Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Umbau S-Bahnhof Karlshorst und Treskowallee - Bauzeitraum ab 01/2018
geschrieben von Arnd Hellinger 
Zitat
Slighter
Wir bräuchten in diesem Forum mal einen Bauinsider, der die Prozesse und Gewerke bei solchen Vorhaben besser kennt. Ich habe das Gefühl, das hier recht viel über die Gründe für derlei Verzögerungen spekuliert wird. Aber interessant wäre doch mal zu erfahren, was wirklich hinter solchen Problemen steckt.

Die wahren Gründe bleiben besser im Dunkeln, weshalb Projektbeteiligte zur Wahrung von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen gegenüber Dritten verpflichtet werden. Dafür sorgen hochbezahlte Manager, die das möglichst lange bleiben wollen und in der Regel allergisch auf "Plaudertaschen" oder "Nestbeschmutzer" reagieren. Nur echte Journalisten können sich auf die Pressefreiheit berufen und brauchen die genauen Quellen oder ihre Informanten nicht preiszugeben.

so long

Mario
Hallo alle Miteinander,
hier ein Bild von der Baustelle Ausgang Carlsgarten am S-Bahnhof Karlshorst. - Gruß Wolfgang


Ist eigentlich das nicht mehr ganz taufrische Gleichrichterwerk der BVG in der Straße "Am Carlsgarten" noch in Betrieb und soll das evtl. auch noch abgerissen oder verlegt/ersatzneugebaut werden? Eingekeilt zwischen zwei Wohn- und Geschäftsneubauten, von denen der Östliche erst vor ein paar Wochen zu entstehen begann und an dessen Kellergeschoss gerade intensiv gearbeitet wird, macht mir das Ding einen etwas deplatzierten Eindruck.

Viele Grüße
Arnd
Hallo,
mal wieder eine kleine Neuigkeit von der Baustelle S-Bahnhof Karlshorst. Seit dieser Woche wird wieder an der Bedachung des Abgangs Carlsgarten gearbeitet. - Gruß Wolfgang
auch am Ausgang Carlsgarten wird weiter gearbeitet.....der Vorplatz ist jetzt schon in der Höhe Tunnel eingeebnet
Hallo alle Miteinander,
heute informierte die Berliner Zeitung über die kommenden Baustellen bei der S-Bahn. Demnach wird für den Aufbau des Daches auf dem S-Bahnhof Karlshorst SEV im Zeitraum vom 25.Juni bis 13.Juli 2020 eingerichtet.
Gruß Wolfgang
Nochmals Hallo,
ich hatte heute mir den Bauzustand des Ausgangs Carlsgarten angeschaut. So nach dem Motto, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen gehen dort die Arbeiten voran. Beim Abgang auf dem Bahnsteig ist die Überdachung scheinbar fertiggestellt und an den Treppen wird gearbeitet. Der Zugang von der Straße scheint ebenfalls fertig. Welche Arbeiten noch zu erledigen sind ist nicht erkennbar. Dafür zwei Fotos.
Gruß Wolfgang


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen