Tatra-Traktion vorgestern als 68 zum Betriebshof Lichtenberg auf Höhe U Tierpark.


Zitat
T6Jagdpilot
Der E-Wagen der gemeint ist kommt von Lichtenberg und fährt auch da wieder hin.
Ist eigentlich als GTU vorgesehen, fährt mangels Wagen eben auch als Tatra-wobei ne Traktion gegenüber
dem bis zum Fahrplanwechsel von Köp eingesetzten Solowagen eine glatte Kapazitätsverdoppelung darstellt.
Der zweite Schülerkurs fährt von und nach Köpenick mit GTU.

Achso, das wusste ich nicht. Ich habe am Montag versucht, in der VBB-Fahrplanauskunft den Fahrtverlauf dieses Umlaufs auszukundschaften und hatte mich wohl etwas verkalkuliert.
Zitat
VBB/HVV
Damit ist glaube ich der Schülerkurs gemeint. Der kommt morgens vom Betriebshof Köpenick, fährt dann zum S Köpenick, von dort nach Alt-Schmöckwitz und dann zum Betriebshof Lichtenberg.

Hallo zusammen,

wann fährt der Wagen denn von Lichtenberg zum Betriebshof Köpenick? Am Vorabend?

Danke und viele Grüße
Manuel
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen