Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses Thema Nr. 7 (ab Mai 2017)
geschrieben von Alter Köpenicker 
Bekanntmachungen Letzter Beitrag
Bekanntmachung Neues SSL-Zertifikat wird installiert (Wochenende 14./15.7.) 17.07.2018 02:07
Und der Fahrer hat nen Tinnitus bekommen vom anpiepen der Leitstelle :-)
Der Fehlerteufel hat an der Haltestelle U-Bhf Theo West zugeschlagen. Dort hängen die Fahrpläne der Linien 104, 349 und zweimal der N2 (einmal von 2016 und einmal von 2017) statt N2 und N42.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Auch nicht schlecht. Nach 20min warten mit einem (wohl 10min verspäteten) M11 gefahren, der zwischen Sterndamm/Stubenrauchstr.und S Schöneweide die einsteigenden Fahrgäste ignorierte und nur bei Ausstiegswunsch hielt. Einen dahinter fahrenden Bus, der die Fahrgäste hätte aufnehmen können, sah ich nicht
Am Ostkreuz gab es heute eine Weichstörung.


Zitat
VvJ-Ente
Am Ostkreuz gab es heute eine Weichstörung.


Was ist daran kurios?

Was soll der abgeschnittene Fahrtzielanzeiger aussagen?

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!




Erklär mir mal was eine Weichstörung ist.
Zitat
VvJ-Ente
Erklär mir mal was eine Weichstörung ist.

Ok, jetzt hab ich es auch verstanden.

Eine weiche Störung eben, es soll auch schwere Störungen geben, dann soll das ganze Netz stehen.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
VvJ-Ente
Erklär mir mal was eine Weichstörung ist.

Zusatzfrage: wo liegt denn Kummelsburg?
Zitat
Jumbo
Zitat
VvJ-Ente
Erklär mir mal was eine Weichstörung ist.

Zusatzfrage: wo liegt denn Kummelsburg?

"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Es ist ziemlich deutlich zu erkennen, dass es Rummelsburg ist, da ein "R" auf dem Anzeiger schon anders als ein "K" aussieht, was man im Vergleich zu "Karlshorst" bemerkt.
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Oh, Du kannst ja auch lustig sein. Das rückt Dich in ein ganz neues Licht.
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Oh, Du kannst ja auch lustig sein. Das rückt Dich in ein ganz neues Licht.

Ich liebe deine Kommentare ja eh schon, aber der hier hat meinen Sarkasmusstandard neu definiert.

Und nein, das ist nicht off-topic - das ist mehr als kurios.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.02.2018 14:00 von samm.
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???

Es gibt umgangssprachlich viele Wörter, die im Schriftlichen nicht verwendet werden sollen. Das kann zum Beispiel auch zusammengesetzte Wörter mit Auslassen von Endsilben eines Wortes sein.
Zitat
Henning
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???

Es gibt umgangssprachlich viele Wörter, die im Schriftlichen nicht verwendet werden sollen. Das kann zum Beispiel auch zusammengesetzte Wörter mit Auslassen von Endsilben eines Wortes sein.

Irgendwie vermisse ich hier die Beispiele, die diese These untermauern könnten. Sind Weichspüler und Weichkäse auch nur umgangssprachliche Bezeichnungen?
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Henning
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???

Es gibt umgangssprachlich viele Wörter, die im Schriftlichen nicht verwendet werden sollen. Das kann zum Beispiel auch zusammengesetzte Wörter mit Auslassen von Endsilben eines Wortes sein.

Irgendwie vermisse ich hier die Beispiele, die diese These untermauern könnten. Sind Weichspüler und Weichkäse auch nur umgangssprachliche Bezeichnungen?

Schon mal auf die Idee gekommen, es könnte sich hier um das weit verbreitete Phänomen "Tippfehler" handeln?

Beste Grüße
Harald Tschirner
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Henning
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???

Es gibt umgangssprachlich viele Wörter, die im Schriftlichen nicht verwendet werden sollen. Das kann zum Beispiel auch zusammengesetzte Wörter mit Auslassen von Endsilben eines Wortes sein.

Irgendwie vermisse ich hier die Beispiele, die diese These untermauern könnten. Sind Weichspüler und Weichkäse auch nur umgangssprachliche Bezeichnungen?

Auch ich liebe nach wie vor deine Beiträge. Aber willst du mir jetzt ernsthaft versichern, dass du keinen Weichenspüler kennst?
Tja. Und am 1.2. gab es Weichenkäse.

LG

Im Untergrund liegen Tunnel ;-)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.02.2018 15:41 von Untergrundratte.
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Henning
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???

Es gibt umgangssprachlich viele Wörter, die im Schriftlichen nicht verwendet werden sollen. Das kann zum Beispiel auch zusammengesetzte Wörter mit Auslassen von Endsilben eines Wortes sein.

Irgendwie vermisse ich hier die Beispiele, die diese These untermauern könnten. Sind Weichspüler und Weichkäse auch nur umgangssprachliche Bezeichnungen?

Nein, diese Wörter sind keine umgangssprachliche Bezeichnungen, sondern richtige Begriffe.
Zitat
Wutzkman
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Henning
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???

Es gibt umgangssprachlich viele Wörter, die im Schriftlichen nicht verwendet werden sollen. Das kann zum Beispiel auch zusammengesetzte Wörter mit Auslassen von Endsilben eines Wortes sein.

Irgendwie vermisse ich hier die Beispiele, die diese These untermauern könnten. Sind Weichspüler und Weichkäse auch nur umgangssprachliche Bezeichnungen?

Auch ich liebe nach wie vor deine Beiträge. Aber willst du mir jetzt ernsthaft versichern, dass du keinen Weichenspüler kennst?

Es gibt keinen Weichenspüler und keine Weichenkäse.
Zitat
Harald Tschirner
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Henning
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Henning
"Weichstörung" ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Weichenstörung.

Bitte was? Umgangssprachlich HÄ???

Es gibt umgangssprachlich viele Wörter, die im Schriftlichen nicht verwendet werden sollen. Das kann zum Beispiel auch zusammengesetzte Wörter mit Auslassen von Endsilben eines Wortes sein.

Irgendwie vermisse ich hier die Beispiele, die diese These untermauern könnten. Sind Weichspüler und Weichkäse auch nur umgangssprachliche Bezeichnungen?

Schon mal auf die Idee gekommen, es könnte sich hier um das weit verbreitete Phänomen "Tippfehler" handeln?

Schon möglich, aber es wurden gleich zwei Buchstaben ausgelassen. Das ist mehr als Tippfehler. Ich würde in diesem Falle eher Unachtsamkeit vermuten.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen