Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Bauarbeiten bei der S-Bahn
geschrieben von Logital 
weiß jemand, wann das Weichentrapez in Friedrichsfelde Ost eingebaut wurde ?
Zitat
Knut Rosenthal
Zitat
Logital
Die NEB mausert sich so langsam zum Hauptauftragnehmer für die S-Bahn.

Ja, vielleicht hat man mit den beiden bayerischen Talenten jetzt eine kleine
Kapazität (grade auch am Wochenende) für Zusatzverkehre.

Mich überrascht vielmehr aber, dass in den vergangenen 1-2 Jahren solche Verkehre überhaupt bestellt werden.
Hatte man nicht davor, neben dem SEV, einfach immer nur auf die parallel verlaufenden Regionallinien verwiesen?

Könnte daran liegen dass mittlerweile einige Unternehmen gemerkt haben dass Ausfall doch teurer ist als sich gebraucht einen Zug mehr auf dem Hof zu stellen. Auch DB Regio hat ja hierzulande einen erstaunlichen Fuhrpark aus nicht vertraglich zugehörigen Doppelstockwagen aufgebaut. Am besten daran erkennbar dass sie Sicht über Monitore und Steckdosen verfügen.

Wird natürlich auch daran liegen dass der Gebrauchtwagenlage sich verbessert hat.

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Weiß jemand wo die NEB dann hinfährt wenn sie von der Stadtbahn am Ostkreuz angekommen ist?

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Bei längerer Pause evtl.ins ICE-Werk Rummelsburg?
Weiss jemand was uns alles im Jahr 2021 so erwartet?
Die großen Sachen sind bekannt und in den Vortragsfolien des S-Bahn-Sprechtags auf Seite 21 aufgelistet (Direktlink):

[igeb.org]

~ Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt ~
Wer wissen möchte, welche Bauarbeiten dieses Wochenende r
Wir wissen möchte welche Bauarbeiten, dieses Wochenende, genau im Norden geschehen, der kann in der BVG- app die Details sehen. Ist mir neu!


Also mir ist das nicht neu. Neu umd ungewollt sind eigentlich nur die DS100 Kürzel in der Kundenkommunikation "BBOS" use. Die haben da eigentlich nix zu suchen.

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Auf S-Bahn Berlin steht:

Nordbahnhof - Hennigsdorf
vom 04.12. (Fr), ca. 21.45 Uhr durchgehend bis 06.12. (So), ca 6 Uhr

Es besteht Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Nordbahnhof <> Hennigsdorf
Bitte informieren Sie sich frühzeitig über Ihre weitern Fahrmöglichkeiten.

Die absolute Härte so eine lange Strecke, so langsam verliert man wohl völlig das Maß.
Der Trend geht zu großen Sperrungen. Der Hammer war mal die Sperrung des halben Ringes für 6 Stunden mit SEV.

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Zitat
Nordender
Die absolute Härte so eine lange Strecke, so langsam verliert man wohl völlig das Maß.

Es ist ja nicht nur diese Strecke dicht, sondern auch alles andere, was sich rund ums Nordkreuz abspielt. Auch nach Wedding, Greifswalder Straße, Pankow-Heinersdorf und Wittenau fahren keine Züge, der angesprochene SEV ist nur eine von vier Linien. Dazu kommen S-Bahn-Pendel zwischen Pankow-Heinersdorf und Blankenburg sowie Wittenau und Waidmannslust. Das ganze seit gestern spät und noch bis morgen früh.

~ Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt ~
Zitat
Logital
Der Trend geht zu großen Sperrungen. Der Hammer war mal die Sperrung des halben Ringes für 6 Stunden mit SEV.

Also ich kann mich noch an eine Sperrung Treptower Park - Südkreuz - Westkreuz - Beusselstraße erinnern, das ist dann ja doch noch etwas mehr als der halbe Ring. Ich bin spaßeshalber mit dem SEV von Plänterwald bis Beusselstraße durchgefahren, war schon eine interessante Tour.
Zitat
Bumsi
Zitat
Logital
Der Trend geht zu großen Sperrungen. Der Hammer war mal die Sperrung des halben Ringes für 6 Stunden mit SEV.

Also ich kann mich noch an eine Sperrung Treptower Park - Südkreuz - Westkreuz - Beusselstraße erinnern, das ist dann ja doch noch etwas mehr als der halbe Ring. Ich bin spaßeshalber mit dem SEV von Plänterwald bis Beusselstraße durchgefahren, war schon eine interessante Tour.

Ja, genau die meine ich. Wusste nicht mehr exakt von wo nach wo und wollte nicht übertreiben ;-)

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Lichtenberg-Olympiastadion als SEV dieses Jahr war auch heftig.
Heute fährt die S45 baubedingt nicht.

Da habe ich ein paar Fragen:

0. Was ist der Grund der Bauarbeiten?

1. Warum kann sie nicht wenigstens si wie gestern zwischen Südkreuz und Grünau fahren?

2. Warum kann die S46 nicht wenigstens bis Südkreuz fahren, wenn die Kehranlage ja frei ist?

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Die S-Bahn Berlin hat ein neues Baustellenvideo heraus gebracht.

Diesmal erklärt und Kelly statt Nina die neuesten Bauarbeiten. Außerdem werden die Bahnhöfe jnd Takte jetzt auch in Gebärdensprache übersetzt.

[youtu.be]

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Näheres zu den Videos in der aktuellen punkt3.
Neues zu den Bauarbeiten in diesem Jahr gab es am Freitag.


Zitat
micha774
Neues zu den Bauarbeiten in diesem Jahr gab es am Freitag.

S46 ab 19.3.21 ca. 22 Uhr bis 12.4.21 Betriebsbeginn von KW bis Charlottenburg über Halenseekurve im Plandienst.

GLG.................Tramy1
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen