Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
U-Bahnzug Ik18
geschrieben von Bd2001 
Re: U-Bahnzug Ik18
24.09.2019 22:57
Bei den Giselas hat man die Mehrzweckabteile erst bei der Modernisierung zwischen 2005 und 2009 eingerichtet. Der nachträgliche Einbau von zusätzlichen Haltestangen ist anscheinend nicht so einfach möglich.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.09.2019 22:58 von Henning.
Re: U-Bahnzug Ik18
25.09.2019 00:38
Zitat
Henning
Bei den Giselas hat man die Mehrzweckabteile erst bei der Modernisierung zwischen 2005 und 2009 eingerichtet. Der nachträgliche Einbau von zusätzlichen Haltestangen ist anscheinend nicht so einfach möglich.

Warum nicht? Bei den F-Zügen hat man es auch geschafft und bei den Giselas sind die Vorraussetzungen doch die gleichen. Vielleicht hat man es einfach nur verpasst. Schließlich sind die Giselas 7 Jahre vor den F-Zügen ertüchtigt worden und man hat daraus gelernt und es besser gemacht.
Re: U-Bahnzug Ik18
25.09.2019 23:41
Ich habe bei YouTube noch einmal nachgeschaut. Sowohl die GI/1E als auch die F74E haben bei den später eingerichteten Mehrzweckabteilen jeweils zwei Haltestangen.
Siehe [www.youtube.com] und [www.youtube.com]
Re: U-Bahnzug Ik18
30.09.2019 23:28
Gestern kamen wieder zwei Einheiten Ik18 auf die U1. Leider hat sich schon gestern die erste Einheit mit defekter Zugsteuerung verabschiedet und wurde erst einmal auf Uhlandstraße abgestellt.

Der Einsatz des Ik auf der U1 wird auch in den nächsten Tagen erfolgen, nur für die Zeit des Inselbetrieb vom 07. bis 24. Oktober ist noch nicht geklärt, ob da die Ik weiter fahren oder durch A3 ersetzt werden.
Zitat
Bd2001
Gestern kamen wieder zwei Einheiten Ik18 auf die U1. Leider hat sich schon gestern die erste Einheit mit defekter Zugsteuerung verabschiedet und wurde erst einmal auf Uhlandstraße abgestellt.

Wenn das der 1054er war - der hat dann offenbar irgendwann wieder funktioniert. Mit dem bin ich in der 12-Uhr-Stunde eine Station weit gefahren.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Re: U-Bahnzug Ik18
01.10.2019 00:53
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Bd2001
Gestern kamen wieder zwei Einheiten Ik18 auf die U1. Leider hat sich schon gestern die erste Einheit mit defekter Zugsteuerung verabschiedet und wurde erst einmal auf Uhlandstraße abgestellt.

Wenn das der 1054er war - der hat dann offenbar irgendwann wieder funktioniert. Mit dem bin ich in der 12-Uhr-Stunde eine Station weit gefahren.

Der 1054 läuft noch, es war der 1056, der sich verabschiedet hat.
Re: U-Bahnzug Ik18
03.10.2019 11:45
Gestern war mit 1064 der erste Fahrgasteinsatz eines IK auf der U3. Heute ist der Zug wieder auf der U1 unterwegs.
Re: U-Bahnzug Ik18
03.10.2019 17:43
Zitat
Maju1999
Gestern war mit 1064 der erste Fahrgasteinsatz eines IK auf der U3. Heute ist der Zug wieder auf der U1 unterwegs.







D

In Bus und Bahn offenbaren sich die sozialen Abgründe unserer Mitbürger.
Re: U-Bahnzug Ik18
18.10.2019 01:50
Gerade wurden wieder acht Wagen Ik18 von Grunewald nach Warschauer Straße gefahren. Mal sehen, wie lange sie da fahren.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen