Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
BVGplus & Navi 2018
geschrieben von Jumbo 
Und das kann Dir niemand mal mitbringen? Oder Du auf irgendeinem Weg besorgen?
Die Bahnhofsbuchhandlungen dürften doch einigermaßen erreichbar sein und der kleine IGEB-Laden auch.

Edit: Sorry, richtig, das Heft zu lesen (handhaben) ist ja auch nicht jedem möglich. Hat sich erledigt...

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.10.2018 17:52 von Philipp Borchert.
Zitat
Philipp Borchert
Und das kann Dir niemand mal mitbringen? Oder Du auf irgendeinem Weg besorgen?
Die Bahnhofsbuchhandlungen dürften doch einigermaßen erreichbar sein und der kleine IGEB-Laden auch.

Edit: Sorry, richtig, das Heft zu lesen (handhaben) ist ja auch nicht jedem möglich. Hat sich erledigt...

Genau. Der Erwerb ist nicht das Problem, sondern das eigentliche Lesen...

Viele Grüße
Arnd
Zitat

Arnd Hellinger am 26.10.2018 um 16.11 Uhr:

Zitat

Siehe auch aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Signal auf Seite 20.

Und wo ist der eigentliche Artikel jetzt zu finden?

Tut mir leid Arnd, dass Dich der Link zum Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 4/2018 der Zeitschrift Signal zu dem Irrtum verleitet hat, dass der Artikel online sein könnte. Der GVE-Verlag verlinkt nur einen oder zwei ausgewählte Artikel jeder Ausgabe, um den Anreiz, die Ausgabe zu kaufen, nicht zu verringern (schließlich wird die IGEB auch darüber finanziert).

Vielleicht schreibst Du 'mal dem Verlag und fragst, ob man Dir (oder vielleicht allen Interessierten) den Gefallen tun könnte, auch diesen Artikel über das "Schrumpfen" des Umfangs der Seiten des Navis online zu stellen. Ansonsten bleibt Dir und uns nur der Bezug der Papierausgabe (ich beziehe diese im Abonnement).

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Re: BVGplus & Navi 2018
29.10.2018 08:18
Zitat
485er-Liebhaber
Die Vorschau im Dezember gefällt mir gut. Ich habe mich selten so gut informiert gefühlt.

Man soll wohl zwischen den Zeilen lesen?

Vielleicht will uns die BVG klar machen, dass es im Dez. mal keine einzigen Bauarbeiten geben wird?!? ;-p ;-D
(Ja, ich weiß, selten sooo gut gelacht)
Es geht wohl eher um Infos zum Fahrplanwechsel.
Die Ausgabe November ist online.
Irgendwie hab ich das Gefühl das es immer seltener in dem Heftchen über die BVG geht. Schade.

[www.bvg.de]
Re: BVGplus & Navi 2018
01.11.2018 11:23
Zitat
micha774
Die Ausgabe November ist online.
Irgendwie hab ich das Gefühl das es immer seltener in dem Heftchen über die BVG geht. Schade.

[www.bvg.de]

Das ist doch schön, dass wieder ein Ik als Weihnachtszug gemopst wird. Fehlt ein Ik- Zug, fehlt häufig ein ganzer Langzug dann dafür und die U5 hat ja nunmal einen sehr beschränkten Fuhrpark. Die BVG sollte sich langsam überlegen was zurzeit wichtiger ist.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.11.2018 11:25 von Flexist.
Wieviele Fahrgäste passen in den IK?
Mal 5 Euro und 2x täglich macht das doch ne gute Zusatzeinnahme.
Damit sind die 5 Garantieerklärungen von Fahrgästen die länger warten mußten dicke ausgeglichen :-)
Re: BVGplus & Navi 2018
01.11.2018 20:01
Zitat
micha774
Wieviele Fahrgäste passen in den IK?
Mal 5 Euro und 2x täglich macht das doch ne gute Zusatzeinnahme.
Damit sind die 5 Garantieerklärungen von Fahrgästen die länger warten mußten dicke ausgeglichen :-)

Wenns sein muss. Für den Ausgleich sollte hintenran, aber lieber ein F kommen, anstelle eines Hs. Die kommen mir immer deutlich leerer vor, am morgen, als die H-Züge. Und ich denke es liegt nicht daran, dass die Leute dort nicht einsteigen wollen. Ein Ik würde ungefähr einen 5-Wagenzug gleichen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.11.2018 20:03 von Flexist.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen