Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktualität und Richtigkeit der Fahrgastinformation II
geschrieben von Alter Köpenicker 
Nein, das sind 2 Bahnhöfe.
Hab heute die Ansage und die Anzeige erlebt"...Zug fällt wegen fahrzeugstürung aus" Und de Zug fuhr...Kurios....War heute früh auf dem Ring.

---------------------------------------------------------
Viele Grüße aus Wedding
Zitat
Mike485
Einzig die S47 hat den (falschen) Vermerk "Fährt nicht" zwischem Baumschulenweg und Hermannstraße. Die Bauinformationen auf der Seite sind ein einziges Ärgernis.

So falsch ist das nicht. Ich weiß nicht wie es tagsüber war, aber nun fährt die S8 bis Schöneweide und von dort als S47 weiter nach Spindlersfeld. Schildert sie am Baumschulenweg um, ist die oben gemachte Angabe nicht falsch.
Ich bin heute U Tierpark mit dem 296 U Tierpark Richtung S+U Lichtenberg um 17:11gefahren. Am Fahrplan steht dass wegen den Ferien nur die Busse um 01, 21 und 41 fahren.
Zitat
drstar
Zitat
fatabbot
Zitat
Kowalski

Wenn man eine Webseite nicht richtig bedienen kann, sollte man nicht die Schuld auf die Bahn schieben :-)
[www.deutschebahn.com]

Ah, tolle Logik. Alle Berliner Bahnhöfe heißen "Berlin BAHNHOFSNAME", außer Ostkreuz, gehört wohl nicht zu Berlin.

Gut, jetzt weiß ich wenigstens, dass das tatsächlich passt. :-P

Keine Ahnung, ob es was damit zu tun hat, aber ist Ostkreuz nicht ein Bahnhofsteil von Berlin Ostbahnhof? Vielleicht hängt es damit zusammen?

Eigentlich dürfte es damit nicht zusammenhängen, denn auch Warschauer Straße, Rummelsburg und Nöldnerplatz sind Bahnhofsteile desselben Bahnhofs. Ostkreuz Ring ist aber wiederum ein eigener Bahnhof mit den Bahnhofsteilen Frankfurter Allee und Treptower Park. Zwischen beiden Bahnhöfen gibt es dann noch ein Stück freie Strecke in Form der S9-Verbindungskurven.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Zitat
Global Fisch
Das macht er jeden Tag, wenn er fährt.

Seit dem Fahrplanwechsel dann wohl offensichtlich. Nun fahr ich praktisch alle 2 Wochen mit dem, aber seit dem 04.06.2019 nicht einmal. Und schon kriegt der einen praktischen neuen Halt.

Gefällt mir.
Zitat
micha774
Schildert sie am Baumschulenweg um, ist die oben gemachte Angabe nicht falsch.

Am Baumschulenweg? Wo ist der denn? Kenne ich nur in Frankfurt(Oder).


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Zitat
micha774
So falsch ist das nicht. Ich weiß nicht wie es tagsüber war, aber nun fährt die S8 bis Schöneweide und von dort als S47 weiter nach Spindlersfeld. Schildert sie am Baumschulenweg um, ist die oben gemachte Angabe nicht falsch.

Tagsüber ist es genauso, die Kopplung der Linien liegt aber eben in Schöneweide. Darauf weist die vbb-Fahrplanauskunft extra per Zusatzinformation hin. In der grafischen Aufbereitung kommt man so mit der S8 nach Schöneweide bis Spindlersfeld; in der Gegenrichtung kann man mit einer S47 nach Schöneweide bis Birkenwerder fahren. Öffi stellt die Verbindungen ohne expliziten Vermerk zum Linienwechsel auf obiger Basis dar. Interessanter Kompromiß, aber dem Fahrgast nützlicher als die Fahrtinformation auf dem Mobilitätsportal der Deutschen Bahn: Testverbindung Ostkreuz -- Spindlersfeld. Die Seite bietet einem die S8 mit Umsteigen (1 Minute) in Schöneweide an, in Gegenrichtung die S47 bis Schöneweide und weiter 11 Minuten später mit der S85. Setzt letztere abends aus, wird einem ab Schöneweide die S9 mit Übergang zur S42 angezeigt und aus 17 Minuten durchgehender Reisezeit werden 34.

Ich könnt das ja nich...
Danke für die Aufklärung Mike485.
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
micha774
Schildert sie am Baumschulenweg um, ist die oben gemachte Angabe nicht falsch.

Am Baumschulenweg? Wo ist der denn? Kenne ich nur in Frankfurt(Oder).
Doberlug hat auch einen.
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
micha774
Schildert sie am Baumschulenweg um, ist die oben gemachte Angabe nicht falsch.

Am Baumschulenweg? Wo ist der denn? Kenne ich nur in Frankfurt(Oder).
Doberlug hat auch einen.

Da es hier um S-Bahnen ging, die in Höhe dieses Weges die Zielbeschilderung ändern, dürfte wohl der Baumschulenweg in Lehnitz gemeint sein. [www.openstreetmap.org] ;-P
Die Endstelle der M10 hat lt. Haltestellenschild zwei Namen.

Bei Ankunft "S+U Warschauer Str.",
Bei Abfahrt "U-Bahnhof Warschauer Str."
Die Haltestelle Filehner Straße hat zurzeit je nach Linie auch zwei Namen. Während in den Wagen der Linien 169 und 269 die korrekte Bezeichnung ausgerufen wird, heißt die Haltestelle im X69er Hoernlestraße. Von der Sache her beides richtig, da eine Straße rechts und die andere nach links von der Gesehner Straße in Höhe der Haltestelle abzweigt. Hintergrund ist eine Umleitung, für die wohl nicht extra die Software geändert wurde.


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Bei der Bimmel ist an einigen Haltestellen das Ziel der 27 "Krankenhaus Köpenick" in "Köpenick, Krankenhaus" verändert worden lt. Berliner Verkehrsblätter 07/19.
Zitat
micha774
Bei der Bimmel ist an einigen Haltestellen das Ziel der 27 "Krankenhaus Köpenick" in "Köpenick, Krankenhaus" verändert worden lt. Berliner Verkehrsblätter 07/19.

So waren auch die West-Berliner Züge der Straßenbahnlinie 95 bis 1961 beschildert, obwohl man ja schon seit 1953 an der Grenze an der Sonnenallee die Wagen wechseln musste.

Beste Grüße
Harald Tschirner
Zitat
Harald Tschirner
Zitat
micha774
Bei der Bimmel ist an einigen Haltestellen das Ziel der 27 "Krankenhaus Köpenick" in "Köpenick, Krankenhaus" verändert worden lt. Berliner Verkehrsblätter 07/19.

So waren auch die West-Berliner Züge der Straßenbahnlinie 95 bis 1961 beschildert, obwohl man ja schon seit 1953 an der Grenze an der Sonnenallee die Wagen wechseln musste.

Zu Ostzeiten schilderten die Linien 16, 19, 21 und 26 auch immer "Köpenick, Krankenhaus". Nach der Wende wurde dann alles umgedreht und so entstand auch der "Schloßplatz Köpenick", was anfangs sehr gewöhnungsbedürftig war. Das Ziel "Köpenick, Schloßplatz" war übrigens auf den Zielfilmen gar nicht vorrätig. Stattdessen gab es "Köpenick, Grünstraße".


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Durch Zufall bin ich auf der Webseite des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg gelandet und staune, wieviel Informationsmittel da zur Verfügung gestellt werden. Dagegen ist der VBB eine Wüste!

[www.vrs.de]

Beste Grüße
Harald Tschirner
Und welche Informationen sind das so? Konnte jetzt erst mal nix Zusätzliches gegenüber der Wüste inden.

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Gemeint ist wohl der Shop wo diverse kostenlose Materialien bestellt werden können.
[www.vrs.de]
In Hoppegarten findet heute eine Musikveranstaltung eines Radiosenders statt.
Auf deren Welle wirbt die BVG mit dem Spruch "für 60,67€ im Abo monatlich nach Hoppegarten".

Findet die Fehler..
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen